Weißpünktchenkrankheit bei Koi

Diskutiere Weißpünktchenkrankheit bei Koi im Gartenteiche Forum im Bereich Weitere Aquaristik; Hallo, hat hier einer Erfahrung mit der Behandlung der Weißpünktchenkrankheit bei Koi´s? Ich habe die zwei Koi mit den Pünktchen nun zweimal mit...
morena3

morena3

Beiträge
95
Reaktionen
3
Hallo,
hat hier einer Erfahrung mit der Behandlung der Weißpünktchenkrankheit bei Koi´s? Ich habe die zwei Koi mit den Pünktchen nun zweimal mit Medifin von Tetra behandelt und den Eindruck, dass es nicht weniger sondern mehr Pünktchen werden. Die Fische sind sehr munter und schwimmen fröhlich mit den anderen umher, also sie sondern sich nicht ab und fressen auch ganz normal. Die anderen Fische haben diese Pünktchen nicht, nur diese Zwei. Die Wasserwerte sind alle Ok. Nun habe ich gehört, dass man die Fische viermal hintereinander mit Malachitgrünoxalat behandeln soll. Meine Frage dazu; wieviele Tage hintereinander muß ich das M. in den Teich geben und wieviele Tage Pause müssen zwischen den Wiederholungen liegen?
LG Morena
 
25.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Weißpünktchenkrankheit bei Koi . Dort wird jeder fündig!
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
hi morena,

mit der behandlung von malachitgrünoxalat kenne ich mich persönlich nicht aus! ich habe mich mal umgesehen und erfahren das das auf der verpackungs beilage stehen soll, wie man es genau dosieren soll und wie lange man die behandlung damit durch führen soll!

ich habe auch schon die erfahrung gemacht das einige mittel bei meinen AQ-Fischen und Kois nicht helfen!

bis ich auf die produckte von sera gestoßen bin! mit den ich nur gute erfahrungen gemacht habe !

da kann ich dir nur omnisan für pünkchenkrankheit(Ichthyophthirius)
raten!

wenn du dich für malachitgrünoxalat entscheiden solltest würde ich mich freuen wenn du mir über die erfahrung (anwendung) berichten würdest!

liebe grüße

hexe666
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
hi morena,

ich hab doch noch eine gebrauchs anweisung gefunden! :)

Malachitgrün Oxalat

Malachitgrün Oxalat (Apotheke)
Dosierung:
1gr 10,000 Liter Teichwasser.
Hilft gegen Einzellige Ektoparasiten.
Costia, Chilodonella, Trichodina, Ichthyophthirius multifiliis.

Behandlung:

Tag 1.
20% Wasserwechsel. Schlamm entfernen.

1 gr 10,000 Liter Teichwasser (bei klarem Wasser) oder,
1.2 gr 10,000Liter Teichwasser. (bei trübem Wasser)

Tag 3.
20% Wasserwechsel.
1 gr 10,000 Liter Teichwasser nachdosieren

Tag 5.
20% Wasserwechsel.
1 gr 10,000 Liter Teichwasser nachdosieren



Mit der Gießkanne verteilen !!!

Über den genauen Wasserinhalts seines Teiches sollte man Kenntniss haben !!!

Für die genaue Dosierung!

Kennzeichnung nach EG-Richtlinien/GefStoffV:
Gefahrenzeichen: Xn GESUNDHEITSSCHÄDLICH / REIZEND
R-Sätze: R 22 Gesundheitsschädlich beim Verschlucken
R 38 Reizt die Haut
R 41 Gefahr schwerer Augenschäden
S-Sätze: S 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
S 26 Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren
S 37/39 Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen
Lagerkategorie: 10 lagern zwischen +5°C und +30°C
GGVE/GGVS: 6.1/25c UN 2811 Giftiger Organischer Fester Stoff, N.A.G.

liebe grüße

hexe666
 
morena3

morena3

Beiträge
95
Reaktionen
3
Hallo Hexe666,

hast du auch etwas gefunden, wie lange der Abstand zwischen den Behandlungen sein soll? Eine Woche oder zwei Wochen oder nur ein Tag bzw. gar nicht? Das würde mich noch ganz stark interessieren.
LG Morena
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
hi morena,

ich verstehe deine frage nicht so recht?!

die behandlungs tage sind doch dabei !

