Giftigster Skorpion

Diskutiere Giftigster Skorpion im Skorpione Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; servus leute! also ich habe mich heute mal wieder mit einem verkäufer eines zoogeschäftes gestritten, welches der giftigste skorpion ist! ich hab...
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
servus leute!
also ich habe mich heute mal wieder mit einem verkäufer eines zoogeschäftes gestritten, welches der giftigste skorpion ist!
ich hab auf dieser seite gelesen!Klick-Nubsi
das leiurus quinqestriatus die giftigste art ist!
wieviel kann ich auf die seite geben, ham die ahnung oder net???
wenn nicht würde ich gerne an eurer ahnung teilhaben!*g*

also wer ist für leiures???
wer bietet was anderes???
 
15.08.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Giftigster Skorpion . Dort wird jeder fündig!
S

SebastianH

Gast
Hi,

wie definierst du Giftigkeit?
Mithilfe des Ld50 Wertes?
Nicht für alle Tiere ist ein Toxin gleich wirksam, z.B. reagieren Menschen sehr stark auf das Toxin von Atrax, Mäuse hingegen kaum. Der Ld50 Wert wird mithilfe von Mäusen ermittelt und ist daher nur im beschränkten Ausmass für den Menschen gültig, da wir in den meisten Fällen deutlich empfindlicher reagieren.
Oder definierst du Giftigkeit anhand der Todesopfer eines Gifttieres?
Da sind sicher nicht ganz so "giftige" Arten (bezogen auf den weniger aussagekräftigen Ld50) die Menschennäher vorkommen, ich denke hier etwa an Androctonus australis oder diverse Tytius und Centruoides, bedenklicher als Leiurus quinquestriatus.

Ganz ehrlich, im Bezug auf die Giftigkeit halte ich überhaupt nichts von Ranglisten, denn gerade der menschliche Organismus reagiert so differnziert auf Tiertoxine, das selbst "harmlose" Tiere, wie etwa die Biene, uns ernsthaft gefährlich werden können.

Zurück zu deiner Frage, meines Wissens besitzt von Leiurus quinquestriatus den niedrigsten Ld50.

MfG,
Sebastian :biglaugh:
 
T

Tina

Gast
Hi,

ich denke auch, das der L.quinquestriatus der giftigste Skorpion ist.

Aber, mal ehrlich, wen interessiert das?? Ob ich nun hier gerade am Terrarium meines Leiurus hantiere, oder an dem der A.amoreuxi - vorsichtig bin ich überall - auch beim Hadogenes. ;)
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
sorry hab ich net dran gedacht!!!
ja ich meinte den LD-wert, die gefährlichkeit für menschen kann man ja nicht richtig in einen wert fassen, weil iwr ja nicht alle gleich reagieren!!!

also nochmal, meines wissens ist leiurus der giftigste mit einem LD-wert von 0.3 mg/kg!!!

wer bietet weniger???
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
Hi,
Aber, mal ehrlich, wen interessiert das?? Ob ich nun hier gerade am Terrarium meines Leiurus hantiere, oder an dem der A.amoreuxi - vorsichtig bin ich überall - auch beim Hadogenes. ;)
ich bin auch bei meinen pandinus vorsichtig, aber ich wollte es halt wissen damit ich mal den verkäufer bei der zoohandlung ein bisschen zur schnecke machen kann!*g*
 
Nazgul

Nazgul

Mitglied
Beiträge
364
Reaktionen
0
^Hallo,

dem Posting von Sebastian ist kaum etwas hinzuzufügen. Ausser, dass Hemiscorpus lepturus einen vergleichsweise hohen LD50 Wert hat, aber die einzige bekannte Skorpionart ist, die zytotoxisch und hämotoxisch wirkendes Gift besitzt, welches auf den Menschen fatale Wirkung haben kann.
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
@AStar: Wieso willste den Zoohändler zur Schnegge machen?
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
die bilder sind ja echt schrecklich!
ich hätte nie gedacht das ein skorpionsgift so gewebeschädigend wirken kann!
 
