Grüne Schaben (Panchlora nivea)

Diskutiere Grüne Schaben (Panchlora nivea) im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hi ! Kann mir jemand was über die Grüne Schabe als Futtertier verraten: Sie sollen ja leicht zu züchten sein, wenn man die LF beachtet und von...
Scirocco

Scirocco

Mitglied
Beiträge
1.184
Reaktionen
0
Hi !

Kann mir jemand was über die Grüne Schabe als Futtertier verraten:

Sie sollen ja leicht zu züchten sein, wenn man die LF beachtet und von Echsen gerne genommen werden,aber wie schaut es bei VS´s und Skorpione aus ?
Hat schon jemand diesbezüglich Erfahrungen sammeln können ?

Und das sie fliegen können weiß ich schon, aber kommen sie auch glatte Wände hoch ?

Vielen Dank !
 
03.12.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grüne Schaben (Panchlora nivea) . Dort wird jeder fündig!
Scirocco

Scirocco

Mitglied
Beiträge
1.184
Reaktionen
0
Hi !

Ich habe dieses Thema von Futtertierbereich hierher verschoben, mit der Hoffnung das mir eventuell hier jemand helfen kann, bzw. das es hier besser zur Geltung kommt....
:crazy:
 
tatecks

tatecks

kleiner irrer mod ;-)
Beiträge
2.488
Reaktionen
0
hallo thomas

hatte mal vor jahren angefangen die schaben zu züchten, doch es sehr schnell wieder bleiben lassen.
meiner meinnung nach sind sie recht schwer zu züchten, bzw die zuchtgruppe aufrecht zu erhalten.
ausserdem kommt man schwer an sie heran. habe sie in hamm das letzte mal gesehen :-/

meine spinnen haben sie sehr gerne genommen!

habe im netz ein paar recht gute links zum thema gefunden:
http://www.insekttopia.de/html/panchlora_nivea.html
http://www.herpetobuch.com/bibliothek/futter.htm
http://www.lurche-kerfe.de/nivea.html
 
Scirocco

Scirocco

Mitglied
Beiträge
1.184
Reaktionen
0
Hi Tatecks (Alex) !

Vielen Dank für Deine Links :knuddel: , vorallem der letzte Link war sehr hilfreich, wo drin steht das sie keine glatten Wände hochkommen, dass ist für mich das wichtigste :D
 
M

Martin H.

Besucher
Beiträge
666
Reaktionen
0
Hi,

  • PROY, C. (2000): Praktische Erfahrungen bei der Zucht der Grünen Schabe (Panchlora nivea) und der Weißen Assel (Trichorhina tomentosa) sowie ihrer Verwendung als Futtertiere. Herpetofauna 22(127): 19-22.
  • ZIEGLER, U. (1992): Die Grüne Schabe, Panchlora nivea LINNAEUS, Haltung und Zucht als Futtertier. SAURIA 14(2): 13-14.
Und in der REPTILIA gab es in den letzten ca. zwei Jahren auch einen Artikel zur Zucht der grünen Schabe.

viele Grüße,
Martin
 
Scirocco

Scirocco

Mitglied
Beiträge
1.184
Reaktionen
0
Hi Martin !

Habe von Tobi diesen Montag den Artikel von Proy C. bekommen, war sehr informativ.

Vielen Dank !
 
Thema:

Grüne Schaben (Panchlora nivea)

Grüne Schaben (Panchlora nivea) - Ähnliche Themen

  • Warum sind Stabschrecken grün?

    Warum sind Stabschrecken grün?: Dient eine grüne Farbe ausschließlich der Tarnung / Mimikry? Oder betreiben grüne Stabschrecken irgendeine Art von Fotosynthese, haben sie...
  • Grüne Stabschrecken Ramulus artemis

    Grüne Stabschrecken Ramulus artemis: Hallo liebe Leute. Meine Stabschrecken (Ramulus artemis) fressen mir die Haare vom Kopf.. Habe viele subadulte abzugeben. Wohnort: Marburg...
  • grüne gottesanbeterin

    grüne gottesanbeterin: hi ich will mir eine Sphodromantis spec also eine grüne gottesanbeterin halten und wollte fragen was besser is kunstpflanzen oder echte und welche...
  • Suche Grüne Schaben

    Suche Grüne Schaben: Hallo Freunde Ich würde sehr gern grüne schaben halten ,weil sie sehr Interessant sind.Sagt mir bitte alles was ihr darüber wisst,ich wäre sehr...
  • Grünes Insekt- eine Art Grashüpfer?

    Grünes Insekt- eine Art Grashüpfer?: Hallo Insektenkenner, ich habe von Insekten leider 0 Ahnung, neulich habe ich so ein grünes Vieh gesehen, mit sehr langen Antennen, sieht witzig...
  • Grünes Insekt- eine Art Grashüpfer? - Ähnliche Themen

  • Warum sind Stabschrecken grün?

    Warum sind Stabschrecken grün?: Dient eine grüne Farbe ausschließlich der Tarnung / Mimikry? Oder betreiben grüne Stabschrecken irgendeine Art von Fotosynthese, haben sie...
  • Grüne Stabschrecken Ramulus artemis

    Grüne Stabschrecken Ramulus artemis: Hallo liebe Leute. Meine Stabschrecken (Ramulus artemis) fressen mir die Haare vom Kopf.. Habe viele subadulte abzugeben. Wohnort: Marburg...
  • grüne gottesanbeterin

    grüne gottesanbeterin: hi ich will mir eine Sphodromantis spec also eine grüne gottesanbeterin halten und wollte fragen was besser is kunstpflanzen oder echte und welche...
  • Suche Grüne Schaben

    Suche Grüne Schaben: Hallo Freunde Ich würde sehr gern grüne schaben halten ,weil sie sehr Interessant sind.Sagt mir bitte alles was ihr darüber wisst,ich wäre sehr...
  • Grünes Insekt- eine Art Grashüpfer?

    Grünes Insekt- eine Art Grashüpfer?: Hallo Insektenkenner, ich habe von Insekten leider 0 Ahnung, neulich habe ich so ein grünes Vieh gesehen, mit sehr langen Antennen, sieht witzig...