Mit verbundenen augen auf der weide?

Diskutiere Mit verbundenen augen auf der weide? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Hallo, ich habe heute beim gassie gehen auf einer weide zwei pferde stehen sehen die beide naja hmhmhm kapuzen(?) aufhatten durch die sie glaube...
Lissy553

Lissy553

Tenshitainerin
Beiträge
3.129
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe heute beim gassie gehen auf einer weide zwei pferde stehen sehen die beide naja hmhmhm kapuzen(?) aufhatten durch die sie glaube ich nichts sehen konnten(war vielleicht auch nur ein augenschutz?!)
gibts sowas das pferde auf der weide nichts sehen sollen? oder woll doch eher ein augenschutz gegen ungeziefer?
sah komisch aus,
entschuldigt meine komische frage hat mich etwas verwundert...
danke
lg :bye:
 
12.06.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mit verbundenen augen auf der weide? . Dort wird jeder fündig!
Snoopy1510

Snoopy1510

Streichelzoobesitzerin
Beiträge
814
Reaktionen
0
Meinst du solche weißen Mückenschutze? Sind so "Käppis" Die über die Ohren und Augen gehn und dann unten mit einem klett zu gemacht sind. Die sind ganz, ganz Feinmaschig. Also unsre sehn noch was *g*. Und ja: Sie sehen eindeutig total doof aus *g*
 
K

*Kathrin*

Gast
Hallo
Das waren wohl Fliegenschutzmasken. Die sind durchaus sinnvoll. ;)
Viele Grüße, Kathrin
 
Lissy553

Lissy553

Tenshitainerin
Beiträge
3.129
Reaktionen
0
okay gut dan bin ich beruhigt sah halt für einen nicht pferdekenner sehr suspekt aus :confused: ;)
 
S

Salanee

Gast
suspekt

hallo,

ja diese Dinger sehen aus suspekt aus... wenn man sowas noch nie gesehen hat. Sind aber durchaus sinnvoll damit nicht soviele Fliegen an die Augen kommen.

Meinem kleinem haben die Fliegen letzets Jahr richtig die Haus weggefressen um die Augen... innerhalb von 48Std... :motz da ist man mal 2 Tage nicht da... :motz ich hab mich dann aber für so Fransen entschieden die man ans Halfter machen kann... weil die Maske fand der richtig doof :biglaugh:
 
P

Pinguin98

will nur spieln
Beiträge
1.978
Reaktionen
0
Huhus

Habe solche Darth-Vader Helme für Pferde letztens auch gesehn. Ja super, man kanns ja mit allem übertreiben. Am besten ziehe ich meinem Pferd son Ding aufn Kopf UND zusätzlich noch so ne Ekzemerdecke an (bis hinter die Ohren). Achja und die Transportgamaschen nicht vergessen, damit die FLiegen ja bloss GAR NIRGENDS dran kommen :wallbash: :wallbash: :wallbash:

Also mein Pferd bekommt im Sommer, wenn die Fliegen ganz arg plagen 2x täglich Power Phaser eingesprüht. Kommt mich bestimmt teurer, dafür kann mein Pferd sich ohne so n Ding aufm Kopf frei bewegen.....
 
B

Baileys

Gast
Diese Masken finde ich auch sehr komisch. Würde ich meinem Pferd auch nicht ummachen. Letzten Sommer hatte Wisby keinen Schutz gegen Fliegen - ich empfand es auch nicht als so schlimm. Für dieses Jahr will ich wohl noch so Fransen fürs Halfter holen. Mal schaun...

Auf jeden Fall würde ich aber lieber diese Fransen ran machen, als das Pferd mit Zeuch einzunebeln.

Für die Ausritte hatte ich mir letztes Jahr BremsenBremse geholt. Man konnte ohne Schutz einfach nicht ausreiten - die Viecher sind einfach zu aggressiv.
Also hab ich das Pferd schön damit eingesprüht und ab auf Pferd. BÄH dieser Gestank war schlimmer als die Biester - mir war noch den ganzen Tag davon richtig schlecht. Ich hätte mir am liebsten den Finger in den Hals gesteckt, weil die Übelkeit nicht wegging. Da hab ich mich echt gefragt, wie toll finden die Pferde es, wenn man sie so einnebelt - Wisby wird mir wohl kaum sagen, ob er es gut oder schlecht findet.

Ich glaube nicht, dass ich das Zeug noch mal verwenden werde... da reite ich lieber in der Halle oder morgens halb in der Nacht.
 
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
jo @ pingu - schau dir mal nen voll ekzemer in der sommerzeit an wenn draussen mückenflugzeit ist - da greifst auch du mit sicherheit gaaanz schnell zu diesen "ganzkörperkondom".