S

StrangeOne

Motzerator
Beiträge
215
Reaktionen
0
ich persönlich kann nicht für eine Art sein, weil sich alle meine Informationen auf irgendwelche Berichte Dritter beschränken. mein a. bicolor sitzt zwar ca. 30cm neben mir und schaut mit auf den bildschirm, über seine gitfigkeit kann ich glücklicherweise nichts sagen. drum wird dir auch kaum einer hier im forum eine fundierte "eigene" meinung mitteilen können, da wahrscheinliche nicht viele forschung betreiben und alle meinungen nur reproduktion sind. es gibt zwar tausende, die damit ihr geld verdienen, aber das ist ein anderes thema.

hanebüchnen unsinn finde ich die definition klein=giftig nicht. natürlich stimmt das so nicht(wie man liest), eine gewisse tendenz ist aber durchaus zu erkennen. solange man dann nicht davon aussgeht, dass ein grosser skorpion nicht oder weniger giftig ist, geht das schon. wenn es dazu führt das der mensch den euscorpio mehr fürchtet und nicht platttritt, ist sogar noch was positives bei rumgekommen.
 
Nazgul

Nazgul

Mitglied
Beiträge
364
Reaktionen
0
...hanebüchnen unsinn finde ich die definition klein=giftig nicht. natürlich stimmt das so nicht(wie man liest), eine gewisse tendenz ist aber durchaus zu erkennen...
Hallo,

die Aussage "je kleiner desto giftiger" ist definitiv falsch, ohne irgend eine Tendenz. Beispielsweise sind die Skorpione Südafrikas, die die meisten gefährlichen Stichunfälle verursachen Parabuthus villosus und P. transvaalicus in Südafrika, in Nordafrika und im Nahen Osten Androctonus spp und Leiurus quinquestriatus, in Südamerika Tityus stigmurus Confluenciata. Keinen dieser Skorpione bezeichnete ich als klein, T. stigmurus Confluenciata allenfalls als mittelgroß. Die meisten der aufgeführten Skorpione gehören zu den großen Buthiden. Nicht zuletzt hängt es auch damit zusammen, dass ein großer Skorpion halt immer eine erheblich größere Giftmenge zu injizieren in der Lage ist, als ein winziger.

Zudem ist die Suche nach den "giftigsten Tieren" in jedweden Medien meines Erachtens nach Blödsinn. Es spielen viel zu viele Faktoren in einen Stich- oder Bissunfall, als da wären: Die Größe und das Alter der gestochenen, bzw gebissenen Person, die körperliche Verfassung, die injizierte Giftmenge, die betroffene Körperstelle, usw. Man kann höchstens anhand von Statistiken feststellen, welche Arten in welcher Region die meisten Unfälle mit letalem Ausgang verursachen. Hierbei spielt allerdings, wie schon Sebastian bemerkte, immer mit rein, wie häufig die entsprechende Art in der entsprechenden Gegend vorkommt und wie häufig sie auf den Menschen trifft. Der LD50 Wert lässt sich kaum auf den Menschen übertragen, zudem spielt es ebenfalls eine Rolle, wie er ermittelt wurde, ob das Gift den Versuchstieren subkutan oder intravenös verabreicht wurde, usw.
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
mir geht es auch nicht um die gefährlichkeit, mir geht es einzig und alleine um den niedrigeren LD50-wert!

ich möcht den verkäufer a bissle zur schnecke machen weil er es mir einfach nicht glauben will das der leiurus den er mir verkauft hat giftiger ist als ein tityus, denn er würde niemals einen tityus verkaufen, die sind ihm zu giftig!
darum geht es und nur darum!!!
 
