Mäuse aussetzen

Diskutiere Mäuse aussetzen im Maus: Ratgeber Forum im Bereich Mäuse; Hallo Ich habe aus der Zoohandlung zwei Mäuse als Futtertiere gekauft...es sind ganz gewöhnliche Mäuse, also keine Rassenmäuse. Ich hatte dann...
C

Corinne11

Mitglied
Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe aus der Zoohandlung zwei Mäuse als Futtertiere gekauft...es sind ganz gewöhnliche Mäuse, also keine Rassenmäuse. Ich hatte dann aber Mitleid mit den Tierchen und habe sie behalten...dummerweise war es ein Männchen und ein Weibchen, das auch bald 5 junge Mäuse auf die Welt brachte.
Ich habe sie dann nach Geschlechtern getrennt. Als die Mäuse dann grösser wurden stank es im Käfig der Männchen immer mehr, trotz regelmässigem ausmisten.
Ich wohne immer noch bei meinen Eltern und die stören sich sehr daran...sie meinen ich müsse die Tiere weggeben. :mad:
Ich denke nicht, dass irgendjemand solche Futtermäuse will und kann sie deshalb nur jemandem mit Schlangen geben oder irgendwo aussetzen...deshalb brauche ich dringend eure Ratschläge!
Diese Art Mäuse leben ja auch in unseren Breitengraden. Überleben sie das, wenn ich sie an einem schönen Ort aussetzen würden? Ich weiss das klingt hart, aber der Gedanke, dass meine Mäuse von Schlangen gefressen werden gefällt mir noch weniger. Da ist es mir lieber, sie kriegen wenigstens eine Chance...
Am besten wäre es natürlich ich könnte die Tiere draussen halten. Ist ihnen im Winter dann aber nicht zu kalt?
Gibt es irgendwelche Tricks, damit der Käfig nicht so stinkt? Ich bin echt ratlos, da ich schon jegliche Arten von Einstreu ausprobiert habe. :(
Ich bin sehr dankbar für eure Hilfe!
 
29.05.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mäuse aussetzen . Dort wird jeder fündig!
M

Miss Maple

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Hi,

ich kann nur hoffen, dass das hier ein schlechter Scherz ist....

Die Mäuse, die du hast, haben NICHT DAS GERINGSTE! mit denen zu tun, die draußen rumlaufen! (Oder glaubst echt, die fangen Wildmäuse um sie zu vermehren, als Futtertiere?)
Das sind (relativ) domestizierte FARBMÄUSE! (Futtermäuse und "Rassemäuse" sind nämlich das selbe - nur das Futtermäuse meistens als Abfallprodukt gesehen werden..)

Mäuse die ausgesetzt werden, überleben NICHT. Sie verhungern, werden gefressen oder erfrieren.
*Übrigends ist Aussetzen verboten!! Gibt Geldstrafen!*

Schon mal an ein Tierheim gedacht? An Zeitungsanochen? An Aushänge bei Tierärzten/Zooläden?

Meine Güte...echt arg, wie wenig die LEute sich immer über ihre Tiere informieren.....

Ja, Mäuse haben einen starken Eigengeruch....aber darüber hättest dir vorher auch im klaren sein müssen.


Conny
 
T

Tweety_87

Nymphensittich
Beiträge
155
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

aaaaarg

Ich sage mal wenn du sie aussetz kannste die sofort an schlangen verfüttern :eek:

Dann such doch jemanden der sie nehmen würde wie ja schon geschrieben worden ist so in die zeitung setzten oder hier im Forum oder andere Forume schreiben, wenn du sie nicht als Futtertiere weggeben willst kann man da doch so nen schutzvertrag machen oder nicht??

Währe schöner oder meinst du nicht, ich kenn mich jetzt nicht so mit mäusen aus, hatte mal welche als pflege aber mehr auch nicht, aber versuch doch mal sie an liebe menschen zu geben, die sich auch im klaren darüber sind das die auch stinken, und das die sich auch arg vermehren (das kenn ich nämlich, von den pflege mäusen)

Ich drück dir die daumen das du jemanden findest, und noch mal NICHT aussetzen
 
K

Klumpi

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Ich musste erstmal tief durchatmen, als ich das gelesen hab. Ein Moment in dem ich mich frage: Ist die Welt noch zu retten?