@ lissy: was du gesehen hast waren mit sicherheit kopfhauben für ekzempferde - der gesamte kopf ist drunter verschwunden - hat den vorteil das die mücken sich nicht aufs pferd setzen können und sekret abgeben können. auf dieses sekret reagieren viele pferde mit starkem scheuern - geht hin bis zu blutig offenen stellen am ganzen körper.

kopfhaube der firma boett - schweden

ekzem equipment ivanhoe - NL

da ich selber einen hardcore ekzemer habe bilde ich mir ein zu wissen wovon ich rede - eine decke trägt er nicht (mehr) da hier oben das klima etwas anders ist - ich die pferde am haus habe und reagieren kann wenn es zu schlimm wird.
auch mein neuzugang hatte in D so starkes ekzem das sie nur mit decke (und kopfhaube) draussen stehen konnte - ansonsten hätte sie sich wohl todgejuckt - sie steht jetzt seit knapp 2 wochen bei mir - das ekzem geht zurück und die decke kann auch schon unten bleiben.

bitte nicht immer alles sofort mit :wallbash: kennzeichnen wenn man sich nicht damit auskennt, ja?
 
Chrissy2

Chrissy2

Rattenmama
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Ich denke, sie meinte eher sowas

Maske 1

Maske 2

Wenns ein Ekzemer gewesen wäre, wäre es seltsam wenn er nur eine Maske am Kopf, aber sonst keinen Schutz gehabt hätte
 
S

Salanee

Gast
Zeit haben

Hallo zusammen,

ich wollte grad sagen... Wer einen Ekzemer zu Hause hat, der überlegt sich doch ganz schnell auch zu solchen Masken & Decken zu greifen.

@Pinguin
schön das Du 2x am Tag zu Deinem Pferdchen kannst... unsere stehen aber ein paar km weiter weg... somit finde ich solche Masken super. Ausserdem sind die um die Augen zu schützen.. ich hoffe Du tust Deinem Arabärchen kein Fliegenspray direkt um die Augen :eek: :eek:

und bevor ich tägl. Augensalbe in die Entzündeten Augen schmiere (was auf Dauer auch nicht gut ist) benutze ich gerne solche Fliegenmasken oder Fransen. ;)
 
P

Pinguin98

will nur spieln
Beiträge
1.978
Reaktionen
0
Huhus

@Saedis: Das war jetzt nur ironisch auf normal-gesunde Pferde bezogen. Auch da gibts ja fliegendecken usw.....mir ist schon klar, dass für ekzemer solche Decken absolut notwendig sind....

@Salanee: *ironiemodus an*Ach watt, ich sprüh dem gaul datt voll ins gesicht und er findets toll und lässt sichs gefallen *ironiemodus aus* :biglaugh: nee, mal im ernst; ich hab fürs gesicht sogar extra biologisch abbaubares zeuchs auf Teebaumöl-Basis. Das ist so ne lotion, kein sprühzeuchs. Das kommt auf nen Schwamm und dann dem Pferd aufs Gesicht.

@Baileys: Naja, ich finde den Geruch sogar ziemlich angenehm von dem Fliegenzeugs. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass Dakar es so schlimm findet, denn direkt ins gesicht bekommt ers ja wie gesagt nicht, und am restlichen Körper lässt er sich problemlos einsprühen....da hab ich schon anderes Tehater erlebt :)
 
B

Baileys

Gast
Hm.. wie gesagt, bei mir hat es starke Übelkeit ausgelöst.

Aber ganz ehrlich, auch für normale/ gesunde Pferde können die Fliegen/ Bremsen und sonstigen Viecher ganz schön lästig werden.

Im letzten Sommer war es teilweise so extrem, dass die Pferde tagsüber im Stall geblieben sind und erst abends über Nacht rauskamen. Manche Pferde können nur noch ne Krise bekommen, wenn das Fliegzeugs sie ständig attakiert.

Ich finde es nicht schlimm, wenn man auf gesunden Pferden eine Fliegendecke drauf macht. Wir schützen uns ja auch gegen die Insekten.
Ich weiß die Pferde können sich auch mit Schlammpackungen ect. schützen - nur ist nicht immer Schlamm vorhanden ;)

ps: übers einsprühen regt sich mein Dicker auch nicht auf - das ist ihm relativ egal.
 
S

serpentes1

Mitglied
Beiträge
35
Reaktionen
0
Hi,
ich finde diese Hauben bzw. Fransen wirklich gut.
Gerade letztes Jahr waren die Fliegen auch bei "nicht-Exzemern" dermassen lästig - wenn ich gesehen hab wie sich unsere Pflege-Pferdis auf der Koppel aufgeregt haben. Da denke ich, dass so Hauben weniger-Stressig sind.
 
