Wieder x Durchfall

Diskutiere Wieder x Durchfall im Krankheiten Forum im Bereich Kaninchen; Hab erst vor einigen Wochen wegen dem Durchfall von meiner Lena geschrieben. Mir wurde damals geraten, die Karotten abzusetzen bez. zu reduzieren...
stephanie2

stephanie2

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
0
Hab erst vor einigen Wochen wegen dem Durchfall von meiner Lena geschrieben. Mir wurde damals geraten, die Karotten abzusetzen bez. zu reduzieren. Gesagt getan! Ergebnis: Es hat sich seehr gebessert! Doch ganz aufgehört hat das ganze immer noch nicht, leider. Habe nun festgestellt, dass die kleine allgemein Durchfall bekommt von Frischfutter. (Füttere 2x täglich; morgens und abends). Muss sie nun ganz auf Frischfutter verzichten?? Wäre doch total gemein! (Und glaube ich auch nicht wirklich gesund....)
 
  • #1
A

Anzeige

Gast
Geckota

Geckota

Beiträge
1.431
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Huhu

Bekommen sie denn dabei noch zusätzlich Trockenfutter?

Und fressen sie viel Heu?
 
stephanie2

stephanie2

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Hallo Nicole!

Trockenfutter gibts höchsten noch 1x im Monat wenn überhaupt. Heu fressen sie. Aber leider nur vom Boden und da pinkeln sie öfters mal drauf und lassen es dann stehen. Aus der Raufe fressen sie es gar nicht. Sie demolieren höchstens die Raufe in einem tierischen Wutanfall, legen das Heu zu boden und fressen wieder vom (manchmal) dreckigen Boden.... :wallbash:

Das Schlimme ist da: Das nur eine Häsin unter "Dauer-Durchfall" leidet. Die andere hatte das noch nie!
 
Geckota

Geckota

Beiträge
1.431
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Huhu

mmh.. wenn es nicht beide haben kann es ja nicht an falscher Ernährung liegen.

Beim TA hast du schon abgeklärt ob sie nicht irgend eine Krankheit hat oder so? :confused:

Wenn deine Häsin wirklich irgendwie eine Unverträglichkeit gegenüber Frishchfutter oder speziell Möhren hat würde ich vorschlagen die beiden dann getrennt zu füttern. Denn dein anderes Nini braucht ja dann trotzdem noch dringend Frischfutter...
 
stephanie2

stephanie2

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Danke für deine Antwort.

Nein, beim TA war ich nicht. Irgendwie glaube ich auch nicht, dass es nötig ist.
Ich muss nur irgendwie rausfinden, auf was sie schlecht reagiert.. :rolleyes:
 
SpinningJenny

SpinningJenny

Beiträge
2.357
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Hi Stephanie!

Bei Durchfall musst Du dringend auch eine Kotprobe (3 Tage lang den Kot dazu sammeln) beim Tierarzt einreichen, um festzustellen, ob Deine Tiere Kokzidien oder Würmer haben!

Das ist immer das ALLER erste, was man bei Durchfall tun muss, ausser eine Umstellung auf Heu und Wasser.

Es kann schon sein, dass die Fütterung trotzdem nicht OK ist, denn manche Tiere sind empfindlicher als andere.
Zähl doch bitte genau auf, was Du wann und wieviel gibst und bringe bitte unbedingt eine Kotprobe zum Tierarzt.
Je nach Stärke, bzw Dauer des Durchfalls braucht Deine Häsin auch eine Infusion!

Gruss,
Jenny
 
SoNi_4614

SoNi_4614

Beiträge
155
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Hi Stephanie,

du musst auf jeden Fall den Kot beim TA untersuchen lassen. Eines meiner Kaninchen hatte auch alle paar Tage Durchfall, ich dachte ebenfalls es liegt an der Ernährung, die TÄ hat dann aber Kokzidien im Kot gefunden und die bekommst du ohne Medikament nicht weg, also Futterumstellung alleine reicht nicht, damit kommt der Durchfall immer wieder...

Ich würde damit auch nicht lange warten, sondern sofort zum TA gehen!!

LG, Soni
 
Geckota

Geckota

Beiträge
1.431
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

Huhu

Hab ich eigentlich vorrausgesetzt, dass du schon beim TA warst. Deswegen hab ich auch so überlegt was es denn sonst so sein könnte...

Aber dann ist ja klar, dass du schnellstens mal zum TA musst. Schließe mich da den anderen an!
 
stephanie2

stephanie2

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
0

AW: Wieder x Durchfall

OK! Herzlichen Dank für die Infos. Werde euren Rat befolgen
 
Thema:

Wieder x Durchfall

Wieder x Durchfall - Ähnliche Themen

Sorgenkind Tom: Guten Morgen. Das Söhnchen von Lotte macht mir solche Sorgen. Der kleine Tom hatte Anfang des Jahres bereits einmal knapp 100 gr. Gewicht...
Kastrierter Kater (seit 5 Jahren) zeigt Deckverhalten - Hilfe: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe das ich hier an der Stelle im Forum richtig bin. 😅 Ich bin eigendlich per Zufall auf das Forum hier...
Futterverweigerung: Hallo noch mal, jetzt mal zu dem eigentlichen Problem. Ich versuche es so einfach wie möglich zu machen. Um es noch mal ganz zu machen. A und B...
Meerschweinchen Dame frisst nicht richtig: Hey ihr lieben, wir sind etwas verzweifelt. Unsere Maus robyn hat dieses Jahr kein wirklich gutes Jahr. . . Erst ist im August ihr langjähriger...
Staphylokokken und Atemgeräuche - Lange Vorgeschichte, langer Text: Hallo, Ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil ich auf Hilfe oder Tipps oder Erfahungen hoffe. Ich habe zwar schon einiges zu meinem...
Oben