1.tag

3.tag

und 5.tag


ich gehe mal davon aus das es dann den kois besser geht!

oder habe ich was falsch verstanden und wir reden an einander vorbei? :confused:

liebe grüße

britta
 
morena3

morena3

Beiträge
95
Reaktionen
3
Hallo Britta,
mir wurde von einer Tierärztin in Hannover (TiHo) gesagt, daß man die Behandlung vier Mal wiederholen müßte um auch die Parasiten zu bekämpfen, die in den tieferen Schuppenschichten sind. Nun wollte ich wissen, in welchem Abstand bzw. wieviel Zeit (Tage) ich warten soll, bis ich die Behandlung wiederholen kann. Ich verstehe das ganze so, das eine Behandlung über fünf Tage geht.
LG Sabine
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
Hallo Britta,
mir wurde von einer Tierärztin in Hannover (TiHo) gesagt, daß man die Behandlung vier Mal wiederholen müßte um auch die Parasiten zu bekämpfen, die in den tieferen Schuppenschichten sind. Nun wollte ich wissen, in welchem Abstand bzw. wieviel Zeit (Tage) ich warten soll, bis ich die Behandlung wiederholen kann. Ich verstehe das ganze so, das eine Behandlung über fünf Tage geht.
LG Sabine
ja das verstehe ich auch so!

wenn du schon mit einer tierärztin gesprochen hast dann fag besser da noch mal nach! über, wie oft und in welchen zeitabstand habe ich noch nichts gefunden! aber ich bleibe am ball, sobald ich was weiss schreibe ich es hier rein!

wenn du schneller was in erfahrung gebracht hast, schreib es bitte auch!

liebe grüße

hexe666
 
Hexe666

Hexe666

Mitglied
Beiträge
847
Reaktionen
0
so morena,

ich hab mich noch mal schlau gemacht und hoffe damit sind alle deine fragen beantwortet!


Behandelt den Teich mindestens 4 Tage lang mit Malachitgrünoxalat (MGO). Teich- bzw. Hälterungsvolumen ermitteln, zur Dosierung von 0,2 Gramm/m³ am besten 'ne Stammlösung in der Apotheke ansetzen lassen und dann zusehen, daß dieser Grünton in der Intensität über die 4 Tage gehalten wird. MGO ist lichtempfindlich (UV-Lampe aus!)


Den Grünton unmittelbar nach der ersten Zugabe als Orientierung nehmen und bei verblassen nachdosieren!


viel glück

liebe grüße

hexe666
 
Muff87

Muff87

Hundeverrückter Modi :-)
Beiträge
579
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen!

Hat vielleicht jemand von euch ein Bild wie diese Weißpünktchenkrankheit beim Koi aussieht!?
Oder kann sie mir jemand beschreiben?
 
Thema:

Weißpünktchenkrankheit bei Koi

Weißpünktchenkrankheit bei Koi - Ähnliche Themen

  • Koi sterben

    Koi sterben: Hallo ich bin neu hier und habe ein dringendes Problem. Seit ca 3 tagen stirbt jeden tag ein koi aeußerlich sehen sie ganz normal aus das einzige...
  • Koi Karpfen und Teichmuscheln?

    Koi Karpfen und Teichmuscheln?: Hallo, ich bin neu hier im Forum, weis also nicht so richtig wie das hier genau abläuft, aber ich versuch einfach mal mein Problem zu schildern...
  • Koi evt krank

    Koi evt krank: Hallo, ich habe seit 3 Tagen einen Koi von einem Bekannten uebernommen. Da ich selbst auch welche habe war es kein Problem nur ist dieser neu mir...
  • Weißpünktchenkrankheit - Behandlung

    Weißpünktchenkrankheit - Behandlung: Hi, meine Schleierschwanzgoldfische hatten die Weißpünktchenkrankheit. Also habe ich ein Mittel dagegen gekauft. Habe nach Anweisung am 1. und 3...
  • Weißpünktchenkrankheit bei Goldfischen

    Weißpünktchenkrankheit bei Goldfischen: hallo zusammen ich habe einen teich mit goldfischen und shubunkin. vor ein paar wochen hat einer der goldfische weiße pünktchen auf dem rücken...
  • Weißpünktchenkrankheit bei Goldfischen - Ähnliche Themen

  • Koi sterben

    Koi sterben: Hallo ich bin neu hier und habe ein dringendes Problem. Seit ca 3 tagen stirbt jeden tag ein koi aeußerlich sehen sie ganz normal aus das einzige...
  • Koi Karpfen und Teichmuscheln?

    Koi Karpfen und Teichmuscheln?: Hallo, ich bin neu hier im Forum, weis also nicht so richtig wie das hier genau abläuft, aber ich versuch einfach mal mein Problem zu schildern...
  • Koi evt krank

    Koi evt krank: Hallo, ich habe seit 3 Tagen einen Koi von einem Bekannten uebernommen. Da ich selbst auch welche habe war es kein Problem nur ist dieser neu mir...
  • Weißpünktchenkrankheit - Behandlung

    Weißpünktchenkrankheit - Behandlung: Hi, meine Schleierschwanzgoldfische hatten die Weißpünktchenkrankheit. Also habe ich ein Mittel dagegen gekauft. Habe nach Anweisung am 1. und 3...
  • Weißpünktchenkrankheit bei Goldfischen

    Weißpünktchenkrankheit bei Goldfischen: hallo zusammen ich habe einen teich mit goldfischen und shubunkin. vor ein paar wochen hat einer der goldfische weiße pünktchen auf dem rücken...