Sachkundenachweis 20/40- Hunde NRW

Diskutiere Sachkundenachweis 20/40- Hunde NRW im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo! Ich habe gerade festgestellt, dass es in NRW notwendig ist, einen Sachkundenachweis für große Hunde, sogenannte 20/40 Hunde, haben muss...
D

Draca

Gast
Hallo!

Ich habe gerade festgestellt, dass es in NRW notwendig ist, einen Sachkundenachweis für große Hunde, sogenannte 20/40 Hunde, haben muss, wenn man diese hält. wisst ihr da mehr drüber?

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
08.03.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Sachkundenachweis 20/40- Hunde NRW . Dort wird jeder fündig!
Tasha87

Tasha87

Mitglied
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hundesachkundenachweis

Auch wir haben unsern Hund Oktober 2005 in einer neuen Gemeinden anmelden müssen, und auch noch nichts wegen Sachkundenachweis gehört
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Draca

Gast
Sachkunde Hundeführerschein

bei uns ist die gesamte anmeldung genau ein jahr her - die "korrektur" der Größe war im Dezember... naja, mal sehen was die am SA auf dem Hundeplatz sagen bzw nächste Woche beim TA...

liebe grüße

schaut mal rein
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Schwesterchen

Schwesterchen

Mitglied
Beiträge
435
Reaktionen
0
Sachkundenachweise für grosse Hunde

unsere Hündin ist noch größer als Phoebe und ich habe auch noch nichts davon gehört (wir haben sie jetzt 3 Jahre)...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hallifaxi

Gast
halloooo erstmal

Also ich persl. musste keinen machen (unser hundi is keine 40cm hoch), aber ne Freundin von mir, die hat 2 Schäferhunde (beide klar größer als 40cm...).
Sie hat ihn bei einer "Hundetrainerin" gemacht, musste Fragen beantworten und am Ende gab es so nen "Ausweis" (normales Papier in Folie geschweißt).
Sie hat ihn immer dabei.
Falls irgendjemand in der Stadt sie mit dem hund/ den hunden antrifft, kann sie sich damit "ausweisen".
dieser "Hundeführerschein" kostet beim Tierarzt wohl um die 20 Euro und bei ihrer bekannten hat sie 15 Euro bezahlen müssen.
aber ob das wirklich pflicht ist, weiß ich nicht...

hab bei "Tiere suchen ein Zuhause" *schleichwerbungmach* mal gesehen/gehört, dass man den "schein" nur braucht, wenn das der erste hund ist und dieser zusätzlich über 40cm groß ist.

Fragen bei dem test warenso etwas wie:
"Von welchem Tier stammt der Hund ab?"
"Wann wurde er domestiziert?"
"Allgemeiner Umgang mit Hunden?"
.... solche Fragen...
werde sie aber nochmal genau fragen, ob man den wirklich braucht...
tschüss, hoffe ich habe dich nicht zu sehr verwirrt!!!!
:)
Viel spaß mit deinem hundi noch!!!!!!
 
B

Bignobi

Mitglied
Beiträge
62
Reaktionen
0
sachkundenachweis

hallo
habe gerade meinen amstaff weloe angemeldet!
in bielefeld(NRW) brauchst du echt viele papiere:
-du mußt einen sachkundenachweis beim veterinäramt machen 25euro (ist nur befristet )
-führungszeugnis "o" beim amt beantragen wird direkt zu oa geschickt 17euro
-hund muß gechipt werden
-gültige versicherung min 5000000euro deckung bei pers schäden
-du must nachweisen das du den hund halten kannst
-ortsbesuch bei dir zu hause vom oa min 90euro
-gegebenen falls maulkorb & leinen befreiung machen

vieleicht lassen die sich ja noch was neues einfallen bin gespannt
 
D

Draca

Gast
Kategorie Hund

Hallo Bignobi!

Aber der Amstaff fällt unter die Kategorie Listenhunde I wenn ich mich nicht irre und ich rede von den 20/40 Hunden, also Hunden die schwerer werden als 20 Kilo oder höher als 40 cm und auf keiner Liste stehen... Ist also ganz anders als bei Listenhunden...

Liebe Grüße
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
H

Hallifaxi

Gast
Habe Tierarzt gefragt...

...so, war vorhin bei uns beim TA (Ohrenreiniger kaufen), hab ihn erwischt und gleich mal gefragt, was es in NRW nun mit dem Sachkundenachweis auf sich hat:

WICHTIG:
Einen Sachkundenachweis:
:bye:- braucht JEDER Hund (bzw. der Halter) in NRW, der schwerer als 20kg ist (zählt da auch Übergewicht?!) /größer als 40cm ist.:bye: !!!!!

Allerdings gibt es natürlich Ausnahmen:
:bye:
-wer Besitzer eines offz. Jagdscheins ist
-wer länger als 3 Jahre lang einen "großen" Hund besessen hat (muss aber wohl in den letzten 10 Jahren sein)
-wer irgendwie anders bescheinigen oder beweisen kann, dass er in der lage ist einen "20/40er" Hund zu halten :bye:

Ach ja, natürlich hat er mir noch verraten, dass man den Nachweis bei annerkannten "Prüfern" (Hundeschule etc...) machen kann und natürlich bei ihm, das würde dann "nur" 25 euro kosten.

Er hat mir nochmal extra gesagt, dass diesen Nachweis jeder Halter eines solchen "normalen, großen" Hundes haben sollte.