P

Pinguin98

will nur spieln
Beiträge
1.978
Reaktionen
0
Huhuus

Prinzipiell helfen diese feinmaschigen Fliegendecken bestimmt. Allerdings müsste ich mal mit der Uhr nebendran stehen und stoppen, wie lang er sie anhat. Wen er sie sich nicht selber auszieht dann hilft ihm bestimmt sein Weidekolleg dabei :crazy: Letztens war Dakar über nacht einbandagiert, als wir morges in den Stall kamen lagen 2 zerfetzte Bandagen von den Vorderbeinen in der box. Er muss solange dran gewütet haben, bis die lästigen dinger ab waren. Könnte mir vorstellen, dass er mit so ner (ja nicht sonderlich stabilen) Fliegendecke was ähnliches versuchen würde :crazy:
 
sternschnuppe3

sternschnuppe3

Mitglied
Beiträge
149
Reaktionen
0
Ich habe Dorina in den Letzten drei Jahren bestimmt so um die 12 Fliegenfranzendinger geholt und alle hat sie an irgendeinem Baum,wenn ich außer Sichtweite war, zerfetzt.Aber da ich der festen Überzeugung war ,dass es meinem Pferd hilft hab ich ihr immer wieder neue geholt, bis ich auf so Fliegenschutzgiter gestoßen bin.Und was war ich habe sie drauf gemacht und mein Pferdchen hat sie nicht runtergeholt.Aber ich glaube wenn sie wüsste wie blöd sie damit aussieht,wäre es schneller wieder unten gewesen als ich gucken könnte*gg*
 
Gina83_19

Gina83_19

Riesengroßer Hafifan
Beiträge
785
Reaktionen
0
Hallo!

@Baileys:
Ich glaube das Zeugs kenne ich! Ist es so eine rötlich braune Suppe? Meine Reitbeteiligung hatte sich so etwas letztes Jahr gekauft. Als ich abends zu meiner Gin' kam dachte ich auch ich muss mich gleich übergeben. :err:

Der Gestank ist eine Mischung zwischen Rauch und dem Verwesungsgeruch von Tieren. Einfach nur wiederlich. Schön, es ist auf rein pflanzlicher Basis, aber was hab ich davon, wenn ich beim Ausritt die ganze Zeit kurz vorm Kotzen bin???

Ich benutze auch kein Fliegenspray. In den Extremzeiten reite ich dann nur an den Bremsenarmen Tageszeiten...

Fransen vorm Gesicht sind echt toll. Helfen bei uns jedenfalls supi. Am Anfang fand Gin' das zwar eher lästig als nützlich, aber mit den Jahren hat sie sich mit ausgesöhnt.
 
P

Pinguin98

will nur spieln
Beiträge
1.978
Reaktionen
0
@Gin: Ach DAS Zeugs, ja moment, des kenn ich auch!!! :err: eine einstellerin von uns benutzt das!!! Ja ok, DAS ist wirklich etwas heftig :)
 
Thema:

Mit verbundenen augen auf der weide?

Mit verbundenen augen auf der weide? - Ähnliche Themen

  • Shetty tränt aus Auge

    Shetty tränt aus Auge: Huhu :) Seit es draußen kalt ist und stürmisch, tränt mein Jährlings shetty aus den Augen. Er hat keinen Unterstand auf der Wiese und es zieht...
  • Verletzung am Auge..........

    Verletzung am Auge..........: Hallo! Mein kleines shetty Merlin hatte vor einem halben Jahr eine verletzung am Auge!!es ist nicht mehr ganz verheilt,es fehlt ein stück vom...
  • Palomino+blaue Augen = Albino?

    Palomino+blaue Augen = Albino?: Hallo Leute, ich war gestern mit meinen Freund und unseren 2 Hunden spazieren und kamen an einer Herde Welsh Ponys vorbei, es waren echt schöne...
  • zugeschwollenes Auge - starre Pupille...

    zugeschwollenes Auge - starre Pupille...: Hallo zusammen, tja... da wollten wir letztes WE unseren letzten DR für dieses Jahr gehen... und was passiert.... 5min. vor dem Start mußte ich...
  • zugeschwollenes Auge - starre Pupille... - Ähnliche Themen

  • Shetty tränt aus Auge

    Shetty tränt aus Auge: Huhu :) Seit es draußen kalt ist und stürmisch, tränt mein Jährlings shetty aus den Augen. Er hat keinen Unterstand auf der Wiese und es zieht...
  • Verletzung am Auge..........

    Verletzung am Auge..........: Hallo! Mein kleines shetty Merlin hatte vor einem halben Jahr eine verletzung am Auge!!es ist nicht mehr ganz verheilt,es fehlt ein stück vom...
  • Palomino+blaue Augen = Albino?

    Palomino+blaue Augen = Albino?: Hallo Leute, ich war gestern mit meinen Freund und unseren 2 Hunden spazieren und kamen an einer Herde Welsh Ponys vorbei, es waren echt schöne...
  • zugeschwollenes Auge - starre Pupille...

    zugeschwollenes Auge - starre Pupille...: Hallo zusammen, tja... da wollten wir letztes WE unseren letzten DR für dieses Jahr gehen... und was passiert.... 5min. vor dem Start mußte ich...