Kreiselpumpe und UV-Licht killen Kleinstlebewesen im Teich

Diskutiere Kreiselpumpe und UV-Licht killen Kleinstlebewesen im Teich im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo ihr Lieben, habe heute eine Bericht über UV-Licht und Kreiselpumpen im Teich gelesen der mich sehr erschreckt hat. In dem Bericht wird...
R

Renate 1111

renate 1111
Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
habe heute eine Bericht über UV-Licht und Kreiselpumpen im Teich gelesen der mich sehr erschreckt hat. In dem Bericht wird ziemlich einleuchtend erklärt, daß diese Geräte den mikrokosmos im Teich zerstören. Nachzulesen bei Google Stichwort Algen im Teich bei aquamax. Hat von euch jemand Erfahrung und Alternativen anzubieten. Vielleicht sind diese Geräte ja schuld daran, daß soviele Teichbesitzer ihren Teich nicht in den Griff kriegen. Mir geht es auf jedenfall so.
 
29.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kreiselpumpe und UV-Licht killen Kleinstlebewesen im Teich . Dort wird jeder fündig!
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi Renate 1111,

Es gibt zwei Arten von Teichen, der Naturteich und der Teich fürs Auge!

Der Naturteich kann ohne Pumpen und UV- Licht auskommen wenn du die entsprechenden Fische in dem Teich hast und sie nicht in großen Mengen da sind! Bei diesen Teichen sollte man auch nicht zufüttern, die Teiche halten sich alleine im Gleichgewicht! (das sind auch sehr schöne Teiche)!

Nur sind sie fürs Auge nicht so schön wenn man nicht nur den Teich sondern auch die Fische sehen will!

Es kommt auch darauf an was du für Fische halten willst, Koi und auch andere Arten brauchen nun mal ein etwas sauberes Umfeld und wenn man zufüttert, muss man die Ausscheidungen Filtern (sonst könnte eine Vergiftung entstehen)! Da man seine Fische ja auch sehen will und den Teich nicht die ganze Zeit abdecken kann, damit keine Sonne in den Teich scheint und sich dadurch Schwebealgen bildet, brauch man eine UV-Lampe!

Wenn Jemand einen neuen Teich anlegt ist es wichtig darauf zuachten (auch bei sehr großen Wasserwechsel) das ca. 2-4 Wochen keine Pumpen oder UV-Lampen laufen, damit sich wichtige Bakterien bilden können( die kann man auch kaufen!)!

Wenn der Teich aber richtig eingefahren ist sollte es keine Probleme mit Pumpen und UV-Licht geben, das baut sich alles wieder von selber auf!

Pumpen und UV-Licht sollten immer auf die größe vom Teich und die Anzahl von den Fischen abgestimmt werden! Dann klappt es auch mit dem Teich!:)
 
R

Renate 1111

renate 1111
Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallö Hexe,
danke für deine Antwort. Wie wäre es wenn ich einen Nylonstrumpf über die Pumpe ziehe? Könnte man dadurch vielleicht einige Kleinstlebewesen schützen?
Da mein Teich vor kurzem einen PH-Wert von 9 erreicht hatte mache ich mir nämlich Sorgen um meine Fische. Ich habe 5 Rotfedern und hatte 5 Bitterlinge,
die noch sehr klein waren. Davon sehe ich im Moment nur noch 3. Ich vermute die 2 Kleinsten hat es in die Pumpe gezogen. Finde den Gedanken schrecklich, ausserdem verstecken sie sich zur Zeit dauernd und ich weiss nicht warum.
 
Thema:

Kreiselpumpe und UV-Licht killen Kleinstlebewesen im Teich

Kreiselpumpe und UV-Licht killen Kleinstlebewesen im Teich - Ähnliche Themen

  • Brantkalk oder nicht, ob Ihr Recht habt zeigt das Licht.

    Brantkalk oder nicht, ob Ihr Recht habt zeigt das Licht.: Nachdem ein Mod sich einer Diskussion anscheinend nicht stellen will und unprofessionell dicht macht: siehe...
  • Angst vor Licht????

    Angst vor Licht????: Hallo erstmal =). Ich haber erst seit ein paar Tagen Goldfische, bin also noch ganz neu, habe mich aber eigentlich gut informiert.... Habe ein...
  • Angst vor Licht???? - Ähnliche Themen

  • Brantkalk oder nicht, ob Ihr Recht habt zeigt das Licht.

    Brantkalk oder nicht, ob Ihr Recht habt zeigt das Licht.: Nachdem ein Mod sich einer Diskussion anscheinend nicht stellen will und unprofessionell dicht macht: siehe...
  • Angst vor Licht????

    Angst vor Licht????: Hallo erstmal =). Ich haber erst seit ein paar Tagen Goldfische, bin also noch ganz neu, habe mich aber eigentlich gut informiert.... Habe ein...