Hektische Fische

Diskutiere Hektische Fische im Allgemeines Forum im Bereich Süßwasser-Aquaristik; Hallo Seit kurzem sind meine Fische total hektisch das heißt sie schwimmen schnell hin und her, vorallem an der Scheibe da schwimmen sie hoch und...
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0
Hallo
Seit kurzem sind meine Fische total hektisch das heißt sie schwimmen schnell hin und her, vorallem an der Scheibe da schwimmen sie hoch und runter(als wollten sie raus). Das Aquarium ist schon 4-5 Wochen alt. Habe im Moment 3 Guppys, 6 Neonfische, 1 Saugwels, 2 Fünfgürtelbarbe, 1 Rotschwanz (Sorry der Name ist mir entfallen, falls der nicht stimmt:cry:), 1 Dornauge. Am Anfang hatte ich 2 Dornaugen und ein Schmerle doch die sind dann gestorben(nur ein Dornauge). Warum weiß ich nicht deshalb mach ich mir um so mehr Sorgen über die hektische Fische. Dazu kommt das sie verkehrt herum (also mit dem Bauch nach oben) auf dem BODEN gestorben sind. Bei dem Schmerle weiß ich das er regelmäßig gegessen hat und plötzlich sah ich ihn wie Beschrieben leblos auf dem Boden liegen.
Ich finde das sehr mysteriös und in Fachbüchern hab ich auch schon nachgeschaut doch keine Krankheit trifft zu dem Tod meiner Fische(auch nicht der hektik).

Hoffe für Antworten
________________
Nico
 
02.07.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hektische Fische . Dort wird jeder fündig!
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Woran könnte das liegen?
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi Nico.
Wenn die Fische hektisch hin und her schwimmen kann das auch ein Anzeichen einer Vergiftung sein.
Ich bitte Dich, wenn Du das nächste mal von Fischsterben schreibst, die aktuellen (vor einem Wasserwechsel) gemessenen Wasserwerte hier zu posten.
Dazu noch eine ordentliche aktuelle Beschreibung dessen was an Gegenständen in deinem Becken ist.
Aber ich fass mal deinen Besatz in deinem 54l Becken zusammen (Infos von www.zierfischverzeichnis):

Feuerschwanz(das ist der Rotschwanz, oder):
Größe: 15 cm
Erreichbares Alter: ca. 19 Jahre
Aquarium: min. 120 cm (ca. 240 - 300 l)
Sozialverhalten: Schwarmfisch für sehr große Becken. I.d.R wird jedoch Einzelhaltung empfohlen.
Temperaturen: 22 - 28°C
pH-Wert: 6 - 8
Gesamthärte: < 15°
Karbonathärte: < 10°

Guppy
Größe: 3 - 5 cm
Erreichbares Alter: ca. 4 Jahre*
Aquarium: min. 60 cm (ca. 54 - 63 l)
Sozialverhalten: Gruppenhaltung (ab 5 Tiere)
Temperaturen: 20 - 30°C
pH-Wert: 6 - 8,5
Gesamthärte: < 30°
Karbonathärte: --

Neon
Größe: 5 cm
Erreichbares Alter: ca. 10,5 Jahre *
Aquarium: min. 60 cm (ca. 54 - 63 l)
Sozialverhalten: Schwarmfisch (ab 10 Tiere)
Temperaturen: 24 - 30°C
pH-Wert: 5,0 - 6,5
Gesamthärte: < 5°
Karbonathärte: < 2°

Fünfgürtelbarbe
Größe: 5 cm
Erreichbares Alter: ca. 5 Jahre*
Aquarium: min. 100 cm (ca. 200 l)
Sozialverhalten: Schwarmfisch (ab 10 Tiere)

Temperaturen: 24 - 25°C
pH-Wert: 6,5 - 7,0
Gesamthärte: < 12°
Karbonathärte: < 10°

Dornauge:
Größe: 10 cm
Erreichbares Alter: ca. 16,5 Jahre *
Aquarium: min. 60 cm (ca. 54 - 63 l)
Sozialverhalten: Schwarmfisch (ab 10 Tiere)
Temperaturen: 24 - 28°C
pH-Wert: 5 - 7,5
Gesamthärte: < 10°
Karbonathärte: < 8°

Prachtschmerle
Größe: 15 - 30 cm
Erreichbares Alter: ca. 22,5 Jahre *
Aquarium: min. 150 cm (ca. 375 l)
Sozialverhalten: Schwarmfisch (ab 10 Tiere)

Temperaturen: 23 - 28°C
pH-Wert: 5 - 7,5
Gesamthärte: < 15°
Karbonathärte: < 10°

Was nen Saugwels ist weiß ich gerade nicht.
Aber les Dir mal bitte die Infos durch und sag mir auf den ersten Blick was Du bei deinem Besatz falsch gemacht hast...