Verfütter deine Mäuse lieber anstatt sie auszusetzen. So müssen sie weit weniger leiden.
 
S

shaddow

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Also wie die andern schon geschrieben haben sind tiere aus zooläden bzw haustiere generell in der freien natur nicht überlebensfähig! also schmink dir den gedanken gleich wieder ab! und illegal obendrein wie ja schon erwähnt!!

So, es gibt von pitti holzeinstreu (gibts bei schlecker oder Zooplus z.b. ) kostet nicht viel und in verbindung mit normalem nagereinstreu bekommst du das geruchsproblem super in den griff! wir haben 8 mäuse damen die auch sehr stinken! wir mussten normaler weise bei denen alle 4-5 tage sauber machen weil es so stark gestunkn hat! jetzt sind sie ohne weiteres 4-5 wochen geruchsfrei! (mit gelegentlichem inventar reinigen versteht sich) wir hatten auch schon mal mäuse herren und daher weiß ich wie stark die riechen! also schätze ich mal das du sie mit dieser methode gute 2-3 wochen geruchsarm bekommst sofern nicht tausende einrichtungsgegenstände aus plastik drin sind !!


Alternative
zooladen! die tiere "einfach" in einen zooladen deines vertrauens bringen und sie dort als farbmäuse deklarieren! dann landen sie zu 95 % in keinem magen! sondern eher in tätschelnden kinderhänden im viel zu kleinen käfig!! (was da besser ist ist die frage)

tierheim
Private kleinanzeigen
oder ähnliches


aber versuch es ruhig erstmal mit der streu kombination! bei rückfragen einfach posten ich schau hier ab und zu vorbei!



und als kleinen denk anstoß
*NIEMALS TIERE AUS MITLEID KAUFEN*

Hoffe du findest eine vernünftige lösung !
 
janak

janak

Die Liebe gilt den Tieren
Beiträge
17
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

wo kommst du her? vielleicht kann ich tierlieb helfen
 
C

Corinne11

Mitglied
Beiträge
12
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

Tut mir leid, dass ich euch so geschockt habe...ich wusste echt nicht, dass diese Mäuse draussen nicht überlebensfähig sind. Aber dafür habe ich ja hier bei euch nachgefragt. Ich werde sie also natürlich nicht aussetzen!!!

Shaddow, du hast mir den Tipp mit der Holzstreu gegeben und den link zu zooplus. Welche Streu meinst du genau? Diese, die auch für Katzen geeigent ist? Oder welche ist die beste?
Sind Einrichtungsgegenstände aus Holz besser? Ich habe ein Plastikhäuschen und mehrere Kletteräste, habe aber den Eindruck, dass das Holz viel mehr stinkt als das Plastik.

Ach ja, irgendwo habe ich mal gelesen, dass man Natron in die Ecken verteilen könne...ist das nicht giftig oder ungesund für die Mäuse? Bin da eher skeptisch...
 
A

Ayandra

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Giftig ist es nicht.
Aber dann verteile es am besten unter dem Streu komplett
 
C

Corinne11

Mitglied
Beiträge
12
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

und wo kriege ich Natron? In der Apotheke?
Du sagst es sei nicht giftig, aber ist es auch überhaupt nicht schädlich?
Und wieviel nehme ich davon?
 
Michaela

Michaela

Beiträge
3.542
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

Moin

Guck mal in der Backwarenabteilung von Supermärkten nach "Kaisernatron"...denke dann dürfte die Frage mit dem Schädlich/Giftig auch erledigt sein.

Kann man selber im übrigen auch trinken..gut fürn Magen.
 
nightshade2

nightshade2

Beiträge
168
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen





Hallo Corinne1,

Natron bekommst du in jedem Supermarkt; das ist ein Treibmittel wie Backpulver (benutzt man z.B. für Muffins). Frag einfach mal nach.
Ich nehm eingentlich nur Vogelsand, der hilft auch.

