Wellensittiche plötzlich tot....

Diskutiere Wellensittiche plötzlich tot.... im Allgemeines Forum im Bereich Wellensittiche; HI!! Wie das thema schon sagt, sind die zwei wellensittiche (von einer Freundin) plötzlich gestorben:(...letzte woche sonntag lagen beide tot in...
Laura7

Laura7

Mitglied
Beiträge
151
Reaktionen
0
HI!!
Wie das thema schon sagt, sind die zwei wellensittiche (von einer Freundin) plötzlich gestorben:(...letzte woche sonntag lagen beide tot in ihrem Käfig.:err:
Es gab keine verletzungen, vorher keine krankheitszeichen und sie waren angeblich auch erst ein jahr alt.
Sie hatten einen hohen standplatz auf einem kleinen Regal...unerreichbar für ihre katze.
Hat jemand von euch eine Idee was das gewesen sein kann. Gibt es bei vögeln krankheiten die keine symtome zeigen?
ich kenn mich damit nich aus...aber sie tut mir sio leid,weil sie nich weiß was mit ihnen war...
ich weiß, es is schwer ferndiagnosen zu stellen aber vllt. hat jemand damit ja schon erfahrungen gemacht...
danke
 
01.12.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wellensittiche plötzlich tot.... . Dort wird jeder fündig!
N

Nachtengel

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

war es ein weibchen oder vllt zwei?meine wellensittich dame (ich hatte sie knappe vier wochen) lag eines morgends auch halbtot im käfig...wir sind sofort zum tierarzt aber sie ist gestorben bevor er etwas tun konnte.sie hatte eine sog. "legenot"d h sie konnte ein Ei nicht absetzen.Tags zuvor war sie noch quietschfidel....
 
Laura7

Laura7

Mitglied
Beiträge
151
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

das weiß ichleider nich genau, aber ich glaub es war ein paar...
 
Christin85

Christin85

Domtöse
Beiträge
7.515
Reaktionen
11

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hallo!

Vielleicht haben sie sich irgendwie erschrocken?
Aber man kann hier nur raten... um es genau zu wissen müsstet ihr die Tiere zum TA bringen und obduzieren lassen.
 
D

Dicker

Gast

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hi,

mmhh...an Legenot mag ich nicht glauben, wenn beide gleichzeitig tot im Käfig gelegen haben. ;) Das wär mir ein zu arger Zufall.

Ich kann mir (mal wieder..gg..) Christin nur anschliessen und denke da auch eher, das sie sich vor etwas sehr erschrocken haben!

Einen lieben Gruß

Bine
 
Irini1

Irini1

^.^Tierliebhaberin ^.^
Beiträge
550
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

wenn es nix mit der katze zu tuhn hat dannn solte deine freundin zum TA gehen wie es bine und christin gesagt hat
 
K

Katrin3

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

mein wellensittich ist am dienstag auch plötzlich verstorben :cry: mein vati hat gesagt er saß ganz aufgeplustert auf der stange und hat schwer geatmet wisst ihr warum er gestorben sein könnte
er war erst 4 jahre alt :(
 
Mary3

Mary3

amusing bird
Beiträge
4.169
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hallo Katrin,

es tut mir sehr leid, dass dein Welli gestorben ist. :tröst:

mein vati hat gesagt er saß ganz aufgeplustert auf der stange und hat schwer geatmet wisst ihr warum er gestorben sein könnte
Das ist schwer zu sagen, zur Klärung der Todesursache, hätte man den Welli obduzieren müssen, so kann man nur spekulieren.

Ursachen für eine schwere Atmung, kommt z.B. bei Erkrankungen des Atemtrakts vor, auch bei raumfordernde Prozesse im Brauchraum, Organschwellung, z.B. durch eine Infektion oder Tumor, auch wenn Vögel Schmerzen haben, kann die Atemfrequenz erhöht, bei Vergiftungen usw.

Was das Aufplustern angeht, kranke Vögel haben Untertemperatur, sie zittern und frieren leicht und damit die Körpertemperatur nicht weiter absackt, werden die Federn gesträubt.

