komische Käfer

Diskutiere komische Käfer im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Guten Tag, also ich habe jetzt in der letzten Woche 5 für meine Verhältnisse große Käfer in meiner Wohnung gefunden und weiß nicht weiter...
K

Klusters

Beiträge
4
Reaktionen
0
Guten Tag,

also ich habe jetzt in der letzten Woche 5 für meine Verhältnisse große Käfer in meiner Wohnung gefunden und weiß nicht weiter. Eigentlich habe ich Fliegennetze vor den Fenstern. Das müsste ja eigentlich heißen, dass die Tierchen irgendwo aus meiner Wohnung stammen!?

Ich habe mal ein paar Fotos gemacht, hoffe das klappt so auch.

Kann mir bitte jemand sagen, was das ist, wo es her kommt und vor allem, was ich dagegen tun kann. Den letzten fand ich nämlich gestern abend im Bett und DA ist Schluss!!!

Sie sind nicht gerade langsam unterwegs, aber meist finde ich sie ziemlich hilflos auf dem Rücken liegend, allerdings nicht tot. Die Frage ist nur, wie viele nicht hilflose noch in meiner Wohnung rumkrabbeln...
Achja, sie sind so ca 1-1,5cm groß...



 
10.06.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: komische Käfer . Dort wird jeder fündig!
Charly1

Charly1

Beiträge
2.330
Reaktionen
1
Hallo, :)

zuerst einmal recht herzlich Willkommen im Forum. :bye:

Die Bilder sind leider sehr unscharf, so dass man den Käfer nicht sehr gut erkennen kann.

Schau´ Dir mal diesen L I N K an, könnte das passen?
 
K

Klusters

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hmm, leider nicht wirklich. Bei diesem sieht das "hinterteil" irgendwie geteilt aus. "meine" haben einen durchgehenden Rücken und sind ein bisschen wie gestreift. Also so geriffelt. Und sie klappern laut beim schütteln (panzer??)
 
K

Klusters

Beiträge
4
Reaktionen
0
Jaaaaa, genau so sieht er aus! Und nun?
 
P

pacifica-744

Beiträge
340
Reaktionen
0
hi

wie das Bild schon sagt, handelt es sich bei diesem Tier um einen Mehlkäfer.

____________
Gruß Daniel
:blobg:
 
Dina-Angel

Dina-Angel

Beiträge
347
Reaktionen
0
Das ist doch ein Mehlkäfer, oder? Also müssten in der Wohnung Mehlwürmer vorhanden sein!?
Die entwickeln sich glaube ich bei der Wärme sehr schnell, haben momentan Wachsmottenmaden da und die haben sich innerhalb von 3 Tagen verpuppt, das hatten wir noch nie!
 
Dina-Angel

Dina-Angel

Beiträge
347
Reaktionen
0
huch, habe nicht richtig geschaut :p
 
P

pacifica-744

Beiträge
340
Reaktionen
0
Ds es bei der Wärme schneller geht will ich nicht ausschließen, aber drei Tage ist für einen Mehlkäfer doch recht kurz. Ich habe noch ein paar und die verpuppen sich erst nach so langer Zeit...holla:)
Loszuwerden sind sie recht schwierig, wenn sie erst Mal eine bestimmte Menge haben. Die Vermehren sich wie sonst was.
Mehlkäfer dürfen meines Wissens keine Flüssigkeit aus irgendeiner Pfütze oder so aufnehmen, sondern ihnen genügt jede zweite Woche ein Stück Apfel. Bei jeglicher Art von Nässe verfaulen sie von innen und sterben, daher glaub ich nicht, dass sie von draußen kommen, sondern aus irgendeinem Schlitz oder Gartenhütte /hast du einen Garten?)
Das Problem bei diesen Käfern ist, dass sie an die Trockenheit angepasst sind, und so auch lange Zeit hinterm Schrank überleben können. Früher waren sie oft im Mehl in den Bäckereien zu finden (daher auch Mehlkäfer, ne:)) und schon dort eine Plage. Wie du schon sagtest, fallen sie oft auf den Rücken und kommen dann nicht mehr hoch, sonst sieht man sie selten, weil sie sich immer verstecken. Meine Leben in einem Schuhkaton mit Hafer und dort verstecken sie sich nur.
Naja, ich interessiere mich eigenrlich nicht für Käfer oder so, aber musste Mal ein Bioreferat über Mehlkäfer halten, desshalb hab ich auch noch welche.

__________
Gruß Daniel
:blobg:
 
K

Klusters

Beiträge
4
Reaktionen
0
Aber hätte ich dann nicht auch Käfer in der Küche finden müssen? Ich hatte sie bisher nur im Wohn und Schlafzimmer und da habe ich ja nun nichts gelagert. Können die auch irgendwie von draußen kommen?
 
P

pacifica-744

Beiträge
340
Reaktionen
0
Irgendwo müssen sie ja herkommen, also auch von draußen. Aber sie suchen wie gesagt immer trockene Stellen und dazu gehören auch Häuser, Schuppen oder irgendwelche Schlitze in Mauern.

