zugeschwollenes Auge - starre Pupille...

Diskutiere zugeschwollenes Auge - starre Pupille... im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Hallo zusammen, tja... da wollten wir letztes WE unseren letzten DR für dieses Jahr gehen... und was passiert.... 5min. vor dem Start mußte ich...
S

Salanee

Gast
Hallo zusammen,

tja... da wollten wir letztes WE unseren letzten DR für dieses Jahr gehen... und was passiert.... 5min. vor dem Start mußte ich zurückziehen...

Folgendes ist passiert:
abends bei der VU war noch alles in bestern Ordnung... dann plötzlich nach 2 Stunden war das rechte Auge komplett zugeschwollen... tränste... sah übel aus. ich also los zum TA, der konnte erstmal nix feststellen... auswaschen und vor dem Start noch mal schauen lassen... :rolleyes: gut... ich war um 5 Uhr gucken - Auge zu... 5.30 - Auge zu... 6.30 - Auge zu... :( gut... für mich stand dann fest das wird nix mit starten..

Dann plötzlich reißt Antigone das Auge auf und springt wie ein junger Gott durchs Paddock "juchu... starten, starten... " hätte sie wohl gesagt könnte sie sprechen.

Supi... ich also in windeseile gesattelt, Auto zum trossen gepackt, und... achja... nochmal zum TA. Der meinte wäre ja schon 100% besser... will nur nochmal reingucken.

Dann kam der Schock: :eek: die Pupille war starr... Antigone reagierte auf dem Auge überhaupt nicht mehr :eek:

Der TA meinte: starten könnte ich. zum laufen hätte sie ja die Beine, aber er würde lieber sehen wenn ich zurück ziehe und das Auge behandel, sonst würde ich es riskieren... das Auge. Ganz im ernst... ich denke er hätte mich nicht starten lassen, wollte nur das ich selber zurückziehe. Hab ich dann auch gemacht: das stand ausser Frage. :cry: :cry: Damit war der Ritt also 5min. vor Start vobei, wir haben behandelt, gepackt und sind nach Hause.

Was passiert ist weiß keiner... obwohl ich die ganze Zeit bei Antigone war.

Montag war unser TA da. Zum in die Klinik fahren ist es noch zu früh. Im Auge ist Atropin.. will heissen die Pupille ist ganz auf, um dem Krampf zu lösen. Wird jetzt behandelt... mit allen möglichen Medikamenten und nächste Woche ist dann nochmal Kontrolle. Sie trägt sogar eine selbstgenähte Augenklappe, da die Sonne zu start scheint, und die Pupille ja ganz auf ist.

jetzt hab ich gestern einen braunen Fleck auf der Pupille gesehen.. das kräuselt sich da so rum... ich frage mich ob der dahin gehört... :rolleyes: hat hier nicht mal jemand ein Bild von einem Pferdeauge... eine Grafik o.ä.

keine Panik... TA kommt trotzdem.. aber ich will das halt wissen...
 
07.09.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: zugeschwollenes Auge - starre Pupille... . Dort wird jeder fündig!
Tashy

Tashy

Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo,

am oberen Rand der Pupille hat meine Stute auch sowas. Aber mitten auf der Pupille darf nix sein.
Sieht ein bischen wolkig aus, wie Blumenkohl ungefähr. (Naja, lässt sich nicht gut erklären)
Wir mußten auch Tropfen geben, wegen PA.
Es ist normal das das so aussieht, hat mein TA gesagt, aber mit den Tropfen fällt das dann erst richtig auf. Wenn die Pupille normal ist sieht man es wohl nur, wenn man wirklich drauf achtet.

Hast du nicht eine kleine Taschenlampe? Dann könntest du mit deinem Pferd ins Dunkle gehen (Stall oder so), dann kurz warten bis sich die Pupille des heilen Auges geweitet hat. Dann Auge anleuchten und mit dem anderen Auge vergleichen. Mußt dich aber sehr beeilen mit gucken, beim heilen Auge wird die Pupille ganz schnell wieder klein wenn du sie anleuchtest.

So muß ich bei meiner immer die Augen überprüfen, wegen der PA.

Aber wichtig ist in dunkler Umgebung gucken, sonst sieht man in einem Pferdeauge so gut wie nix.


Habe gerade nochmal bei Google geschaut, aber eine Grafik finde ich auch nicht.

Hoffe ich konnte dir trotzdem helfen.
 
S

Salanee

Gast
Grafik

huhu,

genau... wolkig... das ist gut beschrieben.

Hab mal geschaut.. andere Pferde haben das auch. scheint also normal... *denkich*
 
Tashy

Tashy

Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo,

dann meinen wir anscheinend das gleiche.

Also, wenn das in der Mitte, am oberen Rand der Pupille ist, dann ist das völlig normal und gehört dahin.

Habe bei meinen Pferden nochmal geguckt, die haben das Alle. Es sind 8 Stück, es wäre ja ein krasser Zufall wenn die alle was an den Augen hätten.

Aber was ist mit der starren Pupille? Ist das schon besser, oder wisst ihr schon wo es herkommt?
Ich hoffe es ist nix schlimmes.
Wünsch deinem Pferdi gute Besserung!

Liebe Grüße!
 
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
moin salanee,

ach du dickes ei :eek:

diese "wölkchen" im auge sind tatsächlich völlig normal - darüber brauchst du dir keine gedanken zu machen (habe ich mal "notfallmässig und völlig hysterisch nen doc an den stall zitiert *rotwerd* der hat mich ausgelacht...) - aber der rest würde mich bedenklich machen.

habe einige pferde mit PA erlebt - bei sowas würde ich SOFORT das pferd einpacken, nicht lange rumdoktorn und nach hochmoor fahren - dort sitzt ein spezialist für augenerkrankungen jeglicher art:

Klinik Hochmoor Prof. Dr. Dr. József Tóth

drück dich...
 
S

Salanee

Gast
danke

huhu saedis,

heute kommt nochmal die TA... dann wird sich entscheiden ob wir dem Prof. Dr. Dr. József Tóth noch einen Besuch abstatten werden...

Immo sieht es ganz gut aus. Hab aber so ein dumpfes Gefühl im Bauch. ich hab ja schon immer behauptet das Antigone auf dem rechten Auge nicht so 100%tig was sieht :rolleyes:

wg. dem "Wölkchem" ... ich hätte fast auch den TA herbei zitiert... hab aber vorher noch bei anderen Pferden geschaut... *peinlichpeinlich*
 
Thema:

zugeschwollenes Auge - starre Pupille...

zugeschwollenes Auge - starre Pupille... - Ähnliche Themen

  • Shetty tränt aus Auge

    Shetty tränt aus Auge: Huhu :) Seit es draußen kalt ist und stürmisch, tränt mein Jährlings shetty aus den Augen. Er hat keinen Unterstand auf der Wiese und es zieht...
  • Verletzung am Auge..........

    Verletzung am Auge..........: Hallo! Mein kleines shetty Merlin hatte vor einem halben Jahr eine verletzung am Auge!!es ist nicht mehr ganz verheilt,es fehlt ein stück vom...
  • Palomino+blaue Augen = Albino?

    Palomino+blaue Augen = Albino?: Hallo Leute, ich war gestern mit meinen Freund und unseren 2 Hunden spazieren und kamen an einer Herde Welsh Ponys vorbei, es waren echt schöne...
  • Mit verbundenen augen auf der weide?

    Mit verbundenen augen auf der weide?: Hallo, ich habe heute beim gassie gehen auf einer weide zwei pferde stehen sehen die beide naja hmhmhm kapuzen(?) aufhatten durch die sie glaube...
  • Mit verbundenen augen auf der weide? - Ähnliche Themen

  • Shetty tränt aus Auge

    Shetty tränt aus Auge: Huhu :) Seit es draußen kalt ist und stürmisch, tränt mein Jährlings shetty aus den Augen. Er hat keinen Unterstand auf der Wiese und es zieht...
  • Verletzung am Auge..........

    Verletzung am Auge..........: Hallo! Mein kleines shetty Merlin hatte vor einem halben Jahr eine verletzung am Auge!!es ist nicht mehr ganz verheilt,es fehlt ein stück vom...
  • Palomino+blaue Augen = Albino?

    Palomino+blaue Augen = Albino?: Hallo Leute, ich war gestern mit meinen Freund und unseren 2 Hunden spazieren und kamen an einer Herde Welsh Ponys vorbei, es waren echt schöne...
  • Mit verbundenen augen auf der weide?

    Mit verbundenen augen auf der weide?: Hallo, ich habe heute beim gassie gehen auf einer weide zwei pferde stehen sehen die beide naja hmhmhm kapuzen(?) aufhatten durch die sie glaube...