Man kann bei Vögel schwer Krankheiten erkennen, die sind gute Schauspieler, die futtern auch noch wenn sie todkrank sind, oder tun so, als würden sie futtern, stochern aber nur mit dem Schnabel im Napf herum. Auch tun sie sich nicht fortwährend aufplustern, anfangs plustern sie sich nur auf, wenn sie sich nicht beobachtet fühlen, sind sie dann ständig aufgeplustert, dann ist die Krankheit meist schon weit fortgeschritten und möglicherweise ist der Vogel schon sehr geschwächt, dass der Kreislauf nicht mehr lange mitmacht. Jede Verhaltensänderung muß ernst genommen werden und ein Gang zu einem vogelkundigen Tierarzt ist angebracht. Je früher eine Krankheit bemerkt und behandelt wird, um so größer sind die Chancen auf Heilung.
 
S

ssauni

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

gleicher vorfall! 2 vögel tot!

hallo!!
bei uns ist heute das gleiche geschehen wie bei laura.
heute morgen lagen unsere beiden wellensittiche tot im käfig.
es war ein frisch 'verliebtes' pärchen. er schon etwas älter und sie hatten wir gerade seit 5 monaten.
gestern schimpften noch beide wie gewohnt rum und heute morgen sind -anscheinend beide gleichzeitig gestorben.

war vielleicht deine freundin nochmal beim tierarzt?
wir können uns einfach nicht erklären, wie 2vögel gleichzeitig (oder innerhalb weniger studnen) sterben können.

kann sowas an einem neuen futter liegen? ist sowas schonmal vorgekommen?

wobei.. selbst wenn die vögel krank waren, so ist es doch unwahrscheinlich, dass sie beide zur gleichen zeit daran sterben?
 
Mary3

Mary3

amusing bird
Beiträge
4.169
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hallo,

tut mir sehr leid, dass du gleich 2 Vögel verloren hast.

wenn die vögel krank waren, so ist es doch unwahrscheinlich, dass sie beide zur gleichen zeit daran sterben?
ja, ist sehr unwahrscheinlich, ich tippe eher auf eine Vergiftung, entweder giftige Substanzen oral aufgenommen oder inhaliert
 
Angiemitdembugie

Angiemitdembugie

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Welli tot :(

Das ist voll schlimm!!!!!!!!
Gestern ist mein Welli(10 Wochen alt)gestorben!!!:(seufzt
Ich bin nach Hause gekommen und er hing bei mir an der lampe(eingeklemmt)Heul ich habe den kleinen meiner mutter gegeben und sie hat ihn begraben....ich habe mich sooo totgeheult immerhin hatte ich den kleinen erst seit 1Monat
habe noch ein welli zu hause(weibchen) die ist jetzt auch voll traurig was soll ich bloß machen???
Bin voll verzweifelt!!!!:wallbash::(:cry:
 
Kralle

Kralle

Beiträge
913
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Tut mir echt leid... :tröst:

Hole deinen übriggebliebenem Vogel aber möglichst schnell einen neuen Partner (auch wenn es dir eventuell schwer fallen sollte). Sie merkt nur, dass sie alleine ist; deine Wellidame trauert nicht um ihren verstorbenen Partner, sie fühlt sich einfach nur einsam.
 
mariesche

mariesche

TeddyHamster Besitzerin
Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

...

oh man wie traurig tut mir echt leid :(
 
Angiemitdembugie

Angiemitdembugie

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Danke

ja ich denke auch dass es das Beste ist einen neuen zu kaufen
Langsam ist das auch einbisschen zu viel für mich weil sie den ganzen tag lang nur (nach ihm) ruft und zetert .Wieso zetert sie eigentlich???:(
Manno vllt sollte ich lieber eine Voliere(zimmer) besorgen,dann kann nichts mehr passieren---:cry:
vielen dank übrigens:)
 
Janinchen

Janinchen

Tierverrückte
Beiträge
356
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hui sterben in diesem Thread aber viele Wellensittiche... :eek: :(
 
Mary3

Mary3

amusing bird
Beiträge
4.169
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Hallo Angie,

tut mir sehr leid, dass dein Welli so einen tragischen Unfall hatte. :tröst:

Manno vllt sollte ich lieber eine Voliere(zimmer) besorgen,dann kann nichts mehr passieren---
Ich würde eine andere sichere Lampe anbringen, eine Zimmervoliere ohne Freiflug, die müsste schon 3 bis 4 m lang sein.


ja ich denke auch dass es das Beste ist einen neuen zu kaufen
Ja, einen neuen Artgenossen braucht der Welli auf jeden Fall, schau doch mal im Tierheim nach, evtl. haben die Wellis da.


