Endlich eine Heuraufe *freu*

Diskutiere Endlich eine Heuraufe *freu* im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Hallo Ihr's, ich habe ja schon vor ewigen Zeiten damit angefangen, mir Gedanken zu machen, wie ich im Winter ( Herbst / Frühjahr ) das Heu...
T

Tina

Gast
Hallo Ihr's,

ich habe ja schon vor ewigen Zeiten damit angefangen, mir Gedanken zu machen, wie ich im Winter ( Herbst / Frühjahr ) das Heu vernünftig füttern kann, ohne das die 4 Damen es mir im Dreck zertreten.

Nun ist es amtlich - ich habe mir gestern eine Heuraufe bestellt!! Neija, stimmt zwar, das "ich habe mir bestellt" ... aber genauer müsste es heissen : "Ich habe bestellt und bezahlen wird sie meine Mum, als Weihnachtsgeschenk für mich!" *freu wie blöd*

Achja, wen's interessiert - sie ist eine Patura Rundraufe - käuflich zu erwerben bei Highland Cattle Lilienthal , zu sehen unter "Programm Pferde" , dann "Futterraufen" und dann runterscrollen zur "Kleinen Rundraufe mit Palisadenfressgitter, 8 Plätze".

Grade klingelte auch schon das Telefon - ein Herr Holm von HCL - die Raufe geht schon morgen bei ihnen raus und wird am Freitag mit der Spedition hier eintreffen. Ich muss auch nur 8 Schrauben mit einem 19er Schlüssel festdrehen - dann ist sie aufgebaut .... sagt Herr Holm. :)

Ach mensch, ich freu mir grade ein Loch in den Bauch ... endlich eine Raufe und kein im Boden verwühltes Heu mehr!!!! :blobg:
 
18.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Endlich eine Heuraufe *freu* . Dort wird jeder fündig!
S

Salanee

Gast
cool

Hallo Tina,

kann mir vorstellen was Du Dich freust... :biglaugh: wir haben seit diesem Sommer auch 'ne Heuraufe. Marke: Eigenbau. Ist aber super geworden das Teil. Keine scharfen Kanten, mit Dach damit das Heu nich nass wird. Ist echt super. und es passen ca. 15-20 Pferd dran... rein rechnerisch... :crazy: in der Praxis stehen da weniger ... aber alle bekommen was ab. denn selbst der Herdenchef frisst keine 2 Rundballen alleine... :crazy:
 
Chrissy2

Chrissy2

Rattenmama
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Hui wie schön :D
Die haben wir auch bei uns am Stall auf den Paddocks
 
Chrissy2

Chrissy2

Rattenmama
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Kann ich leider gar nicht sagen, da die ja im Sommer immer alle auf der Wiese stehen.
Kommen demnächst erst auf den Paddock. Wetter wird ja langsam schlechter
 
T

Tina

Gast
Huhu,

na, dann werde ich mal meine eigenen Erfahrungen machen ... und euch berichten. :)

Das gute Stück ist übrigens heute schon gekommen - vor ca. 30 Minuten. :blobg: :blobg: :blobg:

Jetzt müssen wir es nachher nur noch aufbauen und dann ist nix mehr mit in's Heu pinkeln, es in den Boden treten und mir dann liegen lassen!! :irre:
 
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
*grins*

wo bleiben die foddos?!? :blobg: :blobg: :blobg:

he he - aufgebaut müsste sie ja schon sein - der uhrzeit nach zu urteilen - mega gespannt bin - genau dieses teil steht nämlich auch auf meiner wunschliste ;)
 
T

Tina

Gast
Huhuuuuuuu, :blobg:

klar ist die aufgebaut ... aber ich musste ja erst die "Testesser" ran schicken. :p

Erstes Urteil : Perfekt!! :bigok:

Aufbau - wirklich recht einfach ... wenn man einen geschickten Mann hat ( ;) ) ... Standfestigkeit - super ... und der Rest - guckt euch die Bilder an. :D
 

Anhänge

saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
SUPER - sieht wirklich total professionell aus :bigok:

mit dem erfolg, das mein wunschzettel grade wieder die reihenfolge geändert hat *hihi*
 
S

Salanee

Gast
Dach drauf...

huhu,

sieht ja super aus. Was mir halt nur fehlt ist das Dach.

