Habe Pfeilgiftfroschlaich!

Diskutiere Habe Pfeilgiftfroschlaich! im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo Miteinander, meine Dendrobates auratus (Pfeilgiftfröschchen) haben abgelaicht! Jetzt weiss ich nicht was ich genau machen soll,...hat jemand...
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
meine Dendrobates auratus (Pfeilgiftfröschchen) haben abgelaicht! Jetzt weiss ich nicht was ich genau machen soll,...hat jemand einen Tipp?
Liebe Grüsse Sabrina


 
05.01.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Habe Pfeilgiftfroschlaich! . Dort wird jeder fündig!
I

Improver

Schundbilderposter
Beiträge
338
Reaktionen
0
hab da auch nicht so die dicke ahnung, abr soweit ich weiß muss du die eier einzeln in kleine boxen tun und je nach art ganz unter wasser oder halb unter wasser setzen (also die eier, nit die boxen). dann muss du warten bis die larven schlüpfen ...wart wart...schlüpf..die musst du dann mit fischfutter etc (schlagt mich wenns falsch ist!) füttern..
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Improver,
danke für deine Hilfe. Ich habe nun im Internet einen Zuchtbericht gefunden und die 5 Eier in einen kleinen Behälter mit 2mm Wasserstand überführt. Dazu legte ich noch etwas Aquariumfilterkohle und ein Stück Eichenblatt um Verpilzungen zu verhindern.
Hoffentlich klappt es!
Liebe Grüsse Sabrina
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
vier der Eier entwickeln sich:blobg: !
Liebe Grüsse Sabrina
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
heute ist eine der Quappen geschlüpft, doch ich weiss nicht ob das normal ist, dass sie noch sichtbare Kiemen hat? Seit dem ablaichen sind es nun 9 Tage her. Ich habe sie nun in ein separates Wasserschälchen gepackt. Sie scheint recht munter zu sein.
Die Eltern haben soeben das zweite Gelege produziert,..ich schätze es sind um die 5-6 Eier und das Weibchen ist immer noch schön rund!
Liebe Grüsse Sabrina

 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
von den ersten vier Quappen lebt leider nur noch eine. Die anderen drei bekamen eine Pilzinfektion und starben innerhalb wenigen Stunden. Die Vierte jedoch frisst nun wie verrückt und ist sehr lebhaft. Vom zweiten Gelege entwickelten sich alle 8 Eier und :)! Drei Quappen sind bereits geschlüpft. Und das dritte Gelege von fünf Eiern wurde heute gelegt!
Liebe Grüsse Sabrina
 
I

Improver

Schundbilderposter
Beiträge
338
Reaktionen
0
hey hey, is ja echt klasse ;) Wenns alles hinhaut und du tiere abzugeben hast melde ich mich hiermit freiwillig :D
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
hier habe ich ein Foto von meiner grössten Quappe. Ich habe sie durch ihr Plastikbecherchen fotografiert, darum ist das Bild nicht so scharf. Aber man kann doch einiges erkennen :).
Es gab übrigens gestern weitere 8 Eier und die fünf Quappen vom vorigen Gelege schlüpfen demnächst :shock: !
Liebe Grüsse Sabrina
 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
so nun hat die erste Quappe Vorderbeinchen bekommen :). Nun wird's wohl nicht mehr all zu lange gehen, bis die Entwicklung abgeschlossen ist. Teilweise kann man schon etwas einen Grünschimmer erkennen.
Liebe Grüsse Sabrina

 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Zusammen,
so nun geht es vorwärts mit der Entwicklung,....
Grüessli Sabrina



 
Melodie1

Melodie1

Mitglied
Beiträge
1.716
Reaktionen
2
Hallo Miteinander,
nun ist der kleine E.T nach 69 Tagen Entwicklungszeit ein Fröschchen und lebt im Aufzuchtsterrarium :). Er liebt zwar immer noch die Wasserschale, aber langsam entdeckt er auch, dass das Hüpfen spass macht. Wirklich toll wie sich so ein Tier entwickelt!
Zwei von seinen Geschwistern haben nun auch Forderbeinchen kommen. So wird er bald Gesellschaft haben.


E.T der Frosch


und so sieht zur Zeit meine Quappenaufzucht aus
Liebe Grüsse Sabrina
 
Thema:

Habe Pfeilgiftfroschlaich!