Langsam ist das auch einbisschen zu viel für mich weil sie den ganzen tag lang nur (nach ihm) ruft und zetert .Wieso zetert sie eigentlich???
Das Rufen sind Kontakrufe und das Zetern kann mehrere Gründe haben, Wellis tun dies einfach so, weils z.B. Spass macht, oder mit dem Gezeter wird überschüssige Energie abgebaut oder ihnen passt was nicht, ich denke, die Henne fühlt sich alleine und lässt ihrem Unmut freien Lauf.
 
wellis-rici

wellis-rici

Beiträge
7
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Das ist voll schlimm!!!!!!!!
Gestern ist mein Welli(10 Wochen alt)gestorben!!!:(seufzt
Ich bin nach Hause gekommen und er hing bei mir an der lampe(eingeklemmt)Heul ich habe den kleinen meiner mutter gegeben und sie hat ihn begraben....ich habe mich sooo totgeheult immerhin hatte ich den kleinen erst seit 1Monat
habe noch ein welli zu hause(weibchen) die ist jetzt auch voll traurig was soll ich bloß machen???
Bin voll verzweifelt!!!!:wallbash::(:cry:
Haii...es ist wichtig das du so schnell wie möglich noch einen Partner holen kannst...weil es kann sein das der alleine welli auch noch stirbt durch Liebeskomer...also hol dir Bitte einen ganz schnell... Dein Welli der gestorben ist der ist jetzt im Regenbogenland ich hoffe wohl das er im Regebogenland sehr viele Freunde gefunden hat! Naja noch viel Spaß mit deinen Wellis!

Ricardo und die 5 Flugakrobaten

wellis-rici
 
D

didihell

Beiträge
1
Reaktionen
0

AW: Wellensittiche plötzlich tot....

Wellensittich

TEFLON
Tot beim Raclette

Wir haben das gestern gehört
Es ist bei uns vor mehreren Jahren passiert!

ECHT



5. Standort Küche

Die Küche gehört zu den Räumen, in denen für den Wellensittich die meisten Gefahren lauern, wenn er seinen Freiflug genießt. Da ist zum einen der Kochherd, wenn er in Betrieb ist, kann sich der Wellensittich schlimmste Verbrennungen zuziehen, sobald er auf die heiße Kochplatte landet. Oder offene Töpfe mit heißem oder kalten Flüssigkeiten gefüllt, auch hier droht Tod durch Ertrinken oder schwere Verbrühungen. Wie oft stehen in der Küche für den Wellensittich nicht geeignete Speisen oder Gewürze herum, von denen er auf keinen Fall naschen darf. Sobald der Wellensittich zutraulich geworden ist, ist er ein sehr neugieriges Tier, welches gerne alles ausprobiert. Die Küche ist nun mal nicht der geeignete Ort für den Freiflug und wenn, dann höchstens unter Aufsicht und unter der Voraussetzung, dass alle Gefahrenquellen beseitigt wurden. In Küchen ist auch schon so mancher Welli im Spülwasser ertrunken, weil er den weißen Schaum für eine Landefläche hielt.

Es ist aber nicht nur der Freiflug, der in der Küche gefährlich sein kann. Auch als Standort für den Käfig ist dieser Raum nicht das Richtige. Da in der Küche gekocht und gebraten wird, werden ständig irgendwelche Dämpfe freigesetzt, die gesundheitsschädlich für den Welli sein können (Öl- oder scharfe Gewürze, diese haben schon zu schwersten Vergiftungserscheinungen geführt)! Dieser Ort ist denkbar ungeeignet als Käfigplatz!

Antihaftbeschichtungen - der langsame Killer

Die erfahrenen Vogelhalter wissen es schon seit langem, aber ich möchte es hier nochmals deutlich schreiben: Besonders gefährlich sind antihaftbeschichtete Pfannen, Utensilien und Gerätem. Dazu gehören beschichtete Pfannen, Waffeleisen, Raclette, Bügeleisen, Kuchenformen und viele andere Geräte, die in der Küche ihre Verwendung finden.

