Stabheuschrecken haltung etc

Diskutiere Stabheuschrecken haltung etc im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; hab heute ein paar dieser schöner tiere gesehen und erfahren das sie sogut wie nix brauchen nur ihre komischen brombeeren blätter zum fressen...
Hoschi1

Hoschi1

liL`fRe4k
Beiträge
68
Reaktionen
0
hab heute ein paar dieser schöner tiere gesehen und erfahren das sie sogut wie nix brauchen nur ihre komischen brombeeren blätter zum fressen sonst nix..

da kam mir promt eine idee->neinen dicken strauch brombeeren um zimmer zu pflegen und die teire dan darauf^^ müsste eigentlich funktionieren, oder?

der verkäufer meinte nach nem halbe jahr sind die ausgewachsen und produzieren die ganze zeit eier(nach 1malige befruchtung) ab einer größe von 5 cm kan man sie verkaufen und mit masse richtig kohle machen,, naja richtig weniger da die gerade mal 2 euro kosten in der größe ausgewachsene dan 10 15 euro aber trotzdem wen ich überleg das ich dan nur wasser zum giesen der prombeeren brauch ist es sau preiswert und n schöne shobby

it hie jmd der sich mit diesen tieren auskennt und mir weitehelfen kann, möchte?
 
11.10.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stabheuschrecken haltung etc . Dort wird jeder fündig!
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hallo,

also so teuer sind Stabheuschrecken nun auch nicht ;)
Ich hab letztens bei uns in der Zeitung eine Anzeige gelesen, da hat auch jemand Stabheuschrecken verkauft, 10 Stück für 1 € !!!

Aber pflegeleicht sind die schon, hatte auch mal welche...;)
 
S

SebastianH

Gast
Hi Hoschi,

leider ist das mit der Haltung von Phasmiden leider nicht ganz so leicht, aber dennoch möglich.

Zur freien Zimmerhaltung brauchst du natürlich Arten, die keine enorm hohe RLF benötigen, mir fällt da sofort Extosoma triatum ein. Mit diesen Tieren sollte es keine Probleme geben. Wenn die Tiere aber Adult sind und die Weibchen beginnen ihre Eier quer durchs ganze Zimmer zu schiessen wirds spaßig mit dem aufsammeln. :rofl:

Dann noch was zum Thema Brombeere. Sicher lassen sich etwa 60% der gezüchteten Arten damit füttern, aber auch diese freuen sich über anderes Futter, Rosen und Himbeere sowie Eichenlaub sind denen immer willkommen. Dann gibts noch einige Arten die in L1- L3 unbedingt mit einem bestimmten Laub gefüttert werden müssen, sonst gehen die Larven ein. Das wären etwa Pyllium (Wandelnde Blätter) die unbedingt Eiche brauchen, was im Winter oft problematisch wird. Ähnliches gilt auch für Heteropteryx dilatata, obwohl man diese auch ganz ohne Eiche hochbekommt, dann sind aber mit einigen Ausfällen in L1 und L2 zu rechnen.
Zum Schluss gibts dann noch echte Futterspezialisten, die nur Farne oder andere Pflanzen (z.B. Eukalyptus) fressen, da ist mit Brombeere nicht drin, man muss auch eine florierende Futterpflanzenzucht besitzen.
Wenn dich das Thema interessiert, besorg dir mal die Reptilia mit dem Thema Phasmiden, die kann dir mehr Tips zu Thema geben, oder google nach guter Literatur.
Ich hoffe eine vorerst befriedigende Antwort geliefert zu haben. So on.
MfG,
Sebastian :biglaugh:
 
Thema:

Stabheuschrecken haltung etc

Stabheuschrecken haltung etc - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • Stabheuschrecken

    Stabheuschrecken: Also zuerst einmal ich bin völlig neu auf dem Gebiet Insekten ;) Vor ein paar Jahren hatte eine Klasse bei uns mal ein Projekt mit Stabschrecken...
  • Stabheuschrecken- Haltung richtig?

    Stabheuschrecken- Haltung richtig?: Hi In unserer Schule gibt es im Biologietrakt eine Stabheuschrecken Zucht. Diese besteht aus sehr (!) vielen Tieren, die ein größeres Büschel...
  • Stabheuschrecken- Haltung richtig? - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • Stabheuschrecken

    Stabheuschrecken: Also zuerst einmal ich bin völlig neu auf dem Gebiet Insekten ;) Vor ein paar Jahren hatte eine Klasse bei uns mal ein Projekt mit Stabschrecken...
  • Stabheuschrecken- Haltung richtig?

    Stabheuschrecken- Haltung richtig?: Hi In unserer Schule gibt es im Biologietrakt eine Stabheuschrecken Zucht. Diese besteht aus sehr (!) vielen Tieren, die ein größeres Büschel...