klebepistolen

Diskutiere klebepistolen im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; sondert heißkleber unter wasser giftige stoffe ab?eignen sich diese pistolen für die verklebung von ästen etc.?? ich meine als silicon ersatz,da...
macroclemys

macroclemys

Beiträge
150
Reaktionen
0
sondert heißkleber unter wasser giftige stoffe ab?eignen sich diese pistolen für die verklebung von ästen etc.?? ich meine als silicon ersatz,da ich selber eine besitze und der umgang doch sehr praktisch ist.bin mir nur noch nicht sicher wo ich sie bedenkenlos einsetzen kann.;)
 
05.01.2002
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: klebepistolen . Dort wird jeder fündig!
T

TeddyTom

Gast
Hi Frederik,
Ich hab einiges schon versucht mit der Heisklebepistole zu machen für Unter Wasser.
Aber das resultat war das sich alles wieder gelöst hat.
Ich klebe alles für Unter Wasser nur noch mit Silikon.
Den gibts auch in kleinen Tuben, also besser zu handhaben, aber etwas teurer dann.
Aber der Umgang mit ner Silikon-Presse oder wie das heisst ist schnell gelernt.
Ist halt etwas übungssache.
Mit Gift in der Heissklebepistole oder besser mit dem Heisskleber hab ich noch nix gehört.
Ich hab eine von Patex und von Uhu, da gibts auch bunte Klebesticks und i den terris hab ich so ein wenig passendere Farben drin wenn ich mal ne Sache festmachen muss.
Negative erfahrungen hab ich noch nicht damit gemacht, ausser das es echt Weh tut wenn man die Finger drin hat im heissen Kleber:D
 
Thema:

klebepistolen