Kältestarre bei Fröschen

Diskutiere Kältestarre bei Fröschen im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Erstmal will ich mich entschuldigen, falls es einen solchen Thread schon gibt aber ich habe gerade wirklich Stress und keinen Nerv, mich hier...
F

froschkopf

Beiträge
1
Reaktionen
0
Erstmal will ich mich entschuldigen, falls es einen solchen Thread schon gibt aber ich habe gerade wirklich Stress und keinen Nerv, mich hier durchzulesen. :)

Und zwar haben wir einen kleinen Teich, dessen Oberfläche zugefroren ist. Als ich eben dran vorbei gelaufen bin, habe ich mich an den Biounterricht erinnert und geguckt, ob ein Frosch grade am "überwintern" ist. Tatsächlich habe ich einen gesehen. Naja, der Frosch hat sich auf jeden Fall kurz bewegt und sich ein bisschen gedreht. Denkt ihr, dass er irgendwie Angst hatte und sich erschrocken hat und somit den Ruhezustand "verlassen" hat? Dann müsste er ja jetzt wieder über Lunge atmen und hätte ein Problem, da der Teich ja schließlich zugefroren ist. Auf jeden Fall hat er jetzt wieder (nach ca. 15 Minuten) die gleiche Position wie am Anfang eingenommen. Damit könnte ich doch eigentlich schon einmal ausschließen, dass er den Ruhezustand "verlassen" hat, da er, wenn er ihn "verlassen" hätte, doch sicherlich versucht hätte, Luft zu schnappen und wäre dann unter die Eisschicht geschwommen. Lieg ich mit der Vermutung richtig? Im Internet steht, dass man als "Absicherung" immer ein Loch in der Eisschicht haben sollte, dass der Frosch atmen kann, falls er den Ruhezustand "verlässt" oder die Winterzeit länger andauert als gewohnt.
Desweiteren macht es mir Sorgen, dass der Teich sehr klein ist und er eventuell bis unten hin zufrieren könnte.

Ich wäre über Hilfe sehr und Ratschläge sehr dankbar. Wie kann ich dem Frosch helfen, zu überleben, falls die Winterzeit länger dauert und etc. Einfach ein paar Fakten und Hilfen wären super, Jungs. Danke bis hier hin :)

EDIT: Mittlerweile hat er die Körperhaltung wieder geändert. Er hat sich ganz lang gemacht irgendwie...
 
Zuletzt bearbeitet:
23.12.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kältestarre bei Fröschen . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Kältestarre bei Fröschen

Kältestarre bei Fröschen - Ähnliche Themen

  • Frösche sterben plötzlich über Nacht

    Frösche sterben plötzlich über Nacht: Guten Morgen liebe leute ^^ Ich hab da mal eine Frage. Ich habe , als ich bei meiner Freundin war , Frösche bekommen und diese mit nach hause...
  • Baumsteiger Frosch

    Baumsteiger Frosch: Hallo, ich habe seit Vorgestern einen Baumsteiger Laubfrosch. Der kleine wohnt mit 2 Anolis zusammen die sich gut verstehen. Gestern abend saß der...
  • Haltet jemand Frösche oder Unken?

    Haltet jemand Frösche oder Unken?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe auch gleich 2 Fragen mitgebracht.Und zwar hat jemand von euch chienesische Rotbauchunken wen dann...
  • Neue Frösche in Bolivien

    Neue Frösche in Bolivien: Frische Frösche *g* Hotspot für Frösche/Spiegel online
  • Darf man gefangene Frösche halten?

    Darf man gefangene Frösche halten?: Helft mir mal! Ich freue mich über Antworten
  • Ähnliche Themen
  • Frösche sterben plötzlich über Nacht

    Frösche sterben plötzlich über Nacht: Guten Morgen liebe leute ^^ Ich hab da mal eine Frage. Ich habe , als ich bei meiner Freundin war , Frösche bekommen und diese mit nach hause...
  • Baumsteiger Frosch

    Baumsteiger Frosch: Hallo, ich habe seit Vorgestern einen Baumsteiger Laubfrosch. Der kleine wohnt mit 2 Anolis zusammen die sich gut verstehen. Gestern abend saß der...
  • Haltet jemand Frösche oder Unken?

    Haltet jemand Frösche oder Unken?: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe auch gleich 2 Fragen mitgebracht.Und zwar hat jemand von euch chienesische Rotbauchunken wen dann...
  • Neue Frösche in Bolivien

    Neue Frösche in Bolivien: Frische Frösche *g* Hotspot für Frösche/Spiegel online
  • Darf man gefangene Frösche halten?

    Darf man gefangene Frösche halten?: Helft mir mal! Ich freue mich über Antworten