1000 fragen Rotbauchunken

Diskutiere 1000 fragen Rotbauchunken im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; :blobg:....ich habe vor einiger Zeit Rotbauchunken geschenkt bekommen...eine hatte sich sozusagen "aufgelöst" in dem Aqua-terrarium...klingt...
groda

groda

Beiträge
5
Reaktionen
0
:blobg:....ich habe vor einiger Zeit Rotbauchunken geschenkt bekommen...eine hatte sich sozusagen "aufgelöst" in dem Aqua-terrarium...klingt komisch,:irre: ist aber so. Ich hatte alles komplett sauber gemacht und hab sie nicht mehr gefunden ( auch keine sterblichen Überreste ).:cry:.das Becken hat einen Deckel, so das sie auch nicht raus gehüpft sein konnte. Die andere 4 waren bis heute wohlauf, sie fressen und machen einen sehr zufriedenen Eindruck..nun ist wieder eine verschwunden und ich hab im Internet überall schon nachgesucht was es mit diesem verschwinden auf sich haben kann , aber ohne Erfolg.
Vielleicht finde ich hier Rat und ich kann noch jede Menge Tips zur Haltung und Fütterung gebrauchen ( ich füttere im Moment nur Heimchen, was , nachdem ich hier alles nachgelesen habe wohl sehr einseitig ist ) und meine kleinen sitzen die meiste zeit in den Planzen an Land und nicht im Wasser, obwohl jede Menge Wasser da ist wo sie sich aufhalten könnten.
Dies ist nur der Anfang meiner Fragen..würde mich freuen mich mit jemandem mit mehr Erfahrung austauschen zu können.
bis dahin :bye:
Groda
 
15.01.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: 1000 fragen Rotbauchunken . Dort wird jeder fündig!
T

trulla1

Beiträge
482
Reaktionen
1

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

Huhu,

hast du chinesische Rotbauchunken (bombina orientalis)?
Ich habe selbst keine, hab aber mal schnell in einem Buch nachgeschlagen.
Hier steht, dass sie auch noch Wiesenplankton fressen (gut, das ist zu dieser Jahreszeit vielleicht etwas schwer zu beschaffen ^^) und kleine Regenwürmer, kleine Grillen und Heuschrecken, ganz selten mal eine Made (sonst verfetten sie), evtl. auch Fruchtfliegen (Drosophila), aber das stand hier nicht, das hab ich mir nur gedacht... obwohl die Fliegen ja recht winzig sind, also wohl eher nicht geeignet...mh. Das ginge nur wenn das Aquaterrarium komplett geschlossen ist oder du flügellose Drosophila züchtest. Fruchtfliegen kann man einfach züchten, hab ich auch schonmal gemacht.

Zum Verschwinden fallen mir nur meine Fische ein... wenn da einer gestorben ist und ich es nicht gleich bemerkt hab wurde er von meinem riesen Schwertträgerweibchen verputzt (zumindest nehm ich das an, denn seit ich sie nicht mehr habe verschwinden keine toten Fische mehr...). Kann das sein, dass die anderen Unken sie aufgefressen haben? Wenn ja, dann solltest du unbedingt täglich kontrollieren ob noch alle Tiere da sind. Das kann sicher gefährlich werden, wenn die Tiere an einer Krankheit gestorben sind oder schon länger tot waren.

Hoffe findest hier noch jemanden der selbst Rotbauchunken hat...

Liebe Grüße,
Trulla

Edit: Rogner, Manfred: Die Chinesische Rotbauchunke Bombina orientalis
Natur und Tier - Verlag 2004, 64 Seiten, 14,8 x 21 cm, zahlreiche Farbfotos. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
groda

groda

Beiträge
5
Reaktionen
0

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

danke Trulla für deine Antwort...hatte ich auch vermutete bei der ersten Unke das sie gefressen wurde, aber kann eigentlich nicht sein..sie waren alle gleich groß und sehr "sozial", sag ich mal jetzt..und einen kranken Eindruck haben sie auch nicht gemacht...tja mal sehen...
 
