Läuse bei Pferden-brauche eure Hilfe

Diskutiere Läuse bei Pferden-brauche eure Hilfe im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Nun- das hier ist fast schon "off-topic". Meine beiden Nichten reiten seit einigen Jahren auf einem Hof hier in unserer Nähe. Nun hat die ältere...
K

Kieffer30

Mitglied
Beiträge
10
Reaktionen
0
Nun- das hier ist fast schon "off-topic".
Meine beiden Nichten reiten seit einigen Jahren auf einem Hof hier in unserer Nähe. Nun hat die ältere der beiden bei einem ihrer Pflegepferde etwas Läuseartiges festgestellt. Auf Nachfrage, meinte eine der Reitlehrerinnen, es seien Milben. Nichte sagte, dass die aber genauso aussehen wie Läuse. Anwort: "Nein, nein- das sind Milben" (sind Milben nicht viel kleiner? Und sind die mit bloßem Auge denn -so gut-sichtbar?) Aus lauter Panik ließ sich meine Nichte zuhause "lausen"- gefunden wurde nix.
Nun, einen Tag später ging die jüngere der beiden Reiten und brachte nun zum zweiten mal in 6 Wochen Läuse mit!
Ohne Helm von jemand angehabt zu haben, ohne sonstige Ansteckungsmöglichkeiten.
Die ältere hatte vor 2 Jahren das selbe Problem.

Nun meine Frage- können Pferde Kopfläuse haben/übertragen oder sonsteine Lausart?

Meine Schwester ist am verzweifeln und lässt die beiden nicht mehr zum reiten- für ne Weile.
Das eintüten, einfrieren, staubsaugen, Goldgeist, Goldgeist & noch mal Goldgeist (und sie ist da wirklich sehr gründlich- und bemerkt es früh genug um Massenvermehrung auszuschließen..meist nur 2-3 Läuse gefunden + Nissen..also "frisch") etc... geht ihr so langsam auf den Geist. :wallbash:

Wisst Ihr Rat?
Ihr habt doch bestimmt alle einiges an Erfahrung.

Wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.


Liebe Grüße,
Bärbel
 
20.04.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Läuse bei Pferden-brauche eure Hilfe . Dort wird jeder fündig!
saedis

saedis

meistens nicht online :)
Beiträge
1.971
Reaktionen
0
hallo bärbel,

hm...

habe im net nicht wirklich was brauchbares dazu gefunden - aber:

läuse beim pferd sind ca. 2mm groß, also einigermaasen sichtbar. milben sind meist kleiner - man KANN sie erkennen, aber meist sieht man sie mit bloßem auge nicht. ich habe hier schon verkaufspferde mit läusen (sind recht selten) und mit haarlingen und milben (kommt schon öfter vor, gerade im fellwechsel vom winter zu sommer) stehen gehabt - meine familie und ich haben uns da nichts "geholt".

eine übertragung der läuse vom pferd zum mensch halte ich fast für ausgeschlossen - bin aber kein vet und kann im moment auch nichts drüber finden - frage aber bei meinem vet gerne nach.

aber was anderes:

warum tun die stallbesitzer nichts gegen die ektoparasiten? egal was es ist - läuse. milben, haarlinge - das spektrum ist breit - aber man kann sie beseitigen. finde sowas unverantwortlich wenn man eine reitschule hat. da bist du nicht der richtige ansprechpartner *sorry* - wollte das nur dazu schreiben...
 
K

Kieffer30

Mitglied
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo Saedis,

vielen Dank für Deine Hilfe!
Vielleicht laufen da auch irgendwelche "dauerverlauste" Kinder rum, womöglich hat sich auch jemand die Helme in Abwesenheit meiner Nichten einfach ausgeliehen- keine Ahnung :motz

Was die Stallbesitzer angeht, da geb ich Dir vollkommen recht! Bin auch entsetzt, wie die neuerdings "schludern"....
Als Kind hab ich selbst jahrelang dort geritten, aber irgendwie waren die da noch viel gewissenhafter.

Das Pferd, das da momentan die "angeblichen" Milben hat, habe ich früher selbst noch geritten. Also, der ist seeehr alt. Wieso man einem Pferd, gerade in diesem Alter auf Dauer so 'nen Parasitenbefall zumutet, ohne was zu unternehmen, versteh ich auch beim besten Willen nicht.

Danke nochmal,
Bärbel
 
Thema:

Läuse bei Pferden-brauche eure Hilfe

Läuse bei Pferden-brauche eure Hilfe - Ähnliche Themen

  • Zeitaufwand Pferde/Shettys

    Zeitaufwand Pferde/Shettys: Hi, sind hier Pferdehalter anwesend? Ich habe ja den Traum von 3-4 Shettys, fürchte aber, dass das bei meinen Berechnungen zeitlich nicht hinhaut...
  • Niemand will sein Pferd bei mir unterstellen

    Niemand will sein Pferd bei mir unterstellen: Hallo, ich hatte schon immer den Wunsch mir irgendwann mal ein Pferd zuzulegen. Letztes Jahr bin ich meinem Traum dann ein Stück näher gekommen...
  • Die Kosten eines Pferdes

    Die Kosten eines Pferdes: Ich hab von dem Thema ja gar keine Ahnung, allerdings interessiert es mich dann doch, gerade weil es da je nach Haltung Unterschiede gibt. Was...
  • Wie wohnen eure Pferde?

    Wie wohnen eure Pferde?: Ich hatte meine Pferde über 10 jahre lang in eigenregie in einem Offenstall (inkl. 3 Boxen, 2 davon waren immer über Nacht besetzt und eine...
  • Suche Eigenes Pferd bitte hilfe

    Suche Eigenes Pferd bitte hilfe: heay also ich stell mich erst einmal vor. Ich bin Mimi, bin 15 jahre alt, 1.74m groß und komme aus NRW ich reite schon seit 12 jahren und...
  • Suche Eigenes Pferd bitte hilfe - Ähnliche Themen

  • Zeitaufwand Pferde/Shettys

    Zeitaufwand Pferde/Shettys: Hi, sind hier Pferdehalter anwesend? Ich habe ja den Traum von 3-4 Shettys, fürchte aber, dass das bei meinen Berechnungen zeitlich nicht hinhaut...
  • Niemand will sein Pferd bei mir unterstellen

    Niemand will sein Pferd bei mir unterstellen: Hallo, ich hatte schon immer den Wunsch mir irgendwann mal ein Pferd zuzulegen. Letztes Jahr bin ich meinem Traum dann ein Stück näher gekommen...
  • Die Kosten eines Pferdes

    Die Kosten eines Pferdes: Ich hab von dem Thema ja gar keine Ahnung, allerdings interessiert es mich dann doch, gerade weil es da je nach Haltung Unterschiede gibt. Was...
  • Wie wohnen eure Pferde?

    Wie wohnen eure Pferde?: Ich hatte meine Pferde über 10 jahre lang in eigenregie in einem Offenstall (inkl. 3 Boxen, 2 davon waren immer über Nacht besetzt und eine...
  • Suche Eigenes Pferd bitte hilfe

    Suche Eigenes Pferd bitte hilfe: heay also ich stell mich erst einmal vor. Ich bin Mimi, bin 15 jahre alt, 1.74m groß und komme aus NRW ich reite schon seit 12 jahren und...