Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Diskutiere Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart? im Leguane, Chamäleon, Warane, Eidechsen Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; Hallo, Ich träume schon länger von einem krokodil, doch schreckt mich bisher immer die Größe dieser Tiere ab. Gibt es Arten, die man in...
D

Darth_Mueller

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Ich träume schon länger von einem krokodil, doch schreckt mich bisher immer die Größe dieser Tiere ab.
Gibt es Arten, die man in "normalen" Terrarien halten kann( so ca:2m mal 1m)?
 
Six

Six

Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Da kannst du einen Kaiman drin halten so lange er klein ist aber ausgewachsene Tiere brauchen viel mehr Platz.

Der kleinste Kaiman ist Caiman crocodilus fuscus die werden meist nur 1.20 m groß sind aber auch sehr schwer zu bekommen.
Und selbst diese Art sollte mindestens 20 m² zur Verfügung haben.
 
S

Sessone

Beiträge
4.677
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Nein.

Die kleinste Krokodilart ist das Stumpfkrokodil. Die werden 1,50 m lang und brauchen ein Becken von mindestens 30 m².

Oder wäre auch ein Kaiman oder Alligator recht?
Allerdings ist das von dir vorgeschlagene Terra nur für Jungtiere ausreichend, erwachsene Panzerechsen brauchen sehr viel Platz.

Viele Grüße

Stefan
 
Six

Six

Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

@ Stefan

Ich glaube nicht, dass Darth_Mueller nur an Krokodile gedacht hat. Die wenigsten Leute unterscheiden zwischen der Familie Crocodylidae und Alligatoridae.
 
D

Darth_Mueller

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Nein.

Die kleinste Krokodilart ist das Stumpfkrokodil. Die werden 1,50 m lang und brauchen ein Becken von mindestens 30 m².

Oder wäre auch ein Kaiman oder Alligator recht?
Allerdings ist das von dir vorgeschlagene Terra nur für Jungtiere ausreichend, erwachsene Panzerechsen brauchen sehr viel Platz.

Viele Grüße

Stefan

genau!
Gibts nicht einen Zwergkaiman?
 
Six

Six

Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Der kleinste Kaiman ist wie ober schon geschrieben Caiman crocodilus fuscus und der wird auch über 1 m groß.

Kleiner Panzerechsen gibt es leider nicht;)
 
S

Sessone

Beiträge
4.677
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Da war ich mal wieder zu übergenau!!!

Also ich glaube "frettchengismo" hat zwei Kaimane in einem selbstgebauten Terra. Sie sagt, sie muss, wenn die beiden Babys erwachsen sind eine Halle anmieten...

Ich finde Krokos usw auch total cool, aber einen halten wollte ich nicht, weil man da auch Kaninchen und Ratten verfüttern muss :rolleyes:
 
katinka

katinka

Beiträge
1.624
Punkte Reaktionen
1

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

na ja, nicht nur bei krokos.

auch wenn man riesenschlangen wie boa c.c. oder tigerpython hält, muss man irgendwann auf größere futtertiere umsteigen.
 
S

Sessone

Beiträge
4.677
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Auch das ist ein Grund, warum ich keine Riesenschlange will. Ich finde die zwar klasse und total interessant, aber kaninchen und sowas....
Bei den meisten müssen die Futterkaninchen ja auch noch lebendig sein. Das kann ich nicht!!!

Stefan
 
D

Darth_Mueller

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Bei den meisten müssen die Futterkaninchen ja auch noch lebendig sein. Das kann ich nicht!!!

Stefan

Ach was!
Irgendwann macht es einem nix mehr aus, ausserdem kann man jede Schlange dazu bringen tote Tiere zu fressen!
 
S

Sessone

Beiträge
4.677
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Einerseits stimmt das schon mit der Gewöhnung an totes Futter, aber ich weiß nicht, andererseits sollen die Schlangen...naja...auch ihren Spaß haben.... ? :confused:

Stefan
 
D

Darth_Mueller

Beiträge
22
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Einerseits stimmt das schon mit der Gewöhnung an totes Futter, aber ich weiß nicht, andererseits sollen die Schlangen...naja...auch ihren Spaß haben.... ? :confused:

Stefan

die haben da keinen Spass!
Im Gegenteil!
Es gibt zig Berichte von Schlangen die von Futtertieren Augen verloren haben, ich kenne einen Züchter persönlich, dem eine Futterratte eine Imperatorboa totgebissen hat!
Sie hat die Schlange unglücklich am Genick erwischt!
Also ist totfüttern auf Dauer besser für die Schlange!
 
