Nährwerte einer Maus

Diskutiere Nährwerte einer Maus im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hallo Zusammen, Bis jetzt hat es noch nicht geklappt die Nährwerte einer Maus heraus zu bekommen. Hat jemand hier evtl. eine Ahnung wie es so...
T

TeddyTom

Gast
Hallo Zusammen,
Bis jetzt hat es noch nicht geklappt die Nährwerte einer Maus heraus zu bekommen.
Hat jemand hier evtl. eine Ahnung wie es so aussieht und in wie weit zB die Vitamine bei Frostmäusen zerstört werden.
Bis jetzt konnte ich solch eine Untersuchung noch nicht in Auftrag geben wegen Zeitmangel.
Es wäre bestimmt Interessant einmal zu sehen in wie weit sich eben die Nährwerte ändern im Laufe eines Mäuselebens.
Also wenn sie noch Nestjung ist bis hin zum Adulten Tier und eben in wie weit auch Nährwerte verloren gehen wenn man sie gefrostet kauft.
Evtl. findet sich ja ein Biostudent oder so etwas in der Runde der einmal nAchforschen kann.
Mein Studi der das machen könnte ist momentan etwas im Stress.
Ciao
Tom
 
02.12.2001
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nährwerte einer Maus . Dort wird jeder fündig!
Corn Jochen

Corn Jochen

Beiträge
510
Reaktionen
0
Hi Tom,

das ist eine durchaus interessante Frage, da ja einige der "Mäusefresser", Schlangen z.B., carnivore Tiere sind, also sämtliche Nährstoffe über diese Futtertiere aufnehmen müssen.
 
macroclemys

macroclemys

Beiträge
150
Reaktionen
0
mäuse

sie gelten ja auch als die besten futtertiere,füttere die meisten meiner tiere fast ausschließlich nit diesen.würde mich auch interessieren.macroclemmys.;)
 
ErryLee

ErryLee

Mitglied
Beiträge
218
Reaktionen
0
Ich würde Mäuse auch nicht oft verfüttern, ich persönlich mache das garnicht.

Allerdings gibt es Zoo´s wo man die nur verfüttert.
 

Anhänge

T

TeddyTom

Gast
Hi Errylee,
Naja, was soll ich denn Füttern,:D
Meine Nattern fressen nun mal nur Mäuse.
Da komm ich mit Salat nicht sehr weit:D :D :D
Mich würde halt man Interessieren was so in 100gramm Maus drin ist.
Also am besten wäre ja der vergleich zwichen Frost und Lebendmaus.
Also eben wie in Nährwerttabellen es drin ist dann eben wie viel kalorien, Vitamine und Mineralien sie haben.
Man liest ja immer nur das sie eben so ein gutes Futter sind.
Aber nirgens ist der Beweis zu finden.
Also keiner hat die Maus unter die Lupe genommen.
Und wenn man Bücher wälzt dann steht bei den Schlangen immer nur da Frostmaus soll man Vitaminisieren, Lebendmaus ist so OK.
Das Durch das Frosten die Vitamine kaputt gehen ist ja klar denk ich mal.
Aber keiner hat mal nen Vergleich gemacht oder auch nur annähernt ne Maus unter die Lupe genommen.
Ciao
Tom
 
ErryLee

ErryLee

Mitglied
Beiträge
218
Reaktionen
0
Hi!

Ja, ich kann Dein Problem verstehn :rolleyes:
Ich denke genauere Angaben wirst Du wohl eher nicht finden können, das man gefrostete Mäuse "auffrischen" soll ist wohl mehr oder weniger eine logische Schlußfolgerung.
Ich schätze mal das , so markaber sich das auch anhört, es wohl am nährreichsten ist wenn Du lebende Mäuse abtötest kurz bevor Du sie verfütterst. Ich könnte das nicht *schüttel* aber die im Zoo machen das so, wohl auch aus dem Grund des Nährwertes.

Gruß,
Erry
 
macroclemys

macroclemys

Beiträge
150
Reaktionen
0
hi erry

eigentlich ist das heuchlerei!nem heimchen,dass gerade von ner spinne gepackt wurde trauert man auch nicht hinterher,nur weil es ein insekt ist......:) nichts führ ungut,macroclemmys.
 
T

TeddyTom

Gast
Hi zusammen,
ich denk mit Heucheln hat das nix zu tun.
Ich nehm Frostmäuse für die Schlangen weils eben einfach ist.
Ich muss nicht immer los und lebende Mäuse kaufen.
Eben die bequeme art.
Also ich würde Lebend Mäuse auch nicht abtöten, macht doch die Schlange ganz alein.
Ich hab ja auch immer wieder mal Lebendmäuse hier die ich eben kaufe wenn ich grad Zeit hab.
Aber eben die Frostmaus liegt bei mir im Tiefkühler und wird einfach dann aufgetaut wenn ich es will und muss mich nicht nach nem Laden richten wann er eben beliefert wird.
Man hat ja auch nicht immer Zeit.
Und hier ist es so das nur 2 Läden Babymäuse da haben.
Also der eine immer am Montag und der andre am Freitag.
Also muss ich immer dann wenn es sie gibt kaufen gehen.
Frostbeulen muss ich aber einfach nur auftauen und kann eben auch dann füttern.
Bin halt einfach nicht an die Geschäfte gebunden.
Naja ich kauf meine Frostis ja eh nur in einem Laden, oder eben auf der nächsten Börse dann eben mal ein paar mehr weils billiger ist.
Bin halt ein spwarschwein.
Meine Spinnen bekommen gar keine Mäuse, ich seh sie halt zu gern in Action und somit geb ich hier halt mehr Geld für die Heimchen aus als wenn ich ne Maus geben würde.
Ciao
Tom
 
macroclemys

macroclemys

Beiträge
150
Reaktionen
0
"mit heucheln hat das nichts zu tun"-teddytom

.....naja..........*niemandwillzugeben*
 
T

TeddyTom

Gast
Hi Macro,
Ich denk mal mit Heuscheln hat es wirklich nix zu tun.
Wenn meine Schlangen gross genug sind wird eh ne Mäusezucht gemacht.
Wenn sie dann zu gross werden sollte denk ich muss man sich bremsen.
Aber wieso sollte ich Babymäuse jede Woche kaufen gehen und dann damit durch die ganze Stadt radeln wenn ich sie mir auf Vorrad hier hin legen kann.
Mit dem Töten einer Maus denk ich ist es Blödsinn dies zu tun.
Eben weil die Schlange das eben selbst macht.
Ausserdem gibt es ja einige Gesetzliche Vorschriften, eben wie man Wirbeltiere töten darf und nicht jeder darf dies einfach so tun.
Auch wenn es gemacht wird.
Ich hatte mal ein gutes Gespräch mit nem Veterinär hier.
Der mir sagte wie ich es eben schnellstmöglich handhaben muss mit dem Töten.
Muss aber sgaen warum, wenn ich doch nicht unbedingt auf Tote Mäuse angewiesen bin.
Frostmäuse sind eben bei mir der Hit weil sio schön einfach.
Und wenn ich grad da bin im Laden gibts auch Lebende die ich mitnehme.
Also beides, aber eben meist dann doch Frost.
Ciao
Tom
 
macroclemys

macroclemys

Beiträge
150
Reaktionen
0
hast ja recht....

....wenