gottesanbeterin frisst nicht!

Diskutiere gottesanbeterin frisst nicht! im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; hallo leute! ich hab mir vor 2 wochen 2 gottesanbeterinnen gekauft. die art ist ähnlich der hierodula membranacea. anfangs haben sie gefressen...
Khârn

Khârn

Mitglied
Beiträge
16
Reaktionen
0
hallo leute!

ich hab mir vor 2 wochen 2 gottesanbeterinnen gekauft.
die art ist ähnlich der hierodula membranacea.
anfangs haben sie gefressen wie löcher.

kürzlich hat eine nur ne eintägige fresspause gehalten
aber die andere frisst seit 4 tagen gar nicht mehr.

die heimchen haben die richtige größe und sind noch quik-lebendig.

was soll ich tun? :(
 
13.12.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: gottesanbeterin frisst nicht! . Dort wird jeder fündig!
M

Matze1

Mitglied
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hi,

wie oft fütterst du die Mantiden?
Es hört sich so an als ob sie täglich etwas zu fressen bekommen, wenn das so sein sollte sind sie auch irgendwann mal satt.....
Es reicht wenn sie sie 2x pro Woche fütterst.
Es könnte auch sein das sie sich in den nächsten Tagen häutet und deshalb nichts mehr frisst!
 
LoveLetterForYou

LoveLetterForYou

raser
Beiträge
242
Reaktionen
0
Hi

Hatte den selben vorfall... allerdings hat sie bei mir ca 2 wochen nichts gefressen
sie ist total hausgehungert...hatte zwar hunger...aber keine kraft zum beute fangen
teilweise lag sie nurnoch so da
hab sie dann mit der pinzette gefüttert

leoder hat sie es nichtmehr geschaft


gruß, marcel
 
Khârn

Khârn

Mitglied
Beiträge
16
Reaktionen
0
juchuu!
sie hat sich vor ein paar stunden gehäutet!!

aber sie frisst immer noch nicht !?!

hat das was mit der erhärtung des chitinpanzers zu tun??

ist es normal, dass die tiere kurz nach ihrer häutung nichts
fressen?
 
M

Matze1

Mitglied
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hi,

also es hört sich echt so an als ob du deine Mantiden mästen willst, laß sie doch mal ein paar Tage fasten dann, dann wird sie auch wieder fressen, und nach einer Häutung sollte man eh ein paar Tage warten bis man wieder füttert!!!
 
Khârn

Khârn

Mitglied
Beiträge
16
Reaktionen
0
ein paar tage warten???
die sieht ja jetztschon total abgemagert aus.
(wie gesagt, schon 5 tage fresspause)


nein, mässten tu ich die nicht.
aber wenn mal eine nicht frisst, dann biete ich ihr jeden tag
etwas an - solange, bis sie frisst.


werds morgen wieder probieren.
vielleicht hol ich ihr mal was anderes...
mehlwürmer, heuschrecken oder so



danke für euer feedback!!!
 
M

Matze1

Mitglied
Beiträge
135
Reaktionen
0
Hi,

wie ich sehe hast du nicht viel Ahnung von Mantiden...
Sonst wüßtest du das wenn man ein Tier ein paar Tage nicht füttert, nicht gleich tot vom Ast fällt.
5 Tage ist gar nicht! Mantiden die gut genährt sind halten es locker 2 Wochen ohne Futter aus. Also gön ihr doch mal eine Pause, wenn sie weniger fütterst hast auch länger etwas von dem Tier, dann lebt es einfach länger.

Das ist aber mästen wenn man dem Tier täglich Futter anbietet, oder wie nennst du das sonst?
Wenn sie kein Hunger hat, dann hat sie keinen, dann muß man sie nicht belästigen, denn dann frißt sie erst recht nicht!
Geb ihr noch 2 Tage bis sie ganz ausgehärtet ist dann wird sie auch wieder problemlos fressen.
 
Khârn

Khârn

Mitglied
Beiträge
16
Reaktionen
0
hey, ich bin nunmal anfänger,
ist halt mein erstes pärchen mantiden.
und jaa, ich weiß, dass man gottesanbeterinnen einzeln halten sollte...

aber meine devise ist halt: learning by doing!
und das klappt bis jetzt wunderbar! :D

(natürlich habe ich mir ein gewisses grundwissen durch fachliteratur und gespräche mit anderen mantis-haltern
angeeignet. aber dabei erfährt man halt auch nicht alles)