Aber bei der Anzahl Pferde kommt ja auch nicht soooo viel Heu rein... oder :confused:

werde mal unsere "dicke Gisela" fotografieren :D
 
T

Tina

Gast
Huhu,

@ Tina : Gelle, finde ich auch ... ich habe nun eine echt professionelle Ponyhaltung! :D:D

@ Salanee : Das Dach kommt vielleicht noch - gibt es nämlich auch für diese Raufe. ;) Ist zwar alles nicht grade billig ( das Dach kostet bei HCL 300,- ohne Versandkosten ) , aber das hat ja auch Zeit. Ich guck mir das jetzt erstmal so an und mache meine Erfahrungen. Ein Heusparnetz gibt es übrigens auch noch dafür ( knappe 100,- ) .... jaja, diese verflixten Wunschzettel. :rolleyes:
 
Chrissy2

Chrissy2

Rattenmama
Beiträge
1.135
Reaktionen
0
Hab heut nochmal geguckt... wir haben doch die grossen
Stecken da auch immer grosse Rundballen rein. Sind inzwischen auch wieder im Einsatz.
Praktisch :D
Nur bei den Großen hat man nen bisschen das Problem das ein Rest in der Mitte über bleibt
 
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
dach - hm, wenn man täglich kleinere portionen aus dieser raufe füttert - dann finde ich ein dach eher "überflüssig" - will sagen: nicht zwingend erforderlich...
füttert man aber "heu satt" - also großer rundballen rein und warten bis aufgefressen - dann würde ich ein dach als "muss" ansehen - einfach weil das heu sonst nass werden kann - ergo: schimmel, pilze und sporen haben ein paradies...

diese heusparnetze fallen für mich fast in die gleiche kategorie - für mich zumindest - ich bin ja auch so bekloppt und füttere meine pferde 3-4 mal tägich in kleinen portionen :crazy: :crazy:

(mein wunschzettel hat sich grade mal wieder etwas zersetzt - TA heute (ein pferd lahm - ursache ungeklärt und einmal hund zum nähen einer schnittverletzung am fuß) - anderes pferd röntgen füße am montag - dienstag kommt die dentistin und mittwoch der physiotherapeut *arghs* - und der schmied ist auch wieder fällig *grummel* - dafür weiß ich wenigstens wo mein geld geblieben ist - es schnaubt und prustet mich immer an :bigok: :p
 
T

Tina

Gast
Huhu Ihr's,

@ Chrissy : Bei mir reicht ja die kleine völlig aus - die hat 8 Fressplätze und das sollte für 4 Ponys langen. :D

Hat auch den Vorteil, das sie auch ohne Probleme das Heu komplett raus fressen können - Innendurchmesser 130 cm, Aussendurchmesser 145 cm.

@ Tina : Ich denke auch, das ich kein Dach brauchen werde - ich füttere, wie du, mehrfach am Tag kleine Portionen. :)

Schmied .... ja, der wird bei mir auch in absehbarer Zeit wieder fällig ... :rolleyes:

Und was das Geld betrifft - O-Ton meine Mutter : "Meine Güte, für das, was an Geld in deiner Ponyhaltung steckt, kaufen sich andere Leute Mittelklasseautos!" ... tja, Recht musste ich ihr da wohl oder übel geben. .p
 
G

Grammostola

.
Beiträge
2.746
Reaktionen
0
Hi Tina,

sieht ja wirklich gut aus... :)

p.s.kriegen die Meerschweinchen auch so eine in Klein?
 
T

Tina

Gast
Hallo zusammen,

@ Karin : Stimmt, der Jeep ist nicht nur schön, sondern auch praktisch .... und eigentlich lag auch ein wichtiger Grund für seine Anschaffung in meiner Ponyhaltung : Nämlich, das ich endlich eine AHK habe, um mein Heu vom Bauern hierher zu transportieren. :)

@ Mario : *lol* ... wenn du so eine für Meerschweinchen irgendwo findest, sag mir Bescheid - dann überleg ich's mir. :D

@ all : Hier noch ein "Siesta an der Raufe" Bild von heute.
 

Anhänge

T

Tina

Gast
Huhu nochmal,

wo habe ich heute meinen Kopf???? :rolleyes:

Ich habe nochwas, was ich euch nicht vorenthalten wollte - mein Schriftwechsel mit HCL! :)

Also, ich habe am Freitag eine Mail an HCL geschickt .... aber lest selbst:

___________

Hallo Herr Holm,

ich muss euch doch mal ein dickes Lob aussprechen - ein Gästebuch habt ihr ja leider nicht.

Monatg Abend bestellt - am Dienstag dann Ihr Bestätigungsrückruf und gestern Mittag war sie schon da - die bestellte Rundraufe.

19er Schlüssel lagen, dank Ihrer vorherigen Aussage das man die bracht, schon bereit. So war die Raufe dann auch in wenigen Minuten aufgebaut und einsatzbereit.

Den Ponys scheint es auch zu gefallen und mir gefällt es umso mehr, da ich nun kein verschmutztes Heu mehr einsammeln und entsorgen muss.

Lachen musste ich nur über den Speditionsfahrer - der hatte nämlich keinen blassen Schimmer, was er mir da brachte und war erst der Meinung, das wäre etwas, wo man ein Tier drin halten könnte - ich habe es den Ponys angeboten - aber da rein wollten sie dann doch nicht. :)

Besten Dank also für den prima Service und für die rasend schnelle Abwicklung. Anbei mal ein Bild der "verfressenen" Ponybande.

Mit besten Grüssen,

Tina Spingler

_____________

Das Bild, welches ich angehängt hatte, war das, was hier im Thread als erstes abgebildet ist.