Naja, vielleicht konnte ich diesmal etwas helfen, bzw. der TA!
Lg
 
T

Tyr28

Beiträge
1
Reaktionen
0
Sachkundeprüfung für Kamphunde

Hallo ich habe am 13.01.2010 die Sachkundeprüfung für Kamphunde nach den §10 abgelegt und erfolgreich bzw. Exelent wie mir gesagt wurde bestanden. Ich möchte mir ein Dogo Argentino zulegen mal so am rande. In NRW werden dafür 90 Fragen gestellt die sich auf die Haltung und den Umgang mit so großen Hunden anbelangt. Ich habe aus den Internet diverse Test geübt und diese haben mir das bestehen um vieles erleichtert aber dennoch muß ich sagen das nicht alle Fragen die im Test aus den Internet auch dran kommen. Im Internjet gibt es übungstest die bestehen aus 110 Fragen aber abverlangt werden nur 90 nur ist gut es ist voll ausreichent. Ich habe diesen Test dert verlangt wird da wer Intersesse hat aoll sich beio mir melden unter [email protected] und ich werde diesen Test euch schicken. Ach noch was die Erreichbare punktzahl ist 156 und davon habe ich 150 Punkte erreicht. Wenn mann übt ist der Test sehr einfach und es kann jeder den Test bestehen.:bye:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Corinna833

Corinna833

Beiträge
1.507
Reaktionen
5
Hundeschule Sachkundenachweis

Ich habe einen 20/40-Hund und wurde vor einem halben Jahr, wo wir uns in der Hundeschule angemeldet haben, auch über den Sachkundenachweis informiert.
Unser Trainer hat uns das so erklärt:

- Diesen Test muss NICHT machen, wer schon seit Jahren einen Hund hat oder hatte, d.h. wenn er für den eigenen Haushalt angemeldet war.

- Daher müsste ich diesen Nachweis erbringen, da Pelle der erste Hund im eigenen Haushalt sei.

- Man könne ihn beim TA machen oder auch in der Hundeschule.

Für ein paar Euro mehr hat die Hundeschule auch angeboten, in der Gruppe auf den Test vorbereitet zu werden. Unser Trainer meinte nämlich, dass das völlig hirnrissig wär, weil die z.B. auch so Fragen stellen würden wie "Welche Größe muss der (Außen-)Zwinger eines Boxers mindestens haben, um artgerecht zu sein?"
Ich habe keinen Boxer und interessiere mich auch nicht für Außenhaltung, daher hätte ich da wohl ohne Weiteres keine Ahnung...

Genaueres weiß ich aber auch nicht, da wir den Test noch nicht abgelegt haben. Und bisher ist auch niemand auf uns zugekommen deshalb, wieso wir das noch nicht gemacht hätten oder so...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
KleineQuicker

KleineQuicker

Beiträge
324
Reaktionen
1
"Der Hundeführerschein"

Wir bzw. mein Mann musste den Test ja auch machen. Wir haben uns vorher das Buch "Der Hundeführerschein" (glaub zumindest das hieß so?) gekauft. Der Test war ganz einfach.
Fragen und jeweils 3 oder 4 Antwort Möglichkeiten. Einfach das richtige ankreuzen. Ist vieleicht ne Sache von max. 10min. Sind auch nicht viele Fragen gewesen.
Wir haben den beim, TiA gemacht, ich mein wir lagen bei 20.- bis 25.-.

LG
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Thema:

Sachkundenachweis 20/40- Hunde NRW

Sachkundenachweis 20/40- Hunde NRW - Ähnliche Themen

  • Sachkundenachweis Hund NRW

    Sachkundenachweis Hund NRW: Hallo Ich will demnächst einen Vierbeiner aus dem Tierheim adoptieren. Dieser Hund fällt unter die 20/40-Regelung in NRW, also wird ein...
  • Thüringer Sachkundenachweis unlogisch!

    Thüringer Sachkundenachweis unlogisch!: Hallo zusammen, hier mal Frage 106 des aktuellen Fragenkataloges (vom 1.6.2012) zum Sachkundenachweis in Thüringen: 106. Ein Kommando wird...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen, kann mir jemand einen Tip geben, wo ich in Berlin die Sachkundeprüfung ablegen kann? Muß man das zwingend bei einer Hundeschule...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen, ich habe eine Fragen, ich hoffe, mir kann hier jemand helfen. Ich möchte mir einen Labbi kaufen. Jetzt ist meine Frage, brauche...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen Ja, ja ich weiß, ich melde mich immer nur, wenn ich was möchte ...... Aber ich hätte mal wieder eine Bitte. Ich suche einen...
  • Ähnliche Themen
  • Sachkundenachweis Hund NRW

    Sachkundenachweis Hund NRW: Hallo Ich will demnächst einen Vierbeiner aus dem Tierheim adoptieren. Dieser Hund fällt unter die 20/40-Regelung in NRW, also wird ein...
  • Thüringer Sachkundenachweis unlogisch!

    Thüringer Sachkundenachweis unlogisch!: Hallo zusammen, hier mal Frage 106 des aktuellen Fragenkataloges (vom 1.6.2012) zum Sachkundenachweis in Thüringen: 106. Ein Kommando wird...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen, kann mir jemand einen Tip geben, wo ich in Berlin die Sachkundeprüfung ablegen kann? Muß man das zwingend bei einer Hundeschule...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen, ich habe eine Fragen, ich hoffe, mir kann hier jemand helfen. Ich möchte mir einen Labbi kaufen. Jetzt ist meine Frage, brauche...
  • Sachkundenachweis

    Sachkundenachweis: Hallo zusammen Ja, ja ich weiß, ich melde mich immer nur, wenn ich was möchte ...... Aber ich hätte mal wieder eine Bitte. Ich suche einen...