Nazgul

Nazgul

Mitglied
Beiträge
364
Reaktionen
0
Hallo,

für Mäuse ist L. quinquestriatus der giftigste Skorpion. Für Menschen nicht unbedingt.
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
das mag schon sein, aber du machst den selben fehler wie der verkäufer, du verwechselst gefährlichkeit mit giftigkeit!

mir ging es bei dem streit, ach was sag ich streit, des artet manchmal schon zum KRIEG DES WISSENS aus!*g*
immer nur um den LD50-wert, aber der verkäufer widerspricht mir immer und sagt das die 3 giftigsten arten tityus sind!
das finde ich nicht, ich meint natürlich, ich weis das es nicht stimmt, da aber mein wissen nicht immer mit der "wiklichen" welt übereinstimmt, wollte ich mich mit diesem thread mal rückversichern!!
 
Nazgul

Nazgul

Mitglied
Beiträge
364
Reaktionen
0
Hallo,

nein, ich verwechsele Gefährlichkeit nicht mit Giftigkeit, wie man meinen bisherigen Ausführungen eigentlich entnehmen kann.

Was wäre denn deine Definition von "Giftigkeit", die Potenz des Giftes? Der LD50 Wert sagt nur etwas über die Potenz, getestet an Mäusen (oder Ratten) aus. Er lässt nur bedingt Rückschlüsse auf die Wirkung auf den Menschen zu (oder auf irgendwelche anderen Tiere) und darum geht es deinem Verkäufer doch. Im Prinzip zeigt er nur auf, mit welchem Gift man am besten Mäuse umbringen kann. Das Gift von L. quinquestriatus hat den niedrigsten LD50 Wert, also kann man damit am besten Mäuse töten, mehr bedeutet es nicht. Mit dem Gift von H. lepturus z.B. lassen sich nicht sonderlich gut Mäuse umbringen, Menschen dafür besser.

Wie ich schon ausführte, halte ich die Suche nach dem gefährlichsten, giftigsten (oder was für ein Superlativ auch immer) Skorpion nicht für sonderlich sinnig. Zumal nur ein Bruchteil der bekannten Arten bisher auf ihren LD50 Wert getestet wurden. Ich denke L. quinquestriatus und diverse Tityus spp nehmen sich nicht viel in der Giftwirkung auf den Menschen. Eine der umfassendsten LD50 Tabellen für Skorpione findest du übrigens hier .

Wie kann Tityus die drei giftigsten Arten sein? Tiytus ist eine Gattung.
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
Wie kann Tityus die drei giftigsten Arten sein? Tiytus ist eine Gattung.
sags nicht mir, sags dem verkäufer*g*

das ist jetzt so eine streitfrage, wie definiert man giftigkeit???

A. giftigkeit gemessen an neutralen versuchtieren
oder
B. gift das mit steigender potenz gefährlicher für einen mensch wird

und zum schluß noch eine definition aus dem inet,

Als Gift oder Toxin bezeichnet man einen Stoff, der Lebewesen über ihre Stoffwechselvorgänge Schaden zufügen kann.
ist zwar nicht wirklich eine definition von giftigkeit! aber hey, nobody is perfect^^
 
G

Grammostola

.
Beiträge
2.746
Reaktionen
0
Hi,

servus leute!
also ich habe mich heute mal wieder mit einem verkäufer eines zoogeschäftes gestritten, welches der giftigste skorpion ist!
ich hab auf dieser seite gelesen!Klick-Nubsi
das leiurus quinqestriatus die giftigste art ist!
kauf dir doch mal ein paar Fachbücher, als über irgendwelche Internetseiten zu diskuttieren...

es macht mich schon ein wenig traurig, wenn ich so sehe, das die meisten Giftspezialisten ihr Wissen aus dem Internet haben...

und was willst du mit einem Verkäufer herumstreiten, wenn du selbst nichtmal die Ahnung hast?
vielleicht bist du sogar der Verkäufer :irre:
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
neutral war vielleicht falsch ausgedrückt, ich meinte es so, ein kilo mäuse lässt sich ja immer vergleichen, weil es viele sind und sich ein durchschnitt bilden lässt, das kann man ja nicht mit jedem lebewesen machen! Dann liese sich das für alles geltende, giftigste tier festellen, aber das ist einfach unmöglich!

wir haben nur die möglichkeit den LD50-wert zu messen, alles was darüber hinaus geht ist einfach nur spekulation!
 