Noch eine Empfehlung: Überlege dir beim nächsten Mitleidskauf, ob du die Tiere wirklich versogen kannst und darfst; sonst tust du weder dir noch den Tieren einen Gefallen.

nightshade


 
S

shaddow

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Hi Corinne
Das Pitti streu dass ich meine ist dieses hier
Pitti Holz-Streu 10 l
Natürliche nicht klumpende Holzstreu, 100% Recycling. Auch als Käfigeinstreu für Nagetiere geeignet

Das mischst du ca 1zu 1 oder 1 zu 2 (halt so das da schon ordentlich viele drin sind!) mit normalem kleintierstreu ( z.b. vitakraft oder wie die alle heissen! )

Zur einrichtung wenn das holz bei dir so stark stinkt dann nimm doch lieber plastik! das musst du dann halt öfter mal sauber machen (sag jetzt mal so alle 3-4 tage mal kurz unter warmem wasser abspülen und ihnen wieder reingeben! denn bei dieser streukombination sind die einrichtungsgegenstände die die am schnellsten stinken ! unsere mäusels haben ein aqua und die rennen imer auf den glasscheiben oben rum und da müssen wir halt manchmal drüber wischen und gut ist! wichtig ist auch das wenn sie heu oder papier drin haben das es öfter mal ausgewechselt werden muss da das auch beides sehr schnell stinkt!!

also versuch es einfach mal und dann berichte ob bzw wie es geklappt hat!
 
Frosch3

Frosch3

Beiträge
590
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

Hallo Corinne,

Wie viele Männchen sind es denn und wie alt sind sie? Und wie groß ist dein Käfig - bzw. deine Käfige?

Ich würde dir trotzdem Holzinventar empfehlen, Plastik ist giftig! Außerdem staut sich in Plastikhäuschen schnell Ammoniak (Gift für die Atemwege)

Ich mein... Mäusen kann man so einfach ein Paradies aus ganz natürlichen Dingen machen, so dass sie nagen können und gleichzeitig ihre Krallen abnutzen. Eine Holzröhre, Äste, einen Berg aus gut getrocknetem Gras (Aber bitte keines vom Rasenmäher!!) und, und, und...

LG Cecil
 
M

Miss Maple

Gast

AW: Mäuse aussetzen

HI,

klar ist Plastik nicht essbar- aber welche Mäuse schaffen es, ein Plastikhäuschen "zu essen"?

ich habe bei meinen Ratten auch NUR Plastikhäuser- ja sie wurden auch schon mal "angenagt" (angekratzt triffts eher) aber die Tiere sind ja auch nicht doof- warum sollten sie etwas "fressen" was nicht schmeckt?

Und "Stücke abbeissen" können sie auch nicht- zumindest kenne ich keine Plastikhäuser, die aus so dünnem Material bestehen.

Stauen kann sich auch nur was, wenn man geschlossene Häuser (mit boden) benutzt- würde ich auch niemals machen. Ist auch beim Putzen echt eklig.

Ich hatte bisher immer Plastikgegenstände im Käfig (Ebenen, Röhren, Häuser) und bisher hab ich nix davon vermisst *G*

Für den Nagetrieb muss man natürlich Äste und Holz anbieten- aber das kann man ja irgendwann auch wegwerfen *stink*

Solang die Tiere was anderes haben, um ihren Nagetrieb auszuleben- warum sollten sie die Häuser anfressen?

Conny
 
Frosch3

Frosch3

Beiträge
590
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

Meine Mäuse nagen alles an, wirklich alles. Sie vergrößern die Eingänge ihrer Häuschen oder nagen sich ganz neue. Die Häuschen sehen aus wie Schweizer Käse *g*

Gerade für meine "Scheue Gruppe" find ich die Häuschen mit Boden sehr gut. So kann ich sie einfach aus dem Käfig holen fürs Saubermachen ohne sie unnötig durch fangen und anfassen zu stressen.

LG Cecil
 
A

Ayandra

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Bei Gelegenheit (ab Morgen) werde ich euch mal ein Bild von meinem derartigen Rattendomizil reinstellen. Die Kleinen haben viel Plastik (Häuschen, Ebenen, Leitern, Fressnäpfe) aber dennoch wurde noch nie was angenagt, oder angekratzt. Auch haben Sie so einen Heuballen(haus). Selbst daran knabbern Sie nicht rum
 
C

Corinne11

Mitglied
Beiträge
12
Reaktionen
0

AW: Mäuse aussetzen

Ich danke euch allen für die hilfreichen Beiträge! Ich versuche das jetzt mal mit der Einstreu oder dem Natron und hoffe dass das hilft.