Grüße,
Pierre
 
Blue Platy

Blue Platy

Mitglied
Beiträge
405
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Moin,

also erstemal wie oben geschrieben Informieren -.-

Vllt sind auch die Barben der Agressor, man sollte sie nicht mit Guppys zusammen halten.
Auch Prachtschmerlen können bei so einer nicht Artgerechten Haltung ungehalten sein.

Bitte Bilder posten, damit man sehen kann wie das Becken strukturiert ist, da kann einiges im Argen liegen

Gruß Tobi
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi Nico.
Hast Du noch was an dem Becken verändert?
Und hast Du bei den Pflanzen das Blei ab gemacht und auch sonst kein Metall im Becken??

Grüße,
Pierre
 
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi

Hi
kann es sein das es auch was mit der Temperatur zu tun hat?
Ich hab mir ein Digitales Thermotermessgerät gekauft das aber anzeigt das im Aquarium 30,2 (ich weiß verdammt hoch) und der Thermometer der das Wasser erwärmt 20C° ist. Komisch oder? Was von Beiden stimmt jetzt?
@Pierre
Ja ich hab alles entfernt und gesäubert.

Hoffe für Antworten
_____________
Nico
 
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi

Und verändert hab ich im Moment auch nichts außer das ich die Pflanze Links außen herausgemacht habe, weil sie kaputt gegangen ist.
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi Marco,
die Wassertemp ist zu hoch. Kann aber auch am aktuellen Wetter liegen. Aber auf Dauer sollte die auf ca. 26°C runter.
Und wenn Pflanzen sterben, dann belasten die das Wasser und vielleicht kommen die Filterbakterien nicht hinterher und es kann zu einem Nitritpeak kommen.
Vielleicht vertragen deine Fische die Wasserwerte nicht.
Wenn ich mich auch recht erinnere, dann hattest Du doch vor kurzem noch 2 Goldfische in dem Becken und dann recht schnell den anderen Aq-Besatz eingesetzt.
Also könnte es schon passiert sein, dass die FIlterbakterien nicht hinher gekommen sind und nun Nitrit im Becken ist.
Messen und dann hier wieder antworten.

Grüße,
Pierre
 
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi

Hallo
Ich stelle hier einmal die Nitrit-Werte und den Ph-Wert rein:
No³ - 25
No² - ca.7
Ph-Wert - 7
Die Werte sind nach Stäbchenmessung.

Meinerseits im Guten Bereich und die Temperatur hab ich mal auf 25° verringert(nach dem Thermometer der das Wasser erwärmt nicht nach dem Messgerät!)
Im Moment sind meine Fische immer noch hektisch, hat sich also nichts verbessert:(
@ Pierre
Cool das ich ein neuen Name habe "MARCO" .-)

Hoffe für Antworten
_________________
Nico
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Sorry Nico,
war gerade wo anders.
Aber nun gut, zu den Wasserwerten:
Wenn Du einen Nitrit (No2) Wert von 7 hast, dann ist das extrem schlecht.
Allein schon ein Wert von ~0,4mg/l ist für Fische giftig.
Also schnell nen großen, 70-80%, Wasserwechel machen!!
Ich denke, dass Du viel zu schnell den neuen Besatz eingesetzt hast. Mach jetzt mal den Wasserwechel, und dann morgen auch noch mal so einen großen.
Und dann beobachten wir die Sache weiter.
Und hast Dir schon Gedanken gemacht wohin die ganzen Fische gehen die nicht in dein Becken passen?!?

Grüße,
Pierre
 
C

catweazle1

Waldbewohner
Beiträge
50
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi Nico,

Was hast denn du für einen Filter?
Ich hatte am Anfang (vor ca. 6 Jahren) einen viel zu kleinen mitgelieferten und hatte ähnliche Probleme mit dem Nitrit und anderen Dingen...
Hab mir dann vor 5 Jahren nen Aquaball für ein 150l-Becken geholt, für mein 60er Becken und das ist genau richtig...
Wasserwechsel mache ich seitdem alle Jubeljahre mal...
Um bei Verdunstung nachzufüllen gieße ich immer nur destilliertes Wasser nach...
Außerdem würde auch ich nicht an diesem Antinitritzeugs sparen...
Besser zu viel als zu wenig...

Das Problem mit der Temperatur habe ich auch. Obwohl ich keinerlei Heizvorrichtung habe, ist die Temperatur bei mir um die 27-30°...
Probier mal, die Beleuchtung etwas runterzuschrauben...
Das hilft auch gegen späteres Algenwachstum...
Das sind so meine Tipps... ;)
Gutes Gelingen!

