komische Verfärbungen der Shubunkins

Diskutiere komische Verfärbungen der Shubunkins im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo, ich habe mich mal neu hier angemeldet um eine Frage zu klären, da die Tuse aus unserem Zoogeschäft jeden Tag was anderes erzählt und meiner...
L

Lord_Budde

Beiträge
8
Reaktionen
0
Hallo, ich habe mich mal neu hier angemeldet um eine Frage zu klären, da die Tuse aus unserem Zoogeschäft jeden Tag was anderes erzählt und meiner Meinung nach keine Ahnung von Fischen hat.
Wir haben seit ca. 1 1/2 Monaten einen Gartenteich mit etwas über 2500L Wasser (tiefste Stelle 95 cm).
Filteranlage :
Laguna Außenfilter mit einer 4000 L/H Pumpe mit UV Lampe
Sauerstoffpumpe mit 100L/H

Pflanzen:
Seerose, großer und kleiner Kalmus, Hechtkraut, Tannenwedel (Hippuris), Iris, Wasserpest etc.

Fische 16 Shubunkins verschiedener Größe
3 Teichmuscheln


Momentane Wasserwerte
PH 7,5
GH 12
KH 8
Nitrit unter 0,3
laut zoogeschäft sind alle anderen Werte in ordnung, diese 4 teste ich selber

Jetzt meine Frage:

Die Fische sind alle sehr aktiv und machen keinen kranken Eindruck. Sie kommen auch sofort zum Rand wenn man ein bisschen plätschern und "nuckeln" an den Fingern.
Nach dem Füttern ist zu beobachten wie ein weißer Schleierschwanz Shubunkin (wir haben 2) den größten roten Shubunkin (Viktor mit Schwarzem V auf dem Kopf)"jagt" und immer mit dem Kopf an der Flanke des Roten rumschiebt. Anfangs waren es nur die 2 , mittlerweile ist das so als ob die sich alle untereinander immer ein bisschen ärgern :)
Außerdem haben wir in der Ecke wo der Bachlauf sitzt 3 Schilfartige Pflanzen in ca 50 cm Wassertiefe die aber auch aus dem Wasser gucken. Hierdurch schwimmen die immer durch und schlagen mit der Schwanzflosse dagegen als ob die da was runterholen wollen.
Bei genauerer Betrachtung sieht man bei den roten Shubunkins an den Flanken weiße "flecken" als ob sich aus roten Schuppen weißliche bilden würden oder als wenn es Spuren von dem Jagen wäre. Bei den beiden weißen Schleierschwänzen kommt immer mehr rote Farbe dazu, bei einem in Pünktchenform, bei dem anderen wird die Bauchseite kräftig rot.
Unser Viktor ist auch ziemlich breit gebaut wenn man von oben aus guckt. Das eine Zoogeschäft sagt Bauchwassersucht, das Andere Zoogeschäft meint das manche menschen auch breiter sind als andere. Eine richige Beule unten am Bauch hat keiner. Viktor hat zusätzlich noch seit einiger Zeit ein Knubbel mittig an der Unterlippe was aussieht wie ein Piercing :)

1. Was hat das Jagen zu bedeuten ? können davon die "Macken" an den Seiten kommen?
2. Sind die Verfärbungen normal oder geht das in Richtung einer Krankheit? Der Kot einiger Fische geht Richtung weiß.
3. Kann der Knubbel an Viktors Lippe auch ein Indiz einer Krankheit sein?


Also ich denke eigentlich wenn die sich normal verhalten und fit rumturnen kann es nichts schlimmes sein, aber meine Freundin macht sich doch mehr Gedanken.
Ihr hattet jetzt viel zu lesen, aber ich Hoffe die Infos reichen um eine Antwort zu bekommen.

PS: Futter: Bio Sticks, Color Sticks, und 3mm KoiKugeln
Vielen Dank schonmal im Voraus
Buddy
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
25.07.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: komische Verfärbungen der Shubunkins . Dort wird jeder fündig!
L

Lord_Budde

Beiträge
8
Reaktionen
0
Zusatz:

Hi,
schade das noch keiner geantwortet hat...

Naja, am Freitag ist mir aufgefallen, das unser großer Blue shubunkin links ein Glubschauge bekommen hat. Mittlerweile verhält der sich so als ob er seine Ruhe braucht und dümpelt alleine vor sich hin. Fressen tut er auch weniger als noch vor ein paar Tagen, außerdem ist er sehr scheu geworden.
Ich werd mal morgen gucken ob ich n Arzt finde der Ahnung von Zierfischen hat.
Eine BAuchwassersucht könnte es doch eigentlich nicht sein, da sonts beide Augen hervorquellen, oder?