Meine Mäuse nagen das Plastikhäuschen überhaupt nicht an. Ich finde sowieso, dass sie nicht gerade viel nagen. Ich habe ja diverse Holzbäume u.s.w. drinn und ich habe noch nirgends extreme Nagespuren gesehen. Nagen Mäuse nur an einer bestimmten Holzsorte?

Das mit dem Käfig ist auch so eine Sache...ich habe gerade über Internet einen neuen Käfig bestellt und bezahlt und da eröffnen mir meine Eltern, dass sie die Mäuse aus dem Haus haben wollen. Sie mögen Tiere eben nur solange sie keine Probleme bereiten. :(
Der neue Käfig ist dann 60 cm lang, 50 cm breit und 60 cm hoch, mit drei Etagen. Ist eigentlich für Hamster gedacht...Gitterabstand 1 cm. Hat schon mal jemand Erfahrungen gemacht mit so einem Käfig? Ich habe etwas Angst, dass die Mäuse entwischen...werde wahrscheinlich noch ein Gitter umspannen.
Ach ja, ich halte 3 Mäuse in diesem Käfig.

Noch eine Frage, ich muss die Mäuse momentan im Keller halten...im Sommer kein Problem, aber im Winter? Wie kalt darf es höchstens sein für die Mäuse?
 
A

Ayandra

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Ganz ehrlich:

Schau lieber das Du die Tierchen abgibst :-( Oder halt doch den Schlangen gibst *seufz* Aber so ist es keine gute Haltung für die Kleinen.

Der Käfig ist für 3 Mäuse definitiv zu klein. Und 1cm Gitterabstand ist zu viel. Meine ausgewachsenen Farbmäuse kommen ohne Probleme dadurch. Es gibt aber auch Tierchen die wollen gar nicht entwischen. Aber ich würde an deiner Stelle aus Sicherheitsgründen nochmal Mäusedraht drum machen.

Im Keller ist es meiner Erfahrung nach zu stickig. Bei uns im Keller zum Beispiel ist es im Winter schweine kalt *brrr* und im Sommer total sticktig, wenn auch nicht heiß (eher schwül), weil dort keine ordentliche Luftzirkulation herrscht.

Woher kommst Du eigentlich ???

Ausserdem, wäre es nicht vielleicht besser gewesen das erst komplett mit deinen Eltern zu klären, bevor Du auch noch Sachen kaufst?
Weil eins sollte ja eigentlich jeder wissen:
Jedes Tier bringt Probleme mit sich. Ob Sie nun stinken, krank werden, sterben oder einfach viel Aufmerksamkeit brauchen. Problemlos ist kein Tier.

Hast Du mal ein Bild von deinen neuerworbenen Käfig ???


Gruß von der Chili con Carne futternden Chrissi :D
 
S

shaddow

Gast

AW: Mäuse aussetzen

hallo, ich denke sie zeigt schon mehr als guten willen etwas zu ä[email protected]&Sven da musst du sie nicht noch fertig machen, das schaffen ihre eltern glaube ich schon ganz gut!
(habe selbst schon einige erfahrungen mit meinen eltern in der hinsicht und bin erstaunt, das sie nix gegen den neuen degu-käfig gesagt haben!)

so, Corinne1 warum hälst du sie nicht in deinem zimmer??? der keller ist nicht wirklich der beste platz für tiere (stickig,klat,heiß,zugig,vorallem zu wenig sonnenlicht!)
Da es deine Tiere sind besteh darauf, du hast sie gekauft (somit die verantwortung für sie übernommen!) und sie gehören dir, du kümmerst dich ja auch um sie!
der käfig ist leider wirklcih etwas klein, kannst du ihn mit dem alten verbinden???
(leider sind diese käfige viel zu klein für hamster! :mad: ein hamster brauch mindestens 80cm-1meter länge!)

wo ist den der rest der mäuse, zu anfang hast du doch geschreiben, das es 2mäuse waren mit 5jungen!mach 7 jetzt sind es noch 3! :confused:
 
A

Ayandra

Gast

AW: Mäuse aussetzen

Ich weiß nicht wo ich Sie fertig mache !?!?!?

