Pfeilgiftfrösche

Diskutiere Pfeilgiftfrösche im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Ich habe Dendrobates leucomelas und Dendrobates auratus. Kann man so sie zusammenhalten?? Und wieviele ist es am besten zu halten? Es kommt...
A

AlexSakke

Mitglied
Beiträge
136
Reaktionen
0
Ich habe Dendrobates leucomelas und Dendrobates auratus. Kann man so sie zusammenhalten?? Und wieviele ist es am besten zu halten? Es kommt natürlich darauf an, wieviel Platz man hat... aber wenn man Platz genugn hat, dann wieviele?!
Und noch ne Frage- sind diese Löcher zu gross?- 2mm.
 
03.07.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pfeilgiftfrösche . Dort wird jeder fündig!
B

Ben3

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

Zusammenhalten

Hallo Alex

Du solltest diese beiden Arten nicht in einem Terrarium zusammenhalten. Es spielt keine Rolle, wie groß das Terrarium ist. Die beiden Arten stammen aus einer Gattung. Du kannst z.B. Dendrobates leucomelas mit Phyllobates vittatus oder Epipedobates tricolor vergesellschaften. Generell sollten die Gattungen bei der Vergesellschaftung unterschiedlich sein. Es gibt aber auch Ausnahmen. Ich halte z.B. Dendrobates azureus mit D. ventrimaculatus zusammen. Bei der letzteren Art handelt es sich um eine Kleine kletternde Art, die sich gerne zwischen Bromelien und im oberen Teil aufhällt. Es funktioniert dann auch mit der Zucht gut.

Gruß

Benjamin

www.bens-jungle.de
 
Dominik T.

Dominik T.

Beiträge
445
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

hallo leuts

ich geb mal n ben recht
weil es könnte passieren das sich die beiden arten verpaaren *art verfremdung*

oder was meintest du ben? lag ich da richtig ? weil das hab ich von einem kumpel mal gehört :teeth:
oder meinst du die Klimatischen bedingungen?

mfg

Dome
 
A

AlexSakke

Mitglied
Beiträge
136
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

Hallo Ihr beide!

Kan man dann D. azureus und D. leucomelas zusammen halten oder wird es auch zu demselben Problem führen?
Und kann man nur Sand als Bodengrund haben oder nicht? Also Sand +Moos?
 
H

Heiko

Gast

AW: Pfeilgiftfrösche

Azureus und Leucomelas selbe Problem wie Benjamin oben beschrieben hat...

Sand naja ich hab Torfplatten und moos genommen.. Sand würd ich nicht nehmen...


Grüsse

Heiko
 
Psytron

Psytron

other dimension
Beiträge
365
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

Hey!

Du kannst z.B. Dendrobates leucomelas mit Epipedobates tricolor vergesellschaften.
reicht ein 100x40x50 terrarium aus um 2.2 Leucos und 1.1 tricos zusammen zu halten?oder könnte man da noch mehr reinsetzen?es solln auf jeden fall 2 verschiedene arten sein.und diese beiden wären sehr schön und wies ausseiht kann man die auch zusammenhalten.


lg jürgen
 
H

Heiko

Gast

AW: Pfeilgiftfrösche

mhhh... kannst mal ausprobieren aber immer nen ausweichterrarium bereit stellen...

Tricolor sind recht agressiv... Setzt die mal zusammen und beobachte das...

mehr würd ich nicht machen...


Ich hab 3 tricolor mit 4 leucos zusammen in 100x100x80... und hab schon kämpfe gesehen...



Grüsse Heiko
 
Psytron

Psytron

other dimension
Beiträge
365
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

Hey!

das is doch krank...warum brauchen die soviel latz bzw woher komt dieses arge revierverhalten.

also wenn ich bedenke das du auf fast einen m³ gerade mal 7 fröschchen hast überlege ich stark ob ich mir welche anschaffen soll.so ein terri zu baun ist zwar lustig aber wäre mir dann für einen besatz von 5-10 tieren bei einer solchen grösse vom terrarium wohl weit zu aufwendig....

lg jürgen
 
H

Heiko

Gast

AW: Pfeilgiftfrösche

also das vergeselschaften is immer so ne sache .. viele Fröschler halten eben keine verschiedene arten zusammen...

Ich hab 2 azureus in nem 50er Würfel... und regelmässig gelege...

