Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!

Diskutiere Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus! im Amphibien Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo, meine Töchter ( 11 J. & 8. J. ) haben seit 2 Jahren nichts besseres zu tun, als ständig zum nahegelegenen Bach zu gehen, um...
S

SarahSaskia

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
meine Töchter ( 11 J. & 8. J. ) haben seit 2 Jahren nichts besseres zu tun, als ständig zum nahegelegenen Bach zu gehen, um dort Frösche zu fangen, und sie dann im Eimer ganz fürsorglich mit Steinen, Wasser, Pflanzen
und allem drum dran mit nach Hause bringen. Diese Prozedur gibt es dann jährlich bis zu 20 Mal. Und jedes Mal fliesen bittere Tränen, wenn wir sagen, dass sie die Tiere wieder zurückbringen müssen. Dennoch probieren sie
es immer wieder.

Unser Gedanke ist nun, obgleich wir uns gar nicht auskennen, dass wir den Kindern die Haltung von ca. 4 Tieren in einem Aquarium oder Terrarium ermöglichen. Wie gesagt haben wir keine Ahnung davon und daher wäre ich für jegliche Anregungen, Vorschläge, Meinungen etc. sehr dankbar. Was wird benötigt? Welche Tiere wären am ehesten geeignet? Was fressen diese Tiere, außer Mücken, die ja lebend eher schlecht zu bekommen sind?

Im Endeffekt wird es zwar sicherlich dahin gehen, das mein Mann und ich die Tiere versorgen, aber was tut man nicht alles für seine Kinder.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Antworten.
 
04.05.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Haka

Haka

Molchgott
Beiträge
804
Reaktionen
0
Hallo!

Als erstes: ich gehe mal davon aus, dass die Kinder die Tiere nicht ständig rausnehmen, betatschen ect.
Besonders Amphibien sind für sowas NICHT geeignet!! Ihre Schleimhäute sind zu empfindlich.
Den Kindern wird es wohl nicht wirklich Spaß machen, die Tiere nur beobachten zu können :sleep: ... Das müsst ihr ihnen vor dem Kauf klar machen, dass es eben keine Streichel bzw "Spiel"-Tiere sind.

Abgesehen davon, würde ich zur Gattung Bombina orientalis raten: pflegeleicht und auch schön anzusehen (finde ich. Schönheit ist relativ. ;) ).
Leider auch etwas lautstark aber das macht sie noch interessant dazu ^^

Das Tier/Die Tiere bräuchte ein geräumiges Aquaterrarium , für 4 Tiere würde ich 80x40x40 mindestens nehmen. je größer desto besser.
Die Wassertemperatur sollte zw. 20-22°C liegen und ein Landteil sollte auch vorhanden sein (Mit Moss, Laub usw.) . Versteckmöglichkeiten brauchen die Tiere auch.

Noch ein Tipp: Kauft lieber nicht in einem Zooladen. Erkundigt euch , wo Züchter in eurer Nähe sind. Da habt wisst ihr auch 100% wo dir Tiere herkommen.

Informiert euch noch eingehender über diese Tiere. Nichts kaufen über dessen Haltung man nicht genaustens bescheid weiß!

Ich habe jetzt nur "Daten" zur Bombina orientalis geschrieben ("Chin. Rotbauchunke") , es gibt aber auch andere anfängerfrösche/Kröten wie:

Bufo regularis-Pantherkröte
Litoria caerulera- Korallenfingerfrosch (bei diesem Tier muss zusätzlich auf Luftfeuchtigkeit geachtet werden)

Einfach bei Google die Namen eingeben oder hier die Suchfunktion benutzen.

Wie gesagt, die Tiere sind ungeeignet für Kinder meines erachtens, da Kinder gerne mit den Fingern schauen und das würde den Tieren schaden. (Und den Kindern wirds langweilig.)