Ich gehe nur davon aus, dass wenn ich mir Tiere anschaffe oder vor irgendwas "rette" das meine Eltern dann auch damit einverstanden sind, dass ich die Tiere halte und ihnen versuche ein schönes Leben zu ermöglichen.

Ich bin selbst noch minderjährig und wo ich noch zu Hause bei meinem Vater gelebt habe, war ich mir darüber bewußt, dass wenn ich Tiere mit nach Hause bringe, dass es 2 Chancen gibt: Entweder mein Dad verliebt sich auch in Sie und sagt ich darf Sie behalten oder aber er hat gesagt das er Sie nicht im Haus haben will, hat mir aber ein wenig Zeit gelassen um einen schönen Platz für Sie zu finden.


Aber wenn das schon wieder als fertig machen gilt, hab ich auch keine Ahnung.

Chrissi, perplex
 
Thema:

Mäuse aussetzen

Mäuse aussetzen - Ähnliche Themen

  • Wie lange kann eine Maus laufen?

    Wie lange kann eine Maus laufen?: Ok der Titel ist etwas seltsam aber ich habe ein echtes Problem denke ich. Ich hab zwei Farbmausmännchen die sind in der Pubertät und streiten ein...
  • (Allgemein) neugeborene Maus auf Straße gefunden - was tun?

    (Allgemein) neugeborene Maus auf Straße gefunden - was tun?: Hallo ihr, ich habe vorhin ein Neugeborenes auf der Straße gefunden war ratlos. Ich habe es wegen Wärme und Fußgängern in den Grünstreifen...
  • (Gesundheit) SOS! Maus läuft ständig im Kreis!

    (Gesundheit) SOS! Maus läuft ständig im Kreis!: Ich hoffe ihr könnt mir helfen :( Mein Mäuschen das ab bekommen hat rennt neuerdings ständig im Kreis und auch das schnattern, welches zuerst...
  • (Verhalten & Erziehung) Eine maus jagt die andere....

    (Verhalten & Erziehung) Eine maus jagt die andere....: Hallo Mir ist heute mal wieder aufgefallen dass die eine die andere jagt und regelrecht vertreibt.... Eine zeitlang hatte sich das gelegt und...
  • (Gesundheit) Maus rennt und springt durch Käfig

    (Gesundheit) Maus rennt und springt durch Käfig: Hallo, ich habe jetzt seit ca. einem halben Jahr drei weibliche Farbmäuse. Alle drei waren von Anfang an eigentlich ganz umgänglich. ICh konnte...
  • Ähnliche Themen
  • Wie lange kann eine Maus laufen?

    Wie lange kann eine Maus laufen?: Ok der Titel ist etwas seltsam aber ich habe ein echtes Problem denke ich. Ich hab zwei Farbmausmännchen die sind in der Pubertät und streiten ein...
  • (Allgemein) neugeborene Maus auf Straße gefunden - was tun?

    (Allgemein) neugeborene Maus auf Straße gefunden - was tun?: Hallo ihr, ich habe vorhin ein Neugeborenes auf der Straße gefunden war ratlos. Ich habe es wegen Wärme und Fußgängern in den Grünstreifen...
  • (Gesundheit) SOS! Maus läuft ständig im Kreis!

    (Gesundheit) SOS! Maus läuft ständig im Kreis!: Ich hoffe ihr könnt mir helfen :( Mein Mäuschen das ab bekommen hat rennt neuerdings ständig im Kreis und auch das schnattern, welches zuerst...
  • (Verhalten & Erziehung) Eine maus jagt die andere....

    (Verhalten & Erziehung) Eine maus jagt die andere....: Hallo Mir ist heute mal wieder aufgefallen dass die eine die andere jagt und regelrecht vertreibt.... Eine zeitlang hatte sich das gelegt und...
  • (Gesundheit) Maus rennt und springt durch Käfig

    (Gesundheit) Maus rennt und springt durch Käfig: Hallo, ich habe jetzt seit ca. einem halben Jahr drei weibliche Farbmäuse. Alle drei waren von Anfang an eigentlich ganz umgänglich. ICh konnte...
  • Schlagworte

    REnnmäuse aussetzen