Stabheuschrecken halten?

Diskutiere Stabheuschrecken halten? im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo! Ich war gesten in einer Zoohandlung, in der es Stabheuschrecken zu kaufen gab. Da habe ich mir überlegt, ob ich da zwei dieser Tierchen...
chriaz

chriaz

~Zoowärterin~
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo!
Ich war gesten in einer Zoohandlung, in der es Stabheuschrecken zu kaufen gab. Da habe ich mir überlegt, ob ich da zwei dieser Tierchen mitnehme, aber dann hab ich mir gedacht, ich frage euch lieber mal, bevor ich was falsch mache und die Tiere leiden müssen,w eil ich von nichts ne ahnung hab :eek:)

1) kann ich die tiere in einem alten aquarium halten, wo ich mir selbst umgebaut habe zu einem terrarium (hochkant gestellt und vorne ein gitter und plexiglas (das aquarium ist ungefähr 30cm lang, also sehr klein))

2) fressen diese tiere nur brombeerblätter oder auch andere sachen (weil jetzt diese blätter zu bekommen ist schier unmöglich)

3) wie lange leben diese tiere?


vielen dank für eure antworten.
 
29.01.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stabheuschrecken halten? . Dort wird jeder fündig!
M

minoulu

Beiträge
4
Reaktionen
0
schön warm sollte es sein..

also, mein sohn hat x 2 schrecken von einer klassenfahrt mitgebracht. wir bauten ein kleines aquarium um und legten den tieren lecker brennesseln, brommbeer- und johannesbeerblätter hinein, etwas vogelsand (wg der optik :) ), deckel drauf, licht an und: abwarten... erst passierte gar nix aber nach ca. 2,5 monaten hatten wir plötzlich 1 ! babyschrecke. die freude war groß, doch heute wissen wir nicht mehr wohin mit den krabblern...
pflegetipp: immer schön warm halten (durchs aquariumlicht) und alle 2 tage mit einer pflanzenspritze vorsichtig die zb in einem engen wasserglas stehenden blätter sanft einsprühen. dadurch erhält man die notwendige feuchtigkeit, die die tiere benötigen (sie kommen halt aus zb vietnam und brauchen hohe luftfeuchtigkeit !!!) und die schrecken trinken von den blättern. es gibt hauptsächlich mädchen, die sich "ohne kerl" vermehren, dh, man braucht nicht unbedingt 2 exemplare zur zucht. die eier, die sie überall fallen lassen sehen aus wie kleine runde samenkörner. sammel sie einfach beim reinigen raus und leg sie hinterher wieder rein-sie sind nicht sehr empfindlich...
tja, und nach einiger zeit, viiielen brennesselblättern und einigen blicken ins aquarium werden plötzlich "kleine" geschlüpft sein. nach 6-7 häutungen haben sie dann ihre normale größe: bis 10 cm. sie sind: grün. kleine info noch am schluss: die weibchen haben ROTE OBERSCHENKEL !!! hihi..
viel spaß bei diesem hobby und erkundige dich vorher, wo du die millionen nachkommen loswerden kannst :rofl:
 
chriaz

chriaz

~Zoowärterin~
Beiträge
48
Reaktionen
0
vielen dank für deine antwort. aber nun die blöde frage: im winter gibts keine blätter die ich plücken kann..

woher habt ihr die denn?
 
M

minoulu

Beiträge
4
Reaktionen
0
futter

das ist keine blöde frage !!! wir füttern jetzt im winter mit efeu-blättern. wir haben den vorteil, dass diese in unserem garten an den bäumen hochranken und wir uns frei bedienen können..
aber auch an knicks, großen bäumen, in wäldern usw gibt es efeupflanzen. einfach kleine äste (je nach größe der unterbringung) abtrennen und in den käfig stellen. gern klettern die tiere dann daran herum und essen meist in der nacht. so gesehen sind es eher "langweilige" tiere - nicht zu vergleichen mit bewegungsfreudigeren zeitgenossen (maus, vogel, meerschwein, schlange..) sie sitzen eigentlich die ganze zeit an ihren ästen oder an der scheibe und wackeln ab + zu x ein wenig, wenn sie meinen, sie wären ein stock :sleep: aber nett anzusehen sind sie schon..... ! also: im winter efeu oder (tipp von anderem schrecken-freund: eingefrorene nesseln :err:) nun gut, das muss jeder für sich entscheiden..
viel spaß
 
Alexl1

Alexl1

Mitglied
Beiträge
378
Reaktionen
0
Brombeersträucher gibt's in jedem Wald, fast jedem Park und eigentlich überall, wo das Grünzeug wild wuchert - selbst im tiefsten Winter! Ich finde hier jederzeit noch größere Unmengen und ich glaube, dass sich auch in Wien irgendwo so ein Eckchen finden lassen wird. Man muss es eben suchen.

Liebe Grüße
Alex
 
chriaz

chriaz

~Zoowärterin~
Beiträge
48
Reaktionen
0
ja, das mit dem efeu ist kein problem. danke für den tipp!

zum thema mit den bewegungsfreudigen tieren: ich hab schon drei gerbils und bekomm warscheinlich demnächst noch ein hamster dazu, der abgegeben werden muss. also bewegung hab ich genug zuhause :eek:) außerdem faszinieren die mich, die tiere :)
 
black beauty

black beauty

Beiträge
185
Reaktionen
0
Das Terrarium sollte auf jedenfall 3x so hoch sein wie eine adulte Stabschreke groß ist das sie sich hängend häuten und es sonst probleme gibt
 
black beauty

black beauty

Beiträge
185
Reaktionen
0
Die Tiere werden normalerwei8se 1-2 jahre alt.
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
DU antwortest hier auf jede Menge URALTE Threads^^ Und das mit Doppelposts, schau mal unten rechts in deinem Eintrag, da klickst du auf "Ändern" und kannst Dinge nachtragen ;-)
 
Keks.Krümel

Keks.Krümel

Beiträge
2.512
Reaktionen
2
Das mit dem Alter stimmt wenig,es mag stimmen aber da man immer ein Pärchen hat (Männchen und Weibchen) werden Eier gelegt,nachdem die Eier gelegt wurden versteben die Elerntiere ..
 
K

Kegellachs

Beiträge
678
Reaktionen
1
Das konnte ich weder bei meinen Peruphasma schultei noch bei meinen Carausius morosus beobachten, die haben danach noch weitergelebt und weitere Eier gelegt.
Aber vllt gibt es Arten, bei denen das so ist, kann ja sien :p
 
Thema:

Stabheuschrecken halten?

Stabheuschrecken halten? - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • stabheuschrecken

    stabheuschrecken: Hallo, ich wollte fragen wie ich herrausfinden kann, ob meine Stabheuschrecken weiblich oder Männlich sind? Ich habe 2x vietnamesische...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?

    Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?: Hallo und guten Abend allerseits. Unser Sohn hat mit unserer Zustimmung heute 4 Stabheuschrecken aus der Schule mit nach Hause gebracht - die...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium? - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • stabheuschrecken

    stabheuschrecken: Hallo, ich wollte fragen wie ich herrausfinden kann, ob meine Stabheuschrecken weiblich oder Männlich sind? Ich habe 2x vietnamesische...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?

    Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?: Hallo und guten Abend allerseits. Unser Sohn hat mit unserer Zustimmung heute 4 Stabheuschrecken aus der Schule mit nach Hause gebracht - die...