Antigone x Nebos I

Diskutiere Antigone x Nebos I im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Hallo zusammen, tja... am Mi. war es dann soweit. Ich habe Antigone aufgeladen und bin 205km bis nach Exter / Bad Oeynhausen gefahren und hab sie...
S

Salanee

Gast
Hallo zusammen,

tja... am Mi. war es dann soweit. Ich habe Antigone aufgeladen und bin 205km bis nach Exter / Bad Oeynhausen gefahren und hab sie decken lassen von Nebos I. Vllt. kennt den ja jemand von Euch nicht, und wenn nicht, dann dürft Ihr hier mal schauen.



Quelle: Deckanzeige in der Haflinger Aktuell

hier !!! direkt über mir - das ist er :engel:

Ob Sinn oder Unsinn darüber mag ich gar nicht diskutieren. Antigone ist gedeckt um am 24.06 erfahren ich das sie hoffentlich tragend ist. :blobg:

War ziemlich anstrengend die ganze Fahrt und wir sind auf Folikelprobe hingefahren. Will heissen: TA war direkt am ersten Tag der Rosse da, Tupferprobe gemacht (war i.O.) und ist dann alle zwei Tage gekommen um dem richtigen Zeitpunkt zum decken festzustellen. Sicherlich hätte ich Antigone auch hinfahren und da lassen können. alle 36Std. decken, aber so war es mir lieber.

Das größte Problem war: Antigone wollte nicht mehr als wir da waren. :irre: In der Abprobierbox hat sie umsich geschlagen, ist gestiegen und hat gebockt was das Zeug hält. dachte schon die ganze Fahrt wäre umsonst gewesen. :kotz:

Aber dank "Trick 17" hat sie doch noch gerosst und konnte gedeckt werden. :engel:
 
08.06.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Antigone x Nebos I . Dort wird jeder fündig!
Six

Six

Moderator
Beiträge
2.196
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hi,


das ist ja mal ne schöne Nachricht. Ich drück euch ganz fest die Daumen, dass er geklappt hat:bigok:
und dass die Schwangerschaft problemlos wird.

Der Papi ist jedenfalls wahnsinnig hübsch;)
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

danke

huhu,

danke danke. Bin ja soooooo gespannt :err::crazy::blobg::bigok:
 
GermanIdiotW

GermanIdiotW

Beiträge
664
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hallo,

da haste aber ein schicken Papi ausgesucht:crazy:
Ich hoffe du stellst uns den kleinen Racker/in *gg* vor wenn er da ist:crazy:

Ich wünsch euch viel glück:bigok:
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

na klar..

huhu,

na klar halt ich Euch auf dem laufenden. Warte jetzt erstmal selber gespannt auf den 24.06. Da ist Ultraschalltermin. Hoffe dann bekomm ich ein "nettes Foto" :crazy:
 
Gina83_19

Gina83_19

Riesengroßer Hafifan
Beiträge
785
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Drücke euch auch ganz doll die Daumen. Der Papa sieht sehr schickt aus!

So ein Hafi-Fohlen ist das Knuffigste was es gibt!
 
GermanIdiotW

GermanIdiotW

Beiträge
664
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hyho,

was machst du denn eigentlich..
Verkaufen, ausbilden und verkaufen oder behalten?
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

alles Hobby

Hallo,

ganz vorweg: ist alles Hobby.

unsere 3 Pferde haben wir alle quasi schon gekauft als sie grad den Boden berührt haben. Davon wird keiner verkauft.

Antigone ist aber in den letzten Jahren sehr erfolgreich Distanzen gelaufen. Kannst Du u.a. >> hier << nachlesen ;)
Der Hengst ist wohl ohne Frage ziemlich genial, und für mich stand beim ersten mal sehen fest: von dem wird Antigone irgendwann mal gedeckt. Keine Panik: ist kein sinnloses vermehren. Antigone ist eine eingetragene Zuchtstute beim Rh. Pferdestammbuch, und die Blutlinien passen super zusammen. :bigok:

Die nächsten 2-3 Jahre werde ich wohl mit Antigone züchten. Je nachdem dann auch ausbilden & verkaufen. Am Ende möchte ich ein Stutfohlen für mich behalten. :crazy:

Ansonsten helfe ich gerne bei der Ausbildung von (hauptsächlich jungen) Pferden. Hab aber auch schon mit älteren gearbeitet, meist allerdings NUR Bodenarbeit. Aber es ist alles Hobby. Ich habe keine Zertifikate oder Ausbildungen; den ein oder anderen Kurs hab ich wohl besucht. Nur knapp 15 Jahre Erfahrung und (das behaupte ich mal von mir) einen gesunden Mensch-Pferdeverstand. :biglaugh::biglaugh:

