Aufbau Teichbecken

Diskutiere Aufbau Teichbecken im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo und Gruß aus Bad Bodenteich Ich habe mir jetzt diesen Teichbecken gekauft : Systemteich-Lösung, Heissner. Mit integrierter Filtereinheit...
RaMu

RaMu

Mitglied
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo und Gruß aus Bad Bodenteich

Ich habe mir jetzt diesen Teichbecken gekauft :
Systemteich-Lösung, Heissner. Mit integrierter Filtereinheit und verstecktem Schlauch- und Kabelkanal. Minimaler Pflegeaufwand durch das Bodenablauf-System. Inkl. Teichbecken, Bodenablauf, Pumpenschacht, Schachtabdeckung, Filtereinheit, Filtermaterial, Pumpe, Wasserspiel, ...

... UV-Klärer (beim 800l Becken), Teichfigur Anschlusszubehör. Einfacher Einbau, keine Kabel und Schläuche im Teichbecken, wulstgesicherte Pflanzzonen, biomechanische Filterwirkung, leistungsstarke Pumpe, Bodenablauf gegen Verschlammung, unsichtbarer Schlauchkanal, wartungsarm durch Filtersystemlösung. Die Aussenmaße sind 800l Beckens 230x135x75cm.

Meine frage ist da ich Anfänger bin , wie bekomme ich die hohlen stellen unter dem Becken weck wenn ich es in der Erde versänkt habe ? oder können die bleiben ?

Wie geht es am besten – mit Sand einschlämmen ??

Ralf
:bye:
 
18.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Aufbau Teichbecken . Dort wird jeder fündig!
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi RaMu,

Du hast dir die Frage selber beantwortet.

Mit Füllsand einschlämmen, am besten mit einen Gartenschlauch oder mit einer großen Gießkanne. Aber das ganz langsam, so das das Wasser den Füllsand gut einspült und das Wasser im Boden gut absacken kann!

Machst du es zu schnell mit dem Wasser kommt dir die Teichschale hoch und schwimmt wie ein kleines Boot( ist mir mit meiner ersten Teichschale auch passiert)! :rofl:
 
RaMu

RaMu

Mitglied
Beiträge
28
Reaktionen
0
Hexe 666

Hallo Hexe 666

Erst einmal Danke für Deinen Tipp und die weiter gabe Deiner Erfahrungswerte so etwas ist immer Hilfreich .Ich habe um mich Schlau zu machen mal das ganze Forum durch gestöbert und bin dann auf zwei Teichbilder von Dir gestoßen .
Ich will versuchen mein Gartenteich ( Becken ) genau oder besser gesagt fast genau so hin zu bekommen wie auf diesen Bild , gefällt mir super gut bin schon ein wenig Neidisch .(grins)

Kannst Du Dich daran Erinnern und mir sagen was Du für eine Bepflanzung hattest ?

Hat es sich bewährt oder würdest Du jetzt etwas anderes nehmen ?

Danke und Gruß
Ralf
 

Anhänge

Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi RaMu,

Es freut mich sehr das dir der Teich so gut gefällt! ;) Was für eine Bepflanzung ich da hatte kann ich dir nicht sagen, das weiß ich nicht mehr. Das Haus samt Teich habe ich vor ca. 3 Jahren an Bekannte verkauft (ohne Kois und zwei Goldfische) und der Teich sieht immer noch gleich aus, die sind damit zufrieden!

Ich würde nur keine Teichpflanzen aus dem Baumarkt kaufen sondern von einer Gärtnerei, ist zwar einwenig teurer aber du hast mehr Freude daran!
 
RaMu

RaMu

Mitglied
Beiträge
28
Reaktionen
0
Pflanzen

Hallo Hexe666 …

Ich hatte schon den leisen Verdacht das ich auf die Pflanzen frage keine antwort bekomme mir geht es eigentlich nur darum das der Teich nicht zuwuchert , grade weil ein 800 l Becken ja nicht so groß ist und Pflanzen und Fische gut Harmonieren sollen .

Ja wie schon gesagt Dein alter Teich gefällt mir Super , ich hoffe das sich die Spedition diese Woche bei mir meldet und endlich mein Teichbecken bringt .

Ein teil der Vorbereitungen habe ich schon getroffen Bodengrund ( kleine bis mittlere Kieselsteine ) gereinigt die Lampen für die Beleuchtung in Steinobtik und einen Speier ( Frosch ) :bye: habe ich auch schon Besorgt nicht zu vergessen die Feld und Kieselsteine für die Teich Umrandung .
Sobald ich aus den Hufen gekommen bin werde ich ein Bild ins Forum stellen .

Gruß RaMu
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi RaMu,

so schnell wird dein Teich schon nicht überwuchert, wenn du die Wasserpflanzen zum Herbst immer schon zurück schneidest! Wenn du die Pflanzen im Pflanzkorb hast kannst du sie auch gut teilen wenn es zuviel wird und die gegen eingegangene Pflanzen ersetzen!

Ich wünsche dir Viel Spaß mit deinem Teich und würde mich riesig über schöne Bilder freuen!!! :)
 
RaMu

RaMu

Mitglied
Beiträge
28
Reaktionen
0
Teichbecken

Hallo Hexe666

Hier wie versprochen die Bilder von meinen neuen Teich ,
Hier einmal zwei Teichbilder - ich weiß ein bisschen ist noch zu tun hier und da und dort noch mal ein Stein verrücken - noch ein zwei Stauden , aber der Anfang ist schon gemacht .
Ist zwar nicht ganz so wie das Orginal ( Dein alter Teich ) aber ich bin ja auch noch nicht ganz fertig .

Danke noch mal für Deine Tipps .
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hi RaMu,

der Anfang ist doch gemacht und sieht echt super aus!:bigok:

Ich selber würde in den Steinbereich hintern dem Teich noch Bambus und Schilf und Japanische Teichfiguren mit einbauen! Setze bitte nicht zu viele Fische in deinen Teich und zur Überwinterung nehme sie bitte rein!!! 75 cm tiefe reicht zur Überwinterung nicht aus!

Nur ein kleiner Tipp! ;)
 
Thema:

Aufbau Teichbecken