___
:blobg:
 
P

pacifica-744

Beiträge
340
Reaktionen
0
so, guck erst Mal wo die Käfer herkommen, also aus welchem Raum, und dann suche eventuelle Versteckmöglichkeiten.
Dann diese Seite.
Da steht auch wie man sie wieder loswird

___________
Gruß Daniel
:blobg:
 
Christin85

Christin85

Domtöse
Beiträge
7.514
Reaktionen
11
Hallo!

Ich hatte auch mal Käfer (weiß garnicht mehr welche) in meinem Schlafzimmer. Und ich wusste und wusste nicht wieso. Was zu essen lag dort nie und auch sonst war da nix für Käfer.. denkste!
Mein schönes Körnerkissen (die man in der Mikrowelle warm macht an kalten Tagen/Bauchweh usw.) haben die gefuttert!
Also mal alles gut durchsuchen, ob da nicht doch was ist.
Ich hatte anfangs nämlich auch darauf getippt, dass die von draußen kommen, denn auf der Fensterbank lagen immer am Meisten Tierchen... dem war aber wohl nicht so.
 
U

UliL

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hilfe!!!

Ich hab auch solche Käfer. Sie sehen genauso aus, allerdings glaube ich nicht, dass es Mehlkäfer sind, weil sie viel kleiner sind. Die meisten sind ganz winzig, nichtmal 1mm. Die großen vielleicht 5mm. Es ist eine richtige Plage. Letztes Jahr hatten wir sie im Erdgeschoss und im 1. Stock. Heuer nur im 1. Stock (bis jetzt). Sie kommen immer nur bei einem Fester vor und nur venn die Sonne Nachmittags und abends auf die Hauswand scheint. Es werden dann so viele, dass sich innerhalb einer Stunde das Fensterbrett schwarz färbt! Wo sie herkommen weiss ich nicht. Ob sie die Sonnenwärme aus der Wand treibt, oder ob sie vom Sonnenlicht angelockt werden - keine Ahnung!

Wir brauchen dringend Hilfe, um die Viecher wieder loszuwerden.

Danke!
 
Thema:

komische Käfer

komische Käfer - Ähnliche Themen

  • Komischer Alien-Käfer Gefunden WTF ist DAS!!

    Komischer Alien-Käfer Gefunden WTF ist DAS!!: Hier sind ein paar bilder von dem "ungetüm" Es ist ca 3mm groß. Was zum Teufel ist das? mfg Mike
  • Komischer Käfer

    Komischer Käfer: Guten tag, Da hab ich nen Käfer an meiner hauswand den ich noch nie gesehn hab, könnt ihr mir da helfen was ich da hab? sind nicht nur einer und...
  • komischer käfer oder schabe?

    komischer käfer oder schabe?: Hallo leute, wir haben seit knapp einer woche mehrere (ca.10 stck.) von diesen käfern im haus gefunden vorwiegend in der abend und nachzeit. haben...
  • komischer Käfer/Schabe im Schlafzimmer

    komischer Käfer/Schabe im Schlafzimmer: zuerst: nein ich habe kein Terrarium wodas entwischt sein könnte danach: hab kein fotogemacht,.. das tier hat mich so angewidert das ich es /so...
  • Gespenstschrecke bewegt sich komisch

    Gespenstschrecke bewegt sich komisch: Hallo... habe seit Dezember zwei Gespenstschrecken und kenne mich damit eigentlich garnicht aus. Nur die Infos zur Haltung, die man so im Netz...
  • Gespenstschrecke bewegt sich komisch - Ähnliche Themen

  • Komischer Alien-Käfer Gefunden WTF ist DAS!!

    Komischer Alien-Käfer Gefunden WTF ist DAS!!: Hier sind ein paar bilder von dem "ungetüm" Es ist ca 3mm groß. Was zum Teufel ist das? mfg Mike
  • Komischer Käfer

    Komischer Käfer: Guten tag, Da hab ich nen Käfer an meiner hauswand den ich noch nie gesehn hab, könnt ihr mir da helfen was ich da hab? sind nicht nur einer und...
  • komischer käfer oder schabe?

    komischer käfer oder schabe?: Hallo leute, wir haben seit knapp einer woche mehrere (ca.10 stck.) von diesen käfern im haus gefunden vorwiegend in der abend und nachzeit. haben...
  • komischer Käfer/Schabe im Schlafzimmer

    komischer Käfer/Schabe im Schlafzimmer: zuerst: nein ich habe kein Terrarium wodas entwischt sein könnte danach: hab kein fotogemacht,.. das tier hat mich so angewidert das ich es /so...
  • Gespenstschrecke bewegt sich komisch

    Gespenstschrecke bewegt sich komisch: Hallo... habe seit Dezember zwei Gespenstschrecken und kenne mich damit eigentlich garnicht aus. Nur die Infos zur Haltung, die man so im Netz...