Wieso Tricolor so agro sind weiss ich auch nicht.... :confused: :confused:

Naja wenn du nen Terrarium hättest was in die höhe gehen würde ...

Dann könntest z.B. 8 Leucos unten und mhhh 6 - 10 Ventris nehmen... die sich dann im oberen bereich aufhalten...

Freund hat nen 80x50x100 mit 4 azureus und 12 ventris...

in deinem Terrarium kann das schon klappten mit den verschiedenen arten..


Nur nen Ausweichterrarium brauch man immer...


... Ich mach mir mal eben nen schlechten Ruf.. in meinem Terrarium sind nicht nur Frösche sondern auch Anolis.. die bekommen grad nachwuchs....
 
Psytron

Psytron

other dimension
Beiträge
365
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

also das vergeselschaften is immer so ne sache .. viele Fröschler halten eben keine verschiedene arten zusammen...
hmm...vielleicht echt besser

in deinem Terrarium kann das schon klappten mit den verschiedenen arten..
wieveile leucos (oder noch besser D.tinctorius) könnte ich in meinem becken halten wenn nur diese darin sind.also ohne vergesellschaftung mit andern.rein nur die eine art?


Nur nen Ausweichterrarium brauch man immer...
schon klar...zur not hab ich dann schon ne vorsorge.
 
D

Dartfrog1

Beiträge
2
Reaktionen
0

AW: Pfeilgiftfrösche

Hallo Heiko, Hallo Psytron

meiner Meinung nach solltest du am Anfang nicht mehr als 5-6 Tinctorius reinsetzen, da manche Varianten recht groß werden. Dazu könntest du dann auch 4-5 Ventrimaculatus setzen die höhere Lagen bevorzugen. Dazu benötigst du aber ein höheres Becken. Und du hast auch keine Winkel wo sich Futtertiere verstecken können.

Mfg.
 
Thema:

Pfeilgiftfrösche

Pfeilgiftfrösche - Ähnliche Themen

  • Pfeilgiftfrösche Bilder für alle

    Pfeilgiftfrösche Bilder für alle: Hallo Meine neuen Zwerge Epipedobates anthonyi Ich würde mich freuen, wenn ihr mal eure Frösche hier zeigt
  • Pfeilgiftfrosch halten & Arbeit

    Pfeilgiftfrosch halten & Arbeit: Hallo liebe Forengemeinde ich hätte eine frage bezüglich der Halung von Pfeilgiftfröschen. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir welche...
  • Pfeilgiftfrosch angugen

    Pfeilgiftfrosch angugen: Hallo Forum, ich bin neu hier und möchte gerne Wissen wo es in Osnabrück einen Pfeilgiftfrosch züchter gibt den man besuchen kann und sich die...
  • Können Pfeilgiftfröschen Menschen töten

    Können Pfeilgiftfröschen Menschen töten: Meine Überschrift sagt schon alles
  • Pfeilgiftfrösche und Lygodactylus

    Pfeilgiftfrösche und Lygodactylus: Hallo, wollte mal Fragen ob es möglich ist Lygodactylus Arten und Pfeilgiftfrösche in einem Terrarium zu halten, hat damit schon jemand...
  • Ähnliche Themen
  • Pfeilgiftfrösche Bilder für alle

    Pfeilgiftfrösche Bilder für alle: Hallo Meine neuen Zwerge Epipedobates anthonyi Ich würde mich freuen, wenn ihr mal eure Frösche hier zeigt
  • Pfeilgiftfrosch halten & Arbeit

    Pfeilgiftfrosch halten & Arbeit: Hallo liebe Forengemeinde ich hätte eine frage bezüglich der Halung von Pfeilgiftfröschen. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir welche...
  • Pfeilgiftfrosch angugen

    Pfeilgiftfrosch angugen: Hallo Forum, ich bin neu hier und möchte gerne Wissen wo es in Osnabrück einen Pfeilgiftfrosch züchter gibt den man besuchen kann und sich die...
  • Können Pfeilgiftfröschen Menschen töten

    Können Pfeilgiftfröschen Menschen töten: Meine Überschrift sagt schon alles
  • Pfeilgiftfrösche und Lygodactylus

    Pfeilgiftfrösche und Lygodactylus: Hallo, wollte mal Fragen ob es möglich ist Lygodactylus Arten und Pfeilgiftfrösche in einem Terrarium zu halten, hat damit schon jemand...