Viele Grüße

Haka
 
Frogg

Frogg

Beiträge
512
Reaktionen
0
Prima HAKA ;) hast ja schon fast alles beschrieben woran mal als erstes denken muss. :)
Googeln ist sehr angebracht wegen der Haltungberichte und auch ein gutes Buch sollte man auch stets zur Hand haben!
Dann wollte ich auch erwähnen das es verboten ist einheimische Amphibien und auch Reptilien aus der Natur zu entnehmen...damit habt ihr also vorbildlich reagiert in Bezug auf die gefangenen Frösche.Erstens sind die Einheimischen in unserer Breiten eh stellenweise schon sehr selten geworden und zweitens eignen sich einheimische Lurche und Kriechtiere nur bedingt zur Haltung in Terrarien.Das sollte man den Fachleuten oder "Fortgeschrittenen" überlassen.Bei interessierten "Anfängern"wie es ja auf euch zutrifft eignen sich eher die tropischen Artenwie Krallenfrösche,Amerikanische Laubfrösche(Hyla cinerea...Google)oder die schon von HAKA erwähnten Chin.Rotbauchunken und noch einige andere.
Oder wie wäre es mit Molchen?Die können auch sehr interessant sein ;)

Viele Grüss Sylvio
 
Wirrun

Wirrun

Beiträge
8.736
Reaktionen
0
Hallo Sarah


Habt ihr keine Nachbarn mit einem Gartenteich in der Nähe ?

Meine Schwester hat einen großen Teich . In diesem sind seit Jahren Frösche und Kröten .

Die eigenen Kinder und andere Kinder ziehen oft in Aquarien Kaulquappen groß . Ab einer gewissen Größe werden diese wieder in den Teich zurückgesetzt . Das wird unbedingt eingehalten .

Eine andere Möglichkeit sind Schnecken aus einem Teich . Mein Neffe hat seit fast einem Jahr eine Schnecke - Art kenne ich nicht - in einem Aquarium .

Im Aquarium ist Teichwasser , Wasserpflanzen aus dem Teich usw. .

Die Schnecke hatte vor kurzem Junge . Diese wachsen prima heran .

Es gibt einige Möglichkeiten , wo Kinder Tiere im Aquarium beobachten können , Naturschutz lernen usw. ;)
 
Thema:

Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus!

Frösche oder Kröten als Haustiere für Kinder? Bitte lesen! Vielen Dank im Voraus! - Ähnliche Themen

  • Beimir sind die Frösche/Kröten los?????? ;)

    Beimir sind die Frösche/Kröten los?????? ;): Hallo zusammen, ich weis ja nicht wie es bei euch so ausschaut aber bei mir hier in der umgebung sind wieder vermehrt frösche oder kröten los. (...
  • Kröte oder Frosch?

    Kröte oder Frosch?: Hallo, seit ca. 1 Woche sitzt jeden morgen dieses Tierchen (Foto) bei uns im Kellereingang. Ob es immer der gleiche ist oder immer ein anderer...
  • Frosch oder Kröte

    Frosch oder Kröte: Kann mir jemand den Unterschied zwischen Fröschen und Kröten nennen?
  • Hält von euch wer Frösche oder Kröten?

    Hält von euch wer Frösche oder Kröten?: Ich habe vor ein paar Tagen in einer Ausgetrokneten wasserlacke 2 Kaulquappen gefunden ich habe sie in ein Aquarium gegeben(ohne Fische!) Und habe...
  • Frösche sterben plötzlich über Nacht

    Frösche sterben plötzlich über Nacht: Guten Morgen liebe leute ^^ Ich hab da mal eine Frage. Ich habe , als ich bei meiner Freundin war , Frösche bekommen und diese mit nach hause...
  • Ähnliche Themen
  • Beimir sind die Frösche/Kröten los?????? ;)

    Beimir sind die Frösche/Kröten los?????? ;): Hallo zusammen, ich weis ja nicht wie es bei euch so ausschaut aber bei mir hier in der umgebung sind wieder vermehrt frösche oder kröten los. (...
  • Kröte oder Frosch?

    Kröte oder Frosch?: Hallo, seit ca. 1 Woche sitzt jeden morgen dieses Tierchen (Foto) bei uns im Kellereingang. Ob es immer der gleiche ist oder immer ein anderer...
  • Frosch oder Kröte

    Frosch oder Kröte: Kann mir jemand den Unterschied zwischen Fröschen und Kröten nennen?
  • Hält von euch wer Frösche oder Kröten?

    Hält von euch wer Frösche oder Kröten?: Ich habe vor ein paar Tagen in einer Ausgetrokneten wasserlacke 2 Kaulquappen gefunden ich habe sie in ein Aquarium gegeben(ohne Fische!) Und habe...
  • Frösche sterben plötzlich über Nacht

    Frösche sterben plötzlich über Nacht: Guten Morgen liebe leute ^^ Ich hab da mal eine Frage. Ich habe , als ich bei meiner Freundin war , Frösche bekommen und diese mit nach hause...