T

trulla1

Beiträge
482
Reaktionen
1

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

amphibien merkt man oft nicht an, wenn sie krank sind. und auch soziale tiere fressen gelgentlich tote artgenossen. anders kann ich mir das irgendwie nicht erklären. wann ist denn das erste tier verschwunden? bei welcher temperatur hälst du sie?

das buch kostet ca. 10€, vielleicht ist es ja eine gute anschaffung.

weiterhin viel glück mit deinen tieren!
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

Hallo,was für einen Deckel hat dein Becken?
Einigen Amphibien (auch Rotbauchunken) können Glasscheiben hochklettern und sind wahre Meister darin,sich durch die engsten Spalten zu quetschen.
Gruß,Hannes
 
groda

groda

Beiträge
5
Reaktionen
0

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

hallo Hannes...mein Becken hat ein Aquariumdeckel, und es wär glaub ich sehr schwer sich da durch zu quetschen...ich hatte mir schon gedacht das sie sich vielleicht in eine art Winterschlaf begeben hat, ich mache das Becken sowieso die Tage wieder sauber und hoffe sie zu finden...das sie meister im klettern sind hatte ich schon bemerkt:respekt:, allerdings sind sie nie höher als bis Mitte des beckens geklettert.
:bye:
 
frogeater

frogeater

Moderator
Beiträge
1.074
Reaktionen
0

AW: 1000 fragen Rotbauchunken

Hallo,häufig sind die Öffnungen für Kabel das Ausbruchsloch...
 
Thema:

1000 fragen Rotbauchunken

1000 fragen Rotbauchunken - Ähnliche Themen

  • Welche Molchart?? + Viele weitere Fragen

    Welche Molchart?? + Viele weitere Fragen: Hallo ihr Lieben, bin neu hier im Forum =) habe vor einiger Zeit 3 Molche in der Zoohandlung gekauft und bin mir aber nicht sicher um welche Art...
  • Fragen zum Zwergmolch

    Fragen zum Zwergmolch: Hi! Ich interessiere mich für Zwergmolche. Nun habe ich noch ein paar Fragen: 1. Wie alt werden Zwergmolche durchschnittlich? 2. Wie kann man...
  • Kröten - ich als Laie habe mal ne Frage

    Kröten - ich als Laie habe mal ne Frage: Hallo, wir leben auf dem Lande, direkt am Wald, keine größeren Gewässer in der Nähe, nur ab und an ein paar kleine (künstliche?) Bäche um die...
  • Fragen zu Java-Schimmfrosch

    Fragen zu Java-Schimmfrosch: Hallo, ich habe ein paar Fragen zu diesen Schwimmfröschen. 1.Kann man sie mit kampffischen zusammen halten? 2.Was füttert ihr euren Fröschen...
  • Fragen zu Feuersalamandern !!!

    Fragen zu Feuersalamandern !!!: Hallo, ich habe in einem Terraristiggeschäft einen Feuersalamander gesehen und wollte fragen, wie man diesen halten kann. Des weiteren müsste ich...
  • Ähnliche Themen
  • Welche Molchart?? + Viele weitere Fragen

    Welche Molchart?? + Viele weitere Fragen: Hallo ihr Lieben, bin neu hier im Forum =) habe vor einiger Zeit 3 Molche in der Zoohandlung gekauft und bin mir aber nicht sicher um welche Art...
  • Fragen zum Zwergmolch

    Fragen zum Zwergmolch: Hi! Ich interessiere mich für Zwergmolche. Nun habe ich noch ein paar Fragen: 1. Wie alt werden Zwergmolche durchschnittlich? 2. Wie kann man...
  • Kröten - ich als Laie habe mal ne Frage

    Kröten - ich als Laie habe mal ne Frage: Hallo, wir leben auf dem Lande, direkt am Wald, keine größeren Gewässer in der Nähe, nur ab und an ein paar kleine (künstliche?) Bäche um die...
  • Fragen zu Java-Schimmfrosch

    Fragen zu Java-Schimmfrosch: Hallo, ich habe ein paar Fragen zu diesen Schwimmfröschen. 1.Kann man sie mit kampffischen zusammen halten? 2.Was füttert ihr euren Fröschen...
  • Fragen zu Feuersalamandern !!!

    Fragen zu Feuersalamandern !!!: Hallo, ich habe in einem Terraristiggeschäft einen Feuersalamander gesehen und wollte fragen, wie man diesen halten kann. Des weiteren müsste ich...