Hilfe! Angefressene Goldfische!

Diskutiere Hilfe! Angefressene Goldfische! im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo zusammen, Ich binn neu im Forum und muss euch gleich mit einer schwierigen Frage belästigen. :) Einer meiner Goldfische ist angefressen...
L

Lisi3

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich binn neu im Forum und muss euch gleich mit einer schwierigen Frage belästigen. :)

Einer meiner Goldfische ist angefressen worden. Die Verletzung ist am Kopf des Tieres, zwischen dem linken Auge und dem Maul fehlt ein Stück, sieht für mich wie eine Bisswunde aus. Der Fisch ist ein 15 cm langer Shibukin.

Welches Tier könnte das gewesen sein???
 
03.07.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Angefressene Goldfische! . Dort wird jeder fündig!
Z

Zicklein

Gast
Ein Reiher, eine Krähe, die Kralle einer Katze, je nach Besatz ein anderer Fisch... es kann aber auch eine bakterielle oder Pilzinfektion sein, das sieht auch oft "angefressen" aus.
 
L

Lisi3

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Zicklein,

Erstmal danke für die schnelle Antwort.

Vögel und Katzen können es kaum gewesen sein da ich einen "Wachhund" hab der die alle vom Teich vertreibt.
(seeehr selbstbewusster Westie)

Ein anderer Fisch kann auch kaum in Frage kommen da eigentlich keinen wesentlich größeren Fisch im Teich habe.

Ich hab den Fisch gestern schon in ein Quarantänebecken gesetzt, dass ihm im Teich nichts passieren kann, er sich erholen kann und ich kontrollieren kann ob er auch frisst (was er noch tut).
Heute mittag hab ich dann zu meinem erschrecken entdeckt, dass sich die "angefressene" Fläche vergrößert hatt und mittlerweile auch schon das eine Auge betrifft. Jetzt kann aber kein anderes Tier mehr schuld sein da dieses Becken IM Haus steht. --------> Spricht eindeutig für deine Infektionstheorie.

Kann ich da was gegen tun? Gibts da in Tierhandlungen irgendwelche Mittel dagegen? Oder soll ich einfach abwarten und nichts tun???
 
Z

Zicklein

Gast
Hallo Lisi :)

Entschuldige, war einige Tage off.

Was auch immer das nun ist, ein Pilz, ein fressender Parasit, eine bakterielle oder Virusinfektion, machen kann man gegen fast alles was (SOLLTE man auch, das verschwindet nicht von selbst). Du mußt nur wissen, WAS es ist :)
Ein Foto würde schonmal weiterhelfen. Besser wäre es noch, wenn Du den Fisch schon rausgefangen hast, bring ihn in eine gute Zoohandlung und frag dort, was das ist und kaufe Dir das passende Medikament :)
Und wenn Du weißt, WAS es ist, frag, ob es reicht, den einen Fisch zu behandeln.
 
moonwolfess

moonwolfess

Beiträge
169
Reaktionen
0
hallo, da gibt es ein mittel dagegen,
meine im AQ haten es auch schon, schleunigst zum fachhandel und medi hollen, lebensgefährlich, wenn mans nicht behaqndelt.


Lieben grüß moonwolfess.
 
Thema:

Hilfe! Angefressene Goldfische!

Hilfe! Angefressene Goldfische! - Ähnliche Themen

  • Gartenteich - Hilfe der Frühling kommt !

    Gartenteich - Hilfe der Frühling kommt !: Ich habe auf 1100 m Seehöhe einen Gartenteich mit Fischen .... den Winter haben alle gut überstanden - mit Sauerstoffloch bzw. immer etwas...
  • Goldfische sehen krank aus (größere und kleinere Beulen), ich brauche Hilfe...

    Goldfische sehen krank aus (größere und kleinere Beulen), ich brauche Hilfe...: I Ich hoffe jemand hier kann mir helfen, habe mich extra heute angemeldet. Der helle Fisch mit den beiden großen (wahrscheinlich ??) Geschwüren...
  • Hilfe! Goldfisch sieht aus, als würde er schimmeln!

    Hilfe! Goldfisch sieht aus, als würde er schimmeln!: Hallo, In unserem Gartenteich leben ungefähr 10 Goldfische. Ein großer (vermutlich ein Weibchen) ist jetzt total abgemagert und sieht aus als...
  • Goldfische eingeschleppt, brauche Hilfe!

    Goldfische eingeschleppt, brauche Hilfe!: Hallo, wir haben einen Teich indem im Sommer unsere Wasserschildkröten leben. In diesem Sommer haben wir uns Hornkraut von einer Teichbesitzerin...
  • Hilfe, unser Goldfisch ist krank!!!

    Hilfe, unser Goldfisch ist krank!!!: Hallo, wir haben seit ungefähr 4 Monaten ein Aquarium mit 5 Goldfischen darin. Wir haben es vom Vorbesitzer geschenkt bekommen. Einer der...
  • Hilfe, unser Goldfisch ist krank!!! - Ähnliche Themen

  • Gartenteich - Hilfe der Frühling kommt !

    Gartenteich - Hilfe der Frühling kommt !: Ich habe auf 1100 m Seehöhe einen Gartenteich mit Fischen .... den Winter haben alle gut überstanden - mit Sauerstoffloch bzw. immer etwas...
  • Goldfische sehen krank aus (größere und kleinere Beulen), ich brauche Hilfe...

    Goldfische sehen krank aus (größere und kleinere Beulen), ich brauche Hilfe...: I Ich hoffe jemand hier kann mir helfen, habe mich extra heute angemeldet. Der helle Fisch mit den beiden großen (wahrscheinlich ??) Geschwüren...
  • Hilfe! Goldfisch sieht aus, als würde er schimmeln!

    Hilfe! Goldfisch sieht aus, als würde er schimmeln!: Hallo, In unserem Gartenteich leben ungefähr 10 Goldfische. Ein großer (vermutlich ein Weibchen) ist jetzt total abgemagert und sieht aus als...
  • Goldfische eingeschleppt, brauche Hilfe!

    Goldfische eingeschleppt, brauche Hilfe!: Hallo, wir haben einen Teich indem im Sommer unsere Wasserschildkröten leben. In diesem Sommer haben wir uns Hornkraut von einer Teichbesitzerin...
  • Hilfe, unser Goldfisch ist krank!!!

    Hilfe, unser Goldfisch ist krank!!!: Hallo, wir haben seit ungefähr 4 Monaten ein Aquarium mit 5 Goldfischen darin. Wir haben es vom Vorbesitzer geschenkt bekommen. Einer der...
  • Schlagworte

    hilfe für goldfische