Ich beschäftige mich privat sehr viel mit Zucht & Haltung sowie mit der Fütterung und hab momentan die Chance bekommen ein fremdes Pferd auf dem Start in sein "Distanzleben" begleiten zu dürfen. Wobei ich hier nur mit Rat & Tat zur Seite stehe. Reiten müssen schon alle selber. :engel:
 
B

Baileys

Gast

AW: Antigone x Nebos I

Hallo,

ich finde es gut, dass Du züchtest. Man könnte nun sagen, dass es genug Hafis gibt - eine Überproduktion. Aber die gibt es gar nicht. Die Hafis auf der Alm werden doch schon für den Schlachter gezüchtet. Und wenn dann ein überragendes Fohlen dabei ist, hat es halt Glück... ich will mich darüber auch nicht beschweren.. denn ist schon mal jemand auf die Idee gekommen nen Rind vom Schlachter freizukaufen? Man kann eigentlich "nur" die quälenden Transporte anklagen.

Du willst mehr als ein mal züchten? Wenn ne schicke Stute dabei ist, dann sag Bescheid. :crazy: Hast Dir wirklich nen schicken Hengst ausgesucht!

Ich würd ja auch gerne züchten, aber irgendwie kriegt der Tierarzt das mit Wisby nicht hin :irre::rofl::engel:
 
P

Pinguin98

will nur spieln
Beiträge
1.978
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Huhus

Na dann Glückwunsch zur Entscheidung. Ich denke, es gibts nix tolleres, als sein Pferd von Anfang an aufwachsen zu sehn. Im Moment sind grad 4 Isi-Stuten von unserem Hof beim Hengst, eine weitere ist bei uns auf dem Hof mit einem Junghengst auf der Weide. Es werden also, wenn alles gut geht bei uns nächstes Frühjahr 5 Hofeigene Fohlen sein plus 2, die ev. schon zum Abfohlen, spätestens aber nach dem Absetzen zu uns kommen. Das wird eine schöne Herde geben....wenn ein hübsches Stutfohlen dabei ist, wirds für mich wahrscheinlich schwer zu weiderstehen :bunny:
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

sieben

huhu,

wenn alles gut geht haben wir nächstes Jahr sieben Fohlen am Hof :eek:das wird ein nettes Grüppchen :biglaugh:

Ich würd ja auch gerne züchten, aber irgendwie kriegt der Tierarzt das mit Wisby nicht hin
also wenn das so ist... ganz klarer Fall von "Wechsel den Tierarzt" :biglaugh::rofl:

Ich bin mal gespannt... muss noch 13 Tage warten bis ich weiß ob es geklappt hat. :rolleyes:
 
Six

Six

Moderator
Beiträge
2.196
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hi,

in der Deckanzeige steht ja "Deckgeld 10€" heißt das, dass du nur 10€ fürs Decken gezahlt hast? Hört sich für mich sehr günstig an oder hab ich da was falsch verstanden?
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

jap

huhu,

jap. Der Rest folgt wenn ich ein 21 Tage altes lebendes Fohlen habe :)
 
GermanIdiotW

GermanIdiotW

Beiträge
664
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hallo,

110€ is trotzdem recht preiswert ne?:bunny:
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

egal

huhu,

egal... ich hätte auch bis 2001 die 400,-DM Decktaxe bezahlt :motz Hauptsache Nebos I ;)
 
GermanIdiotW

GermanIdiotW

Beiträge
664
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hy,

hast du den Hengst eigentlich mal in Natura gesehen?
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

na klar

Hallo,

na klar. 2001 & 2002 hab ich Nebos auf versch. Veranstaltungen gesehen. und beim Decken ;) :biglaugh: ein tolles Pferd. Dem werden die Bilder gar nicht gerecht finde ich. :) und so ruhig beim decken. Ich sags ja: hätte gar nicht perfekter laufen können :bigok:
 
GermanIdiotW

GermanIdiotW

Beiträge
664
Reaktionen
0

AW: Antigone x Nebos I

Hallo,

sie wurde wohl natürlich gedeckt?:bunny: Auch eher seltener
 
S

Salanee

Gast

AW: Antigone x Nebos I

deckakt

Hallo,

jap. Nebos deckt nur im Natursprung. Hätte fast lieber besamen lassen, weil 205km schon ein Stück ist... und mit Stau und allem drum & dran hätte das eine lange lange Fahrt werden können. Aber ich bin froh das ich gefahren bin :blobg::blobg:

noch 12 Tage warten...:crazy:
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2

AW: Antigone x Nebos I

Ich freue mich schon aufs Forumfohlen:)! Wird sicher ein ganz hübsches.
Liebe Grüsse
 
Thema:

Antigone x Nebos I