AStar

AStar

the one
Beiträge
485
Reaktionen
1
Hi,

kauf dir doch mal ein paar Fachbücher, als über irgendwelche Internetseiten zu diskuttieren...

es macht mich schon ein wenig traurig, wenn ich so sehe, das die meisten Giftspezialisten ihr Wissen aus dem Internet haben...

und was willst du mit einem Verkäufer herumstreiten, wenn du selbst nichtmal die Ahnung hast?
vielleicht bist du sogar der Verkäufer :irre:
aber sonst alles klar??
tut mir leid das ich forum als einen ort empfunden habe in dem man ne frag stellen kann, wird nicht mehr vorkommen!
ich klick mich jetzt auch nur noch durch jeden thread und schreib ein bisschen sh**!!!

aber eine frag hab ich noch, was sollte das???
 
Thema:

Giftigster Skorpion

Giftigster Skorpion - Ähnliche Themen

  • Skorpion gesichtet

    Skorpion gesichtet: Hallo zusammen, in unserem Mehrfamilienhaus hängt seit gestern ein Aushang, dass ein Skorpion gesichtet wurde (vor zwei Wochen). Könnt ihr anhand...
  • Terraristik Geschäfte online

    Terraristik Geschäfte online: Hallo :) habe mich soeben hier angemeldet da ich einige fragen zum skorpion und allem drum rum habe ;) also ich habe vor mir einen skorpion zu...
  • Skorpione

    Skorpione: Was ist denn bitte an Skorpionen so toll? Ich liebe sonst alle Kriechtiere, aber die sind ja wohl echt hässlich! Man sieht ja noch nich mal die Augen
  • Skorpion Arten Giftig Mindergiftig bis sehr Giftig

    Skorpion Arten Giftig Mindergiftig bis sehr Giftig: Welche Arten gehören zu den Mindergiftigen hab mich in Bayern genauer gesagt in München im KVR erkundigt. Generell gilt in Bayern das man keine...
  • Gefährlichkeit und Giftigkeit H.hottentotta

    Gefährlichkeit und Giftigkeit H.hottentotta: hi, ich suche ein paar infos über die gefährlichkeit und giftigkeit von h.hottentotta. sind sie wirklich extrem giftig und potentiell tödlich...
  • Gefährlichkeit und Giftigkeit H.hottentotta - Ähnliche Themen

  • Skorpion gesichtet

    Skorpion gesichtet: Hallo zusammen, in unserem Mehrfamilienhaus hängt seit gestern ein Aushang, dass ein Skorpion gesichtet wurde (vor zwei Wochen). Könnt ihr anhand...
  • Terraristik Geschäfte online

    Terraristik Geschäfte online: Hallo :) habe mich soeben hier angemeldet da ich einige fragen zum skorpion und allem drum rum habe ;) also ich habe vor mir einen skorpion zu...
  • Skorpione

    Skorpione: Was ist denn bitte an Skorpionen so toll? Ich liebe sonst alle Kriechtiere, aber die sind ja wohl echt hässlich! Man sieht ja noch nich mal die Augen
  • Skorpion Arten Giftig Mindergiftig bis sehr Giftig

    Skorpion Arten Giftig Mindergiftig bis sehr Giftig: Welche Arten gehören zu den Mindergiftigen hab mich in Bayern genauer gesagt in München im KVR erkundigt. Generell gilt in Bayern das man keine...
  • Gefährlichkeit und Giftigkeit H.hottentotta

    Gefährlichkeit und Giftigkeit H.hottentotta: hi, ich suche ein paar infos über die gefährlichkeit und giftigkeit von h.hottentotta. sind sie wirklich extrem giftig und potentiell tödlich...