Grüßle
Chris
 
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Danke erstmal,
Also Pierre ich werd meine Fische die nicht ins Aquarium passen nach Weihnachten in ein neues Aquarium setzten (warscheinlich 240l).
Mein Filter ist von Aquaball(Eheim), hab ihn also extra gekauft.
Nach dem Wasserwechsel wird es langsam besser:p . Hoffe es bleibt und wird besser.-).

Hoffe für weitere Tipps und Hilfe.
___________________________
Nico
 
Pierre

Pierre

Beiträge
385
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Hi Leute!!
Nur weil man einen überdimensionierten Filter hat,
bedeutet das doch nicht das man sich das Wasserwechseln sparen kann :irre:
Und zu dem "Antinitritzeugs":
Wenn man sich auch nur ein wenig an das hält,
was andere und ich hier im Forum schreiben braucht man
sowas auch nicht und kann das Geld für ein schönes
ordentliches Aquarium verwenden und viel viel Spaß an den
Tieren und dem Hobby Aquaristik haben...
Nur gut, dass Fische nicht schreien können...

Grüße,
Pierre
 
R

rapperid

-
Beiträge
76
Reaktionen
0

AW: Hektische Fische

Danke

Ok ich glaub ich brauch keine Hilfe mehr zu diesem Thema:).
Ich Danke euch.
Wenn ich wieder welche Probleme habe schreib ich es ins Forum Haustiere:bigok:.
______________
Nico
 
Thema:

Hektische Fische

Hektische Fische - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Fisch frisst nicht

    Hilfe! Fisch frisst nicht: Hallo, seit ungefähr 3 Tagen habe ich beobachtet das mein eines Kampffischweibchen kein Futter mehr anrührt... Ich habe verschiedene Sachen...
  • Wie Fische an neues Futter gewöhnen?

    Wie Fische an neues Futter gewöhnen?: Hallo, ich habe jetzt schon so viele Futtersorten ausprobiert, aber mein Betta Splendes Männchen verweigert bis auf eine Sorte(welche er schon...
  • Besatz für 140 l Aquarium ?

    Besatz für 140 l Aquarium ?: Hallo, Ich möchte mir in ein paar Wochen ein 140 l Aquarium zulege. Nun denke ich über den Fischbesatz nach. Ich wollte auf jeden Fall Guppys und...
  • NOTFALL! Goldfisch als Geschenk bekommen aber keine Ahnung von Fischen! HILFE!

    NOTFALL! Goldfisch als Geschenk bekommen aber keine Ahnung von Fischen! HILFE!: Hey Leute, Ihr glaubt nicht, was hier grad passiert ist. Meine Mitbewohner sind nicht da und auf einmal steht ein Mädel vor der Tür, die einem der...
  • Suche unbekannten Fisch aus einer Zoohandlung

    Suche unbekannten Fisch aus einer Zoohandlung: Hei Ihr Lieben, vor längerer Zeit hatte ich schon mal wegen einem geplanten Aquarium für Krebse geschrieben. Da ich immernoch in der...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe! Fisch frisst nicht

    Hilfe! Fisch frisst nicht: Hallo, seit ungefähr 3 Tagen habe ich beobachtet das mein eines Kampffischweibchen kein Futter mehr anrührt... Ich habe verschiedene Sachen...
  • Wie Fische an neues Futter gewöhnen?

    Wie Fische an neues Futter gewöhnen?: Hallo, ich habe jetzt schon so viele Futtersorten ausprobiert, aber mein Betta Splendes Männchen verweigert bis auf eine Sorte(welche er schon...
  • Besatz für 140 l Aquarium ?

    Besatz für 140 l Aquarium ?: Hallo, Ich möchte mir in ein paar Wochen ein 140 l Aquarium zulege. Nun denke ich über den Fischbesatz nach. Ich wollte auf jeden Fall Guppys und...
  • NOTFALL! Goldfisch als Geschenk bekommen aber keine Ahnung von Fischen! HILFE!

    NOTFALL! Goldfisch als Geschenk bekommen aber keine Ahnung von Fischen! HILFE!: Hey Leute, Ihr glaubt nicht, was hier grad passiert ist. Meine Mitbewohner sind nicht da und auf einmal steht ein Mädel vor der Tür, die einem der...
  • Suche unbekannten Fisch aus einer Zoohandlung

    Suche unbekannten Fisch aus einer Zoohandlung: Hei Ihr Lieben, vor längerer Zeit hatte ich schon mal wegen einem geplanten Aquarium für Krebse geschrieben. Da ich immernoch in der...
  • Schlagworte

    5 Gurtel barbe hektisches schwimmen