So, und heute war nun die Antwort von HCL da:

_______________

Hallo Frau Spingler,

ganz, ganz herzlichen dank für Ihre lieben Zeilen und das Bild. Im Augenblick ist es hier sehr hektisch, wir haben gut zu tun. Da läuft natürlich auch mal was schief und kostet dann entsprechend Zeit und Nerven. Umso mehr baut ein solches Feedback wie das Ihrige auf. Wenn alles gut klappt hört man ja nur selten etwas!

Liebe Grüße und schönes Wochenende,

Martin Holm


Highland Cattle Lilienthal GmbH
Am Saatmoor 77
D-28865 Lilienthal
Tel.: (+49)-(0)4298-41290
Fax: (+49)-(0)4298-30749
Mobil: (+49)-(0)172-4201063
e-Mail: [email protected]
Internet mit Shop: www.h-c-l.de

______________

Echt, der Laden wird mir immer sympathischer. Scheint nicht nur ein toller Service zu sein, sondern es scheinen da auch nette Leute zu arbeiten. :)

Also für mich steht fest : Sollte ich mal wieder was für die Ponys brauchen, führt mich mein erster Weg zur HP von HCL!

Sooo, Schleichwerbung fertig! :D
 
B

Baileys

Gast
Schick schick!

Huhu Tina,

na das ist echt eine schöne Heuraufe! Und sicher auch sehr praktisch.

Mich würde es auch sehr ärgern, wenn man das Heu erst mühselig auf die Weide schleppt und dann darf man das dreckige Zeug wieder aufsammeln.

Nee die Heuraufe ist echt gut und Deinen Ponys scheints ja auch sehr gut zu gefallen.

Na wenn der Service und alles drum und dran soo gut klappt, dann darf man auch gut und gerne Werbung machen *find*

Ich habe übrigens mich dort auch mal umgeschaut. Hatte überlegt, ob die Stalltruppe zusammenschmeißt und unserer SB so nen Ding zu Weihnachten zu schenken. Problem: Wir haben diese riesigen Quaderballen!
Da gibt es zwar auch entsprechende Heuraufen - aber die, die wir bräuchten, kostet knapp 2 000€! Und das müssten wir nur durch 4 Leutchen teilen.

Joa, dann hast Du doch nen Vorteil, dass Du "nur" 4 Ponys zu versorgen hast.

Hm... aber um die Heureufe werde ich doch neidisch :p
 
T

Tina

Gast
Huhu Angela,

ja, praktisch ist sie allemal. :)

Der Punkt ist der - ich hole mein Heu direkt mit dem PKW Anhänger vom Bauern - dann wird das Heu ( auf dem Anhänger ) in die Garage gestellt. Die ist natürlich auf der Forderseite des Hauses ... dann also bei jeder Fütterung ( 2 - 3 mal täglich ) mit der Schubkarre zur Garage - Heuballen drauf - einmal rund um's Haus, den Berg runter, zum Ponyauslauf und Heu abladen.

Das erste Geräusch was ich dann bisher immer vernehmen durfte, wenn das Heu im Auslauf war, war dann das von 4 fröhlich ins Heu pinkelnden Ponys ... neija, und das die das, wo sie drauf gepinkelt haben, dann nicht mehr fressen wollen, ist auch klar.

Ganz krass ist es dann bei nassem Wetter - also dann, wenn es ein paar Tage am Stück geregnet hat und der Auslauf leicht matschig ist - dann latschen die Damen da noch dreimal durch und dann bleibt locker ein halber Ballen liegen, den ich dann wieder abtransportieren muss ( nachdem ich ihn aus dem Boden gekratzt habe ). :rolleyes:

Ich finde auch diese Raufe, mit 500,- € , teuer - aber es lohnt sich wirklich, wenn man das Heu berechnet, was man umsonst bezahlt hat und dann noch die Arbeit und den Aufwand mit der Entsorgung bedenkt.

Die grossen Raufen finde ich auch klasse, aber völlig sinnlos, wenn man nur 4 Tiere zu versorgen hat und mit normalen Kleinballen ( durchschnittlich 14 kg ) füttert.

Ich bin echt happy dieses Teil nun zu haben - habe ja auch lange rum gemacht, ob es nicht noch andere ( günstigere ) Alternativen gibt ... aber diese ist dann doch, definitiv die Beste. :)
 
Thema:

Endlich eine Heuraufe *freu*

Endlich eine Heuraufe *freu* - Ähnliche Themen

  • Heuraufe bzw. Freßstand

    Heuraufe bzw. Freßstand: Hi zusammen, da ich ja immo nicht besseres zu tun habe ( :rolleyes: ), mache ich mir grade mal ein paar Gedanken zur zukünftigen Heufütterung...
  • Heuraufe bzw. Freßstand - Ähnliche Themen

  • Heuraufe bzw. Freßstand

    Heuraufe bzw. Freßstand: Hi zusammen, da ich ja immo nicht besseres zu tun habe ( :rolleyes: ), mache ich mir grade mal ein paar Gedanken zur zukünftigen Heufütterung...