Taubenei gerettet

Diskutiere Taubenei gerettet im Sonstige Vögel Forum im Bereich Vögel; Also ich habe ein Taubenei vor dem "kaputtmachen" gerettet(es ist natürlich noch ganz),denn mein Opa hat einen Brieftaubenschlag und im Moment ist...
sebbe07

sebbe07

Beiträge
307
Punkte Reaktionen
0
Also ich habe ein Taubenei vor dem "kaputtmachen" gerettet(es ist natürlich noch ganz),denn mein Opa hat einen Brieftaubenschlag und im Moment ist Paarung angesagt und ein Weibchen (keiner weiß welches)hat ein Ei auf den Boden gelegt.
Ich habe es gefunden und es meinem Opa gezeigt,der meinte:"Geh's ins Feld werfen das wird sowieso nix",aber ich habs mir trotzdem mit nach Hause genommen und es in Stroh eingebettet,damit es schön warm hat.
Im Moment steht der Behälter mit Stroh und Ei draußen in der Sonne.

Jetzt zu meinen Fragen:
Ich möchte es schlüpfen lassen,wie stell ich das am besten an,ich hab einen Inkubator hier (im Moment liegen 2 Leopardgeckoeier drin)???Oder vielleicht doch unter einer Rotlichtlampe???
Wie zieh ich es auf???Mit Babybrei oder sowas???
Wo halte ich es am besten die ersten Lebenswochen???:confused:

Danke schon mal im vorraus für Anworten

Gruß Sebastian:bye:
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
sebbe07

sebbe07

Beiträge
307
Punkte Reaktionen
0

AW: Taubenei gerettet

Weiß keiner was dadrüber???:(
Naja im Moment liegt es bei ca. 28° im Reptilieneierinkubator und wird jede halbe Stunde gedreht.

Gruß Sebastian:bye:
 
Thema:

Taubenei gerettet

Oben