Algen

Diskutiere Algen im Allgemeines Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo, Letzter Zeit wird mein Bodengrund immer mehr Grün, ich denke das sind Algen. Es sieht ein wenig wie Schlamm aus und es verteilt sich immer...
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Letzter Zeit wird mein Bodengrund immer mehr Grün, ich denke das sind Algen. Es sieht ein wenig wie Schlamm aus und es verteilt sich immer mehr :(. Ich habe ein 54l Aquarium und falls das wichtig ist ein Ancistrus Wels.
Nun meine Frage: Woran könnte das liegen? Warum verteilt sich das so schnell? Oder ist das normal?

Hoffe für Antworten
________________
Nico
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Schau mal hier: Algen . Dort wird jeder fündig!
Christin85

Christin85

Beiträge
7.515
Punkte Reaktionen
11

AW: Algen

Hallo!

Wie aus all deinen anderen Fragen bereits hervor geht, ist dein Becken heillos überbesetzt und deine Fische produzieren so viele Nährstoffe, da kann es nur noch zu Algen kommen.

Geb die Fische ab, die nicht rein passen - oder verabschiede dich von einem gescheiten, tiergerechten Becken und spiele weiter den ignoranten Egoisten.
 
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Hallo

Hallo,
Erstmal hab ich mein Feuerschwanz,Schmerle... abgegeben(abgesehen der Toten)sodass ich nur noch meine Neonfische, Meine 3 Guppys, Den Antennenwels und zu guter Letzt noch meine 2 Dornaugen habe. Ich bin gerade dabei mich zu Bessern. Also jetzt zurück zu meiner Frage, ich denk jetzt nicht das es an Überbesetzung handelt sondern eher an Überfütterung aber wissen tu ich das nicht, also frag ich euch und
Hoffe für Antworten.
_________________
Nico
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Hi Nico,
schön zu hören das es besser wird.
Ich hoffe jetzt aber nicht, dass es nicht nur besser wird weil die Tiere sterben. Sollst es ja verstehen!!
Du solltest gucken, dass Du schnellwachsene Aquarienpflanzen bekommst. Denn die Algen sind ja auch nur Pflanzen und wachsen, weil die Nährstoffe im Wasser und deren Lebensumstände gut erfüllt sind.
Eine schnellwachsene Pflanze ist zum Beispiel das Tausendblatt. Javamoos ist auch ne feine Sache!!
Diese Pflanzen brauchen dann die Nährstoffe auf und entziehen den Algen dann quasi deren Lebensgrundlage.
Wenn Du in den Fachhandel gehst solltest Du für 5€ oder so schnel 2-3 Bund von den Pflanzen bekommen.
Aber bitte nicht die Pflanzen düngen, denn dann düngst Du auch die Algen. Und wenn Du Anti-Algen Mittel rein kippst, dann bremst Du auch die anderen Pflanzen und Chemie gehört selten ins Aquarium.
Also nichts anderes außer schnellwachsene Aq-Pflanzen andrehen lassen!!! Die lieben "Fachhändler" wollen leider meistens nur verkaufen!!!

Grüße,
Pierre
 
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Salü,
Da hast du Recht Pierre DIE wollen nur verkaufen;).
Im Prinzip heißt das wenn Pflanzen schnell wachsen, wächst auch der Algenbewuchs schnell. Also da habt ihr Recht meine Pflanzen wachsen wirklich schnell, da ich vor einer Woche die zugroßen Pflanzen abgeschnitten habe und sie jetzt wieder an der Wasseröberfläche entlang wachsen. Also wenn das stimmt ist mir der Algenbwuchs jetzt bewusst.
DANKE
__________
Nico
 
Piflo

Piflo

Beiträge
2.444
Punkte Reaktionen
6

AW: Algen

Hi
vorerst kannst du die Beleuchtungsdauer herabsetzen und weniger füttern (du weißt ja immer nur soviel wie die Tiere in wenigen min auffressen).
Gruß Mel
 
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Ja das weiß ich. Ich mache immer morgends gegen 9 Uhr das Flockenfutter(kommt halt darauf an nicht immer manchmal auch anderes Futter) hinein und Abends für die Bodenfische 3 Halbe Tabletten für Wels und Dornauge. So wird es doch richtig sein, oder? Aber das komische ist ja, wenn ich mein Bodenfutter für alle BODENTIERE hinein werfe, stürmen sich alle Fische die das normal nicht Essen sollten darauf. Gedacht hatte ich das eigentlich für meine Dornaugen.
Und der Algenbewuchs wird langsam weniger nachdem ich immer mit dem Scheibenputzer im Boden gewühlt habe.

Hoffe für Hilfe
_____________
Nico
 
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Hi,
@Pierre
Du mit deinen guten Links:) da findet man halt immer was. Ich schätze du weißt bestimmt noch eine Internetseite wo man ein 200 l (am besten gebraucht da ist es oft billiger;)) herbekommt. Das heißt jetzt nicht das ich gleich ein größeres Aquarium hole sondern dass ich mal weiß wo ich eins herbekommen könnte. Und noch zum Futter also ich werfe ja 3 halbe Tabletten hinein d.h. eine Ganze Tablette für Saugwelse in 2 Hälften geschnitten, und eine halbe Tablette für meine Dornaugen. Ich hoffe mal ihr könnt mir helfen:bigok: ^(Wie immer halt)^
__________________
Nico
 
R

rapperid

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0

AW: Algen

Ah,
OHHHH Mein Gott einer meiner Dornaugen ist gestorben!!!!
Das gibt es doch nicht und das fällt mir jetzt erst ein:err:.
Ich hab ihn gerade an der Wasseroberfläche paumeln sehen.
Warscheinlich war es sein Alter(hoff ich einmal) denn er hat Gestern ja noch gegessen, das hab ich sogar gesehen.
Was soll ich jetzt machen soll ich nochmal einen holen, oder das Wasser wechseln?? Bitte helft mir.
__________________________________
Nico
 
Thema:

Algen

Algen - Ähnliche Themen

A Melvin's Paradise: Hallo allerseits und willkommen in Melvin's Apartment 😁, Wer ist Melvin? Melvin ist ein Emydura subglobosa Bock und kommt ursprünglich aus...
Möglichkeiten zur Gewichtsreduzierung: Guten Abend, ich war heute mit Johnny beim Tierarzt, weil er die letzten Tage ab und zu Atemgeräusche hatte. Glücklicherweise sind Herz und Lunge...
FCoV und FIP - Canys Blutbild: Hallo ihr Lieben, was meine Tiere angeht, scheine ich im Moment ziemlich viel Pech zu haben. Cindy ist nun seit einem Jahr tot und Cany geht es...
Stilles Meerschweinchen?: Hallo, Ich habe drei Meerschweinchen (5-6 jahre) zwei davon, Atlanta und Holli grunzen und Gurten leise, wenn sie in ihrem Gehege rum rennen...
Die besondere Diagnose- Symptome Magendrehung u.ä.: Liebe Foris, aus traurigem Anlass stelle ich dieses Thema hier ein. Vielleicht hilft es später jemand anderem diese schwere Krankheit zu erkennen...
Oben