thx für die tips
mfg
Khârn
 
I

Improver

Schundbilderposter
Beiträge
338
Reaktionen
0
Hey Khârn, poste doch mal paar Bilder deiner Tiere, vielleicht kann man sie dann einordnen, du weißt ja nicht génau welche Art du hast. Hierfür bräuchte man eine Großaufnahme des Kopfes, eine der Coxaeinnenseiten, eine des Prosomas und eine Aufnahme des gesamten Tieres, vor allem wichtig ist, dass du dabei die Flügelregion draufbekommst. Hat man diese Bilder kann man wenigstens mal ne grobe Einordnung machen und die Gattung bestimmen (bei der Art will ich mich nicht unbedingt festlegen).
Wie kommst du darauf, dass man Mantiden einzeln halten soll?? Bei manchen ja, aber bei vielen kann man kleine Gruppen in ausreichend dimensionierten Terrarien pflegen (z.B.: Oxyopsis gracilis).
Wieso fütterst du überhaupt Heimchen?? Diese Mistviecher machen mehr Probleme, als das sie zu irgendwas gut wären. Wenn sich ne Gottesanbeterin häutet kanns passieren, dass sie von Heimchen angefressen wird (genau wie bei Vogelspinnen), oder die Heimchen fressen Ootheken an, ist mir noch vor ner Woche passiert. Am besten füttert man kleinere Mantiden mit Fliegen, die kosten auch weniger (gibts die Maden im Angelgeschäft für paar Euro). Größere Arten wie Hierodula fütter ich mit Schaben. Mein H. membranacea Weib macht wenn sie Hunger hat mal locker ne adulte Blaptica dubia platt.
Learning by doing is ja im Prinzip nix schlechtes, aber wenn man gute Tips bekommt sollte man die auch umsetzten und nicht auf kosten der Tiere weiter rumprobieren. Nur so ein Einwurf ohne damit irgend jemanden etwas unterstellen zu wollen!
 
W

Wardancer

Gast
@ kharn : du alten dancer ! :biglaugh:

@ all : wie soll ich denn meine mantis mit fliegen füttern ?
ich benutz doch eh schon ne pincette bei den heimchen und fliegen können bestimmt auch fliegen :idee: , was auch heißt , dass sie wegfliegen könnten , was sch****e wär .
 
Zuletzt bearbeitet:
Khârn

Khârn

Mitglied
Beiträge
16
Reaktionen
0
ich hab leider keine digi-cam, deßhalb wird das mit den bildern noch dauern. sry

@ improver:
die meisten, die ich gefragt habe, sagten mir ich solle die tiere doch einzeln halten. (ich halte sie aber zusammen)
warum heimchen??
naja:
die machen kein krach
kosten wenig
und
per pinzette sind die einfach zu verabreichen
(dabei kann auch nichts passieren)
fliegen sind viel zu klein
und
schaben will meine mutter nicht im haus haben.


*freu*
meine 2. GA hat sich gerade gehäutet!
die ist förmlich "explodiert"!
ich frage mich, wie die in ihre vorherige hülle gepasst haben soll!?
 
Thema:

gottesanbeterin frisst nicht!

gottesanbeterin frisst nicht! - Ähnliche Themen

  • Bitte bin Anfänger und brauch hilfe bei meiner Gottesanbeterin Indischeriesengottesan

    Bitte bin Anfänger und brauch hilfe bei meiner Gottesanbeterin Indischeriesengottesan: Bin neu hier und bin ein Neuling in Sache Gottesanbeter und brauch unbedingt Rat :hilfe
  • Gottesanbeterin mit schwarzen Beinen?? Warum???

    Gottesanbeterin mit schwarzen Beinen?? Warum???: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seid stunden durchsuche ich das internet nach antworten. meine GA hat schwarze Beine bekommen, die...
  • Gottesanbeterin - Alles richtig verstanden?

    Gottesanbeterin - Alles richtig verstanden?: Hallo allseits :) Meine Wenigkeit hat schon länger Interesse an Insektenhaltung, bislang konnte ich mich aber aus widrigen Umständen meiner...
  • Ein neues Haustier ? - Gottesanbeterin

    Ein neues Haustier ? - Gottesanbeterin: Huhu, Wir haben schon lange den wunsch nach einer Gottesanbeterin :alien Und da ich gerade erfahren habe,dass ich eine im 30x30x60cm großen...
  • Mantiden Gottesanbeterinen gesucht

    Mantiden Gottesanbeterinen gesucht: Hallo ich habe noch ein paar Terrarien leerstehend und suche noch Gottesanbeterinen. im moment habe ich 2 junge phyllocrania paradoxa...
  • Mantiden Gottesanbeterinen gesucht - Ähnliche Themen

  • Bitte bin Anfänger und brauch hilfe bei meiner Gottesanbeterin Indischeriesengottesan

    Bitte bin Anfänger und brauch hilfe bei meiner Gottesanbeterin Indischeriesengottesan: Bin neu hier und bin ein Neuling in Sache Gottesanbeter und brauch unbedingt Rat :hilfe
  • Gottesanbeterin mit schwarzen Beinen?? Warum???

    Gottesanbeterin mit schwarzen Beinen?? Warum???: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seid stunden durchsuche ich das internet nach antworten. meine GA hat schwarze Beine bekommen, die...
  • Gottesanbeterin - Alles richtig verstanden?

    Gottesanbeterin - Alles richtig verstanden?: Hallo allseits :) Meine Wenigkeit hat schon länger Interesse an Insektenhaltung, bislang konnte ich mich aber aus widrigen Umständen meiner...
  • Ein neues Haustier ? - Gottesanbeterin

    Ein neues Haustier ? - Gottesanbeterin: Huhu, Wir haben schon lange den wunsch nach einer Gottesanbeterin :alien Und da ich gerade erfahren habe,dass ich eine im 30x30x60cm großen...
  • Mantiden Gottesanbeterinen gesucht

    Mantiden Gottesanbeterinen gesucht: Hallo ich habe noch ein paar Terrarien leerstehend und suche noch Gottesanbeterinen. im moment habe ich 2 junge phyllocrania paradoxa...