tumor

Diskutiere tumor im Allgemeines Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo *mal-kurz*winkt*, so langsam wird mir Angst und Bange. Im letzten Jahr war ich mit meiner Shelty-Maus beim TA weil sie so stoßweise atmete...
himbeerchen1

himbeerchen1

Beiträge
113
Punkte Reaktionen
0
Hallo *mal-kurz*winkt*,

so langsam wird mir Angst und Bange. Im letzten Jahr war ich mit meiner Shelty-Maus beim TA weil sie so stoßweise atmete. Nachdem es auch nach Medikamenten nicht besser wurde, stellte man auf einem Röntgenbild einen dunklen Fleck hinter ihrem Herzen fest und diagnostizierte ein Krebsgeschwür. Der TA sagte mir auch auch sofort das eine Operation nicht in Frage kommen kann... ich sollte die Zeit mit ihr genießen und wenn sie Schmerzen bekommt... !

Naja, das ist jetz ein wenig länger als ein Jahr her... ich stelle in immer öfters fest das ihr Bauch dicker wird und an einer Seite mehr "Beult"...

Gibt es hier Meeribesitzer die etwas ähnliches durchgemacht haben?? überlege ob ich nicht doch noch mal zu einem anderen TA gehe... oder bilde ich mir das alles nur ein... Habe Angst das bei ihr bald Schmerzen einsetzen... oder Schlimmeres...
 

Anhänge

  • ginger_bauch.jpg
    ginger_bauch.jpg
    80,7 KB · Aufrufe: 30
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: tumor . Dort wird jeder fündig!
Cornflake

Cornflake

Beiträge
1.741
Punkte Reaktionen
0

AW: tumor

Hallo,

ich habe Gott sei Dank mit Tumoren keine Erfahrung.

Da der Tumor bei deinem Schweinchen nicht operabel ist, muss man sich überlegen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, wo das Leben für das Schweinchen nicht mehr erträglich ist.
Soweit scheint es aber noch nicht zu sein oder verhält sie sich anders als sonst?

Vielleicht ist am Bauch auch noch ein Tumor gewachsen.
Ist sie druckempfindlich, wie fühlt die Beule sich denn an?

Am besten gehst du zum Tierarzt und lässt das abklären.
 
himbeerchen1

himbeerchen1

Beiträge
113
Punkte Reaktionen
0

AW: tumor

Ihr Verhalten ist glücklicherweise noch normal... also sehr mitteilungsbedürftig, immer mampfend und recht wuselig! Nur fällt es mir natürlich auf das sich ihr Bauch komisch anfühlt und halt (wie auf dem Foto sicher ersichtlich) auf der einen Seite eine Beule entstanden ist.

Das mit dem Arzt werde ich machen aber ich denke der wird mir auch nur sagen (wie der andere TA) das nichts machbar ist. Meine größte Angst ist einfach das irgendwas in ihr aufplatzt und sie verblutet (hab vor kurzem eine Horrorgeschichte von einer Freundin gehört dessen Hund in der Nacht verblutet ist... da ist wohl der Darm geplatzt... grausam) Das einzige Problem das sie regelmäßig hat ist ein Durchfallproblem - es stinkt bestialisch. Bene Bac hilft da auch nicht mehr.
 
sonne1

sonne1

Beiträge
539
Punkte Reaktionen
0

AW: tumor

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann geh noch zu einem anderen TA. Sie könnte z.B. auch "nur" Zysten haben.

Ich würde auch auf jeden Fall mal wegen des Durchfalls gehen! Übelriechender Kot/Durchfall kann ein Zeichen für Hefepilze sein, also am besten gleich noch eine Kotprobe mitnehmen.

:bye:
 
himbeerchen1

himbeerchen1

Beiträge
113
Punkte Reaktionen
0

AW: tumor

Das habe ich auch vor Sonne. Durch meinen Umzug habe ich glücklicherweise sogar einen direkt vor der Nase. Und auch schon positives über ihn gehört... werde Rückmeldung geben was er gesagt hat.

So und nun rutscht gut ins nächste Jahr (und drückt mir n bisserl die Daumen für den TA-Besuch)

Es grüße Euch ganz lieb

das himbeerchen mit ihrem Haustierzoo (zwei Meeris -> Ginger de Rouge -> Ziaras Lüsanda Flitzebogen und -> Lea die Katze)
 
Thema:

tumor

tumor - Ähnliche Themen

gekippte Backenzähne: Hallo allerseits, ich hoffe, jemand von Euch hat einen Tipp für mein Schweinchen, denn ich habe mit Zahnproblemen noch keine Erfahrung und wäre...
Freie Flüssigkeit im Bauchraum, starke Aufgasung, Durchfall: Hallo ihr Lieben, brauche mal Rat, da ich mir um meine Susi gerade große Sorgen mache. Zur Vorgeschichte: Alles begann am Donnerstag Abend nach...
gekippte Backenzähne: Hallo allerseits, ich hoffe, jemand von Euch hat einen Tipp für mein Schweinchen, denn ich habe mit Zahnproblemen noch keine Erfahrung und wäre...
Chronische Wunde (Achtung, Fotos!!): Huhu ihr Lieben, jetzt kommt ein langer Text ... ich hätte gern eure Meinung gewusst und bedanke mich vorab ganz herzlich. Mache mir Sorgen um...
Erfahrungen mit Tierärzten: Was habt ihr für Erfahrungen mit Tierärzten gemacht? An dieser Stelle könnt ihr sie mit uns teilen, sowohl positive als auch negative. :lach: Ich...
Oben