S

Sessone

Beiträge
4.677
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Ja ich denke mir nur, dass es bei vielen Tieren in Gefangenschaft einfach zu Langeweile kommt. Die machen ja den ganzen Tag nichts anderes als herumliegen und ab und fressen....
Den Schlangen ist es vielleicht Recht, wenn sie ihre Ruhe haben, aber andere Tiere sollten sich meiner Meinung nach ihr Futter erarbeiten....

Da merkt man wieder, dass ich von Schlangen keine Ahnung habe... :rolleyes:


Stefan
 
frettchengismo

frettchengismo

Beiträge
275
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Kaimane

Hallo
Durch Zufall laß ich das Posting mit den Kaimanen !
Also ich muß sagen ich habe mir das mit den Kaimanen auch lange überlegt!
Kann ich denen den Platz bieten wenn sie in ein paar Jahren ausgewachsen sind????
Komme ich mit Ihnen klar wenn sie eine gewiese Größe haben ?
Ich meine man darf nie vergessen , auch ein Kaiman ist ein Verwanter von einem Krokodiel !
Meine Kaimane sind Brillen Kaimane!!!!!!

Nur durch meinen Umzug nach Worms und einer echt lieben Vermieterin konnte ich mir die Anschaffung erlauben !
Den meine Vermieterin ermöglicht mir im Punkt auf Tiere alles !!!!!!
Daher auch Halle oder Haus neben dran

Sollte man sich dann immer noch klar sein solch ein Tier haben zu wollen kenne ich Bezugsqwellen, von Deutschen Nachzuchten!

Bye Dunja
 
katinka

katinka

Beiträge
1.624
Punkte Reaktionen
1

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Hi Stefan!

Glaub mir, den Schlangen IST es Recht, wenn man sie einfach nur in Ruhe lässt und sie nicht nervt. :D

Wir füttern jetzt aber nur Lebendfutter, aber die Tiere sind immer der Größe der Schlange angepasst. Denn zu groß sollte man nicht füttern, da es dann doch wirklich zu Problemen kommen kann.

Die Imperator meines Freundes ist ja auch mal von einer Futterratte gebissen worden, seit dem hat sie das Fressen total eingestellt und geht auf kein Futter mehr, weder lebend noch tot. Er hat den Fehler gemacht und ihr eben eine doch zu große Ratte gegeben.
 
T

Tierfreundin Adelia

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0

AW: Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

ich hab gelesen das es verboten ist lebendende Tiere zu verfüttern. Kann aber falsch sein.
 
Thema:

Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart?

Gibt es eine kleinbleibende Krokodilart? - Ähnliche Themen

Maus läuft und liegt komisch: Hallo Leute, gestern ist meine Rennmaus immer mal wieder sehr komisch gelaufen und hat sich komisch hingelegt (siehe Bilder). Für mich sieht es...
Geoemyda spengleri: Hallo, ich suche schon sehr lange Nachzuchten von Geoemyda spengleri. Leider hat es bisher noch nicht geklappt. Es wäre schön, wenn sich die...
Kohlfütterung: Hi, ich schleiche beim Einkaufen immer wieder um den Kohl herum, irgendwie habe ich mich aber noch nie dran getraut. Sie kennen Chinakohl, der...
Flankenkastration- Genesung mit Komplikationen. Schwarmwissen gefragt!: Wie ich schon berichtet habe, wurde meine Rubina (1,5Jahre) vor 5 Tagen über die Flanken kastriert, da sich ca. 2cm große Zysten entwickelt...
a) Wo kaufe ich ein Zwerghamsterheim ? (Fachgeschaeft kontra Internethandel) + b) Ausstattung?: Hallo Zwei- und Vierbeiner, ich habe nach Jahrzehnten Abstinenz wieder zum Hamster gefunden. Am Anfang, nach dem grundsaetzlichen ja zu diesem...
Oben