Hamster reibt sich überall

Diskutiere Hamster reibt sich überall im Allgemeines Forum im Bereich Hamster; Hallo Zusammen, bin neu hier und brauche direkt mal Eure Hilfe. Bin seit 6 Woche stolze Besitzerin von 2 Goldhamsterweibchen - Sally und Blacky...
B

Black2

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

bin neu hier und brauche direkt mal Eure Hilfe. Bin seit 6 Woche stolze Besitzerin von 2 Goldhamsterweibchen - Sally und Blacky. Beide haben Ihren eigenen Käfig und sich ansich recht gut drauf. Der Zutraulichkeitsgrad ist bei beiden recht unterschiedlich. Blacky kann langsam ich in die Hand nehmen, Sally noch nicht. Bezüglich Sally brauche ich nun Eure Hilfe.
Vor kurzem ist mir aufgefallen, dass sie sich recht häufig kratzt. Also habe ich sie zum TA gebracht und die tippte auf Milben. Genau untersucht hat sie sie nicht, da sie sich nicht getraut hat den Hamster anzupacken (ist eher ein Landtierarzt für Großtiere). Auf jeden Fall hat sie ihr was auf's Fell geträufelt und meinte, dass das noch 2x gemacht werden müsste. Mein Hamster war nicht begeistert und total gestresst. Nun das Problem. Seit dem TA-Besuch reibt sie sich ständig überall - Boden, Sand, Wände, Spielzeug. Das ganze ist jetzt 6 Tage her. Zudem sitzt sie schonmal da und schaut absolut starr - wie apahtisch. Wenn ich sie streichele und Ihren Namen rufen, "kommt sie wieder zu sich" und macht ganz normal weiter. Ist das normal? Ist sie krank? Fressen tut sie ganz normal. Irgendwie macht sie mir einen total gestressten, ängstlichen und nervösen Eindruck. Wie kann ich machen, damit sie sich wieder besser fühlt? Das Fressen und die Häuschenreinigung habe ich mittlerweile auf alle 2 Tage verschoben. Soll ich sie ganz in Ruhe lassen oder mich intensiver um sie kümmern?
Bezügl. der Milben habe ich mir für den anderen Hamster ein Pulver gekauft. Was haltet Ihr davon? Taugt sowas?

Viel Text - ich weiss. Mache mir nur Sorgen und möchte das Beste für die beiden kleinen Stinker. Für Eure Antworten schonmal vielen, vielen Dank.

SG Sally
 
XxLümmeLxX

XxLümmeLxX

Beiträge
123
Punkte Reaktionen
0

AW: Hamster reibt sich überall

hai black2 :)
ALso zu den kratzen:Meine hamstiis hattenauch mal milben,und haben sich ständig gekratzt.
Damit sie sich aufhörten zu kratzen gang ich nochmal zum TA,und der gab mir so ein mittel,das fürchterlich stank.Ich musste es dan den hamstiss geben (den geruch konnten sie nicht leiden).
Ich würde dir raten zu einen erfahreren TA zugehe,ausschliesslich für nager !!!!:)
Wenn du dan nach diesen mittel frägst: (es sieht so gelblich aus.und wenn du es auf den hamster sein fell schmierst,wird das fell auch ganz gelb,und sie hört auf sich zu kratzen (Bei mir hats geklappt,weiss net ob es auch so bei dia ist.)
Jetzt zu meiner frage:crazy: gibts nur diesen einen TA in eurer stadt (glaub ich mal net ...)
Wenn du noch mehrere kennst,geh bitte zu einen der sich mit Kleintieren aukennt,kuk in den gelbenseiten nach deiner strasse etc.)

Also hoffe der kleinen gehts bald besser =)
Liebe grüsse LümmeL :p

PS: ich hab des mittel um sonst bekommen,weil es nur paar cent kostet :D
 
Mimia

Mimia

Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0

AW: Hamster reibt sich überall

Also wegen dem reiben kann ich dich etwas beruhigen! das ist makieren und somit ganz natürliches verhalten. zu viel kratzen ist warscheinlcih wirklich ein Milbenbefall.

das wird natürlich noch um einiges verstärkt durch die tatsache einer Wiedersacherin in ihrer Nähe ist.

Milbenbefall wenn es gestunken hat das mitel tip ich auf Stronghold (wenn es mich nicht tauscht ist das "stinkend").

ein TA wechsel ist dennoch empfehlenswert da selbst ein Haustier-TA schon mehr erfahrung hat als ein normaler TA der Großvieh behandelt.

LG Micha
 
Thema:

Hamster reibt sich überall

Hamster reibt sich überall - Ähnliche Themen

Blauzungenskink Terrarium Beleuchtung: Hallo liebes Forum, ich würde mir gerne einen Blauzungenskink zulegen. Da ich noch keinen genauen Züchter gefunden habe und sich dies...
Direkt nach Einzug der Katzen arbeiten gehen?: Hallo zusammen :) Wie schon im Vorstellungsthread erwähnt werde ich bald Dosi. Wenn alles passt, dann werden es 2 ca. 6 Monate alte Kater sein...
Hilfe Schildkröten Haltung: Hallo ihr Lieben! Bis jetzt hat mir die Community und die schon bestehenden Beträge immer weiter geholfen, aber leider konnte ich zu meinem...
Vergesellschaftungschaos: Hallo, schonmal vorab sorry für einen wahrscheinlich lange und wirren Text, bzw. Sachverhalt. Schon sehr lange habe ich Meerschweinchen, hatte...
Mina ist eine Diva?: Guten Tag zusammen :wavey: Also ich möchte mich etwas weiterbilden und versuchen heraus zu finden, was mit Mina los ist - so denn etwas mit ihr...
Oben