MfG
Buddy
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi Lord_Budde,

ich glaube auch dass es besser ist wenn du einen Tierarzt aufsuchst! Das verhalten deiner Fische kann mehrere Ursachen haben! Das Weibchen kann Laichbereit sein und deshalb jagen es die Männchen, wenn das Weibchen aber einen Laichstau hat kann es zu den Symptomen kommen die du beschrieben hast! Dadurch wird es für andere Krankheiten noch anfälliger! Das richtige abmelken von Fischen ist sehr schwer und sollte doch ein Fachmann machen wenn es daran liegen sollte! Suche bitte eine Tierarzt auf und sag bitte bescheid was dabei raus gekommen ist!
 
L

Lord_Budde

Beiträge
8
Reaktionen
0
So,

Ich hatte das Wasser mit Omnipur von Sera behandelt und nach ca. 1 Woche war das Auge wieder normal, war anscheinend nur eine Gasembolie.
Bei mir gibt es leider keinen gescheiten Züchter oder Tierarzt in der Nähe, da hab ich dr. Bretzinger , Facharzt für Zierfische einfach eine Mail geschrieben. Antwort:

Na, ich denke doch, dss dies auf natürlichem Wege klappen sollte. melken ist sehr
invasiv und viele Fische überleben das nicht. Und ausserdem geht es kaum ohne
Hormonspritzen ab...

Frdl. Gruss,

Wenn Sie eine -nach Gebührenordnung für Tierärzte kostenpflichtige-
schriftliche Beratung wünschen, senden Sie mir bitte eine Antwort mit
Angabe Ihrer kompletten Anschrift inkl. Telefonnummer.
Je konkreter die Fragen gestellt werden, desto genauere
Antworten sind möglich! Danke.

Vielleicht hat "VICKI" ja jetzt die Eier abgelegt, da Sie nicht mehr gejagt wird und auch der Bauch etwas schmaler geworden ist. Sehen kann ich aber nirgends irgendwelche Eier!? Wo legen Goldfische denn Eier ab? Welche Farbe und Größe haben die in etwa?

MfG
 
Thema:

komische Verfärbungen der Shubunkins

komische Verfärbungen der Shubunkins - Ähnliche Themen

  • Komisch :/

    Komisch :/: Habe in meinem Teich Kois und Goldfische. Nun habe ich schwarze Babys (gehe mal von Goldfischen aus) und ein buntes( denke mal , das ist ein...
  • Komischer Fisch

    Komischer Fisch: Hallo! Mein Onkel Hat seit ein paar Jahren nen Teich mit Goldfischen. Seit einer Weile ist nun ein seltsammer ander Fisch im Teich und keiner weiß...
  • Goldfisch verhält sich komisch in Quarantäne!

    Goldfisch verhält sich komisch in Quarantäne!: Habe schon ein Thema hier rein gesetzt wegen meinem Goldie. Habe seit genau 2 Wochen ein Goldie bei mir zu Hause in Quarantäne. Er hatte leichte...
  • meine goldfische verhalten sich komisch

    meine goldfische verhalten sich komisch: hallo ihr lieben, ich habe vier schleierschwänze, die sich seit gestern nur noch hinter einer pflanze verstecken. also, alle vier zusammen! da...
  • Komische Verhalten?

    Komische Verhalten?: Hallo Forum, seit zwei Tagen ist in unserem Teich ganz schön Leben. Die Fische, Goldfische und Shubunkin jagen sich wie die Wilden, hängen auf...
  • Komische Verhalten? - Ähnliche Themen

  • Komisch :/

    Komisch :/: Habe in meinem Teich Kois und Goldfische. Nun habe ich schwarze Babys (gehe mal von Goldfischen aus) und ein buntes( denke mal , das ist ein...
  • Komischer Fisch

    Komischer Fisch: Hallo! Mein Onkel Hat seit ein paar Jahren nen Teich mit Goldfischen. Seit einer Weile ist nun ein seltsammer ander Fisch im Teich und keiner weiß...
  • Goldfisch verhält sich komisch in Quarantäne!

    Goldfisch verhält sich komisch in Quarantäne!: Habe schon ein Thema hier rein gesetzt wegen meinem Goldie. Habe seit genau 2 Wochen ein Goldie bei mir zu Hause in Quarantäne. Er hatte leichte...
  • meine goldfische verhalten sich komisch

    meine goldfische verhalten sich komisch: hallo ihr lieben, ich habe vier schleierschwänze, die sich seit gestern nur noch hinter einer pflanze verstecken. also, alle vier zusammen! da...
  • Komische Verhalten?

    Komische Verhalten?: Hallo Forum, seit zwei Tagen ist in unserem Teich ganz schön Leben. Die Fische, Goldfische und Shubunkin jagen sich wie die Wilden, hängen auf...