Stechende Stubenfliegen???

Diskutiere Stechende Stubenfliegen??? im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hallo ihr Lieben! Also mir kommt da etwas merkwürdig vor Ich habe in den letzten Tagen öfter Fliegen auf dem Arm sitzen gehabt (komisch, im...
Sirail

Sirail

Beiträge
427
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben!

Also mir kommt da etwas merkwürdig vor

Ich habe in den letzten Tagen öfter Fliegen auf dem Arm sitzen gehabt (komisch, im "Sommer" *gg*)... und die sehen aus wie ganz normale Stubenfliegen.
Allerdings scheinen die zu STECHEN! :confused: :confused: :confused:

Ich hab das gestern mal beobachtet:

Eine normale Stubenfliege hat einen Rüssel mit einem Saug-Teil unten dran... okay.
Diese Fliege hat einen Rüssel ohne Saugteil und der sieht auch viel länger aus, als der einer normalen Stubenfliege.

Ich habs gestern mal ganauer beobachten können, als die auf meiner Hand saß.

Also die setzt sich gemütlich hin, fährt den Rüssel aus, scheint auch die Haut nach ner tollen Stelle abzusuchen, aber wenn sie die gefunden hat, lutscht sie nicht daran rum, sondern es tut dann richtig weh, als würde sie in die Haut stechen!

Was hab ich denn da in meiner Wohnung??? :confused: :confused: :confused:

Alles Liebe
Mona
 
28.08.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stechende Stubenfliegen??? . Dort wird jeder fündig!
S

SebastianH

Gast
Hi Mona,

es handelt sich bei deinen stechenden Stubenfliegen nicht um echte Stubenfliegen (Musca domestica), sondern wahrscheinlich um Wadenstecher (Stomoxys calcitrans), diese sehen der oben genannten Art sehr ähnlich und können schnell lästig werden.
MfG,
Sebastian :biglaugh:
 
Sirail

Sirail

Beiträge
427
Reaktionen
0
Hallo Sebastian,

danke für die Info... ich dachte schon, ich werd bekloppt. :rofl:

Ja, die Viecher sind auch lästig... ich habe 1 oder 2 davon... kjommen die einfach so oder gibt es bestimmte "Vorraussetzungen"?
Weil ich hab sowas noch nie erlebt...

Alles Liebe
Mona
 
Christoph

Christoph

Menschling
Beiträge
640
Reaktionen
0
Könnte es auch eine Bremse gewesen sein.
Die sehen nämlich auch so aus bloss länglich.
Und deren Biss tut sau weh.
 
Sirail

Sirail

Beiträge
427
Reaktionen
0
Huhu Spider_eye.

Hmm also länglich war die nicht... die sah genauso aus wie eine Stubenfliege... aber ich geb zu, dass ich mich mit Insekten null beschäftige, deshalb kann es demnach auch das gewesen sein. *grübel*

Alles Liebe
Mona
 
Christoph

Christoph

Menschling
Beiträge
640
Reaktionen
0
Wie sah die Stelle aus wo sie dich gestochen hat?
Bei einem Bremsen biss ist die Bissstelle unregelmässig da sie nicht stechen sondern beissen.
Es gibt nach dem Biss grosse unregelmässige Hügel auf der Haut.
 
Sirail

Sirail

Beiträge
427
Reaktionen
0
Öhm ja... das ist eine sehr gute Frage... ich weiss nicht mehr genau wo das war gestern.
Aber ich werde mal darauf achten. ,-)

Alles Liebe
Mona

EDIT:
@ Martin: Ja das haut ziemlich direkt hin... ist das eine Bremse oder das andere?
 
T

Tina

Gast
Hi,

also Doch!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wurde vor ein paar Tagen schon telefonisch für bescheuert erklähr ( :bye: @ Jochen ) weil ich sicher war, wärend dieses Gesprächs von einer Fliege gestochen worden zu sein, die für mich aussah wie eine ganz normale Stubenfliege!! Ausser eben auch der Tatsache, das diese Tier anstatt dem üplichen "Saugrüssel" einen Stachel hatte ( da wo sonst Fliegen den Rüssel habe - vielleicht auch etwas mittiger ).

Jochen meinte dann, ich hätte eine Bremse im Haus - aber da ich Pferde habe, weiss ich verdammt gut, wie Bremsen aussehen und wie weh das tut, wenn diese Viecher zubeissen. :err:

Dann gibt es also doch ein Tier, was so aussieht wie eine Fliege - aber in wirklichkeit ein getarntes Steckbiest ist! :motz

Sehr beruhigend zu wissen, das ich noch nicht bekloppt bin! Danke, danke für diesen Thread!
 
L

langbogen1964

Gast
beissende fliegen

undefinedundefinedundefined

also ich bin gestern ... 4-6 mal von einer wie eine stubenfliege aussehendes teil ... gebissen worden** ... ob nun gebissen oder gestochen ... egal** ...
ich hab versucht übers net** .... bilder vom gebiss/beiswerkzeugen von fliegen zu bekommen**
wenn sie einen rüssel hat wie ne mücke ... ok**
glaub ich aber nicht ** ...
habt ihr da schonmal welche von gesen ??? ...
mein freund grinst mich frech an und glaubt mir kein wort** ...
das ist mir aber egal**
ich weiss ... was ich erlebt hab** ...
hoff ihr könnt mir a bissi weiterhelfen**
bis dahin ..
lg
langbogen
 
S

SebastianH

Gast
Hi,

von diesem tier handelt der Thread doch. Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich dabei wie ich obern schon geschrieben habe um Wadenstecher (Stomoxys calcitrans). Bremsen fallen aufgrund der derzeitigen Witterung und der Ähnlichkeit zu Stubenfliegen duch das Sieb. Google doch dazu ein bischen.
MfG,
Sebastian :biglaugh:
 
Knotenfrosch

Knotenfrosch

Nitewalker und F-frosch
Beiträge
2.724
Reaktionen
1
Ich dachte bisher immer, die Wadenstecher gäbe es in Europa nicht. Hatte mit denen bisher nur in den USA Kontakt... Da denkt man: "Och nö, schon wieder so ne lästige Fliege" und zack, hat sie auch schon zugebissen/gestochen.
 
Eagle

Eagle

Porsche 4ever
Beiträge
742
Reaktionen
0
Hi
also ich kann Knotenfrosch nur zustimmen,ich war ja in Canada und da waren diese Wadenstecher auch sehr aufdringlich :motz
 
Thema:

Stechende Stubenfliegen???