Antihaftbeschichtungen, kurz PTFE, (Poly-Tetra-Flour-Ethylen) geben bei hohen Temperaturen extrem giftige Gase ab, für uns Menschen in geringer Dosis ist das nicht weiter schlimm, aber Vögel haben Luftsäcke und ein empfindliches Atmungssystem und sind deshalb anfälliger für diese Gase.

Besonders gefährlich - für Mensch und Tier ist es, wenn die Pfanne schon etwas älter ist und sich die Antihaftbeschichtung langsam löst. Auch wenn das Produkt extremen Temperaturen ausgesetzt ist. Es gibt keine genauen Anhaltspunkte, ab welcher Temperatur die Gase freigesetzt werden, aber sicher ist sicher und man sollte die Vögel diesen Dämpfen auf keinen Fall aussetzen.

Merke: Die Küche ist nicht der richtige Standort für den Wellensittich. Dort gibt es außergewöhnlich viele Gefahrenquellen. Eines davon sind antihaftbeschichtete Produkte, die bei hohen Temperaturen giftige Gase absondern.

Bei einer gemütlichen Racletterunde im Wohnzimmer sollten Wellensittiche nicht zugegen sein und vorübergehend in einem anderen Raum untergebracht werden. Zimmer, in denen mit antihaftbeschichteten Utensilien hantiert wird, stets gut durchlüften.
 
Thema:

Wellensittiche plötzlich tot....

Wellensittiche plötzlich tot.... - Ähnliche Themen

  • Wie überzeuge ich meinen Vater von Wellensittichen?

    Wie überzeuge ich meinen Vater von Wellensittichen?: Hallo zusammen! (Ich bin 15 Jahre alt) Wie in der Frage schon steht, möchte ich gerne Wellensittiche in meinem Zimmer haben. Ich kann die Tiere...
  • Wellensittich Notstation PLZ 122..

    Wellensittich Notstation PLZ 122..: Hallo liebe Foris, wer kennt im Bereich 122.. eine Notstation oder Wellensittichliebhaber die auch Tiere in Not aufnehmen. Hier gehts speziell um...
  • Suche zu Hause für einsamen Wellensittich

    Suche zu Hause für einsamen Wellensittich: Hallo, wer kennt eine Notstation oder jemanden aus dem Bereich PLZ 12... der vereinsamte Wellensittiche aufnimmt und sich damit auskennt? Ich...
  • Wellensittich entflogen - Tipps gesucht

    Wellensittich entflogen - Tipps gesucht: Hallo! Meine Freundin schrieb mich vorhin völlig fertig an. Einer ihrer beiden Wellis ist ihr vorhin durch ganz blöde Umstände entflogen. Sie hat...
  • Wellensittich würgt

    Wellensittich würgt: Guten Morgen, Leider hat mein Wellensittich angefangen,seine Nahrung ständif hochzuwürgen. Er hat seine Partnerin verloren,aber ich möchte noch...
  • Ähnliche Themen
  • Wie überzeuge ich meinen Vater von Wellensittichen?

    Wie überzeuge ich meinen Vater von Wellensittichen?: Hallo zusammen! (Ich bin 15 Jahre alt) Wie in der Frage schon steht, möchte ich gerne Wellensittiche in meinem Zimmer haben. Ich kann die Tiere...
  • Wellensittich Notstation PLZ 122..

    Wellensittich Notstation PLZ 122..: Hallo liebe Foris, wer kennt im Bereich 122.. eine Notstation oder Wellensittichliebhaber die auch Tiere in Not aufnehmen. Hier gehts speziell um...
  • Suche zu Hause für einsamen Wellensittich

    Suche zu Hause für einsamen Wellensittich: Hallo, wer kennt eine Notstation oder jemanden aus dem Bereich PLZ 12... der vereinsamte Wellensittiche aufnimmt und sich damit auskennt? Ich...
  • Wellensittich entflogen - Tipps gesucht

    Wellensittich entflogen - Tipps gesucht: Hallo! Meine Freundin schrieb mich vorhin völlig fertig an. Einer ihrer beiden Wellis ist ihr vorhin durch ganz blöde Umstände entflogen. Sie hat...
  • Wellensittich würgt

    Wellensittich würgt: Guten Morgen, Leider hat mein Wellensittich angefangen,seine Nahrung ständif hochzuwürgen. Er hat seine Partnerin verloren,aber ich möchte noch...
  • Schlagworte

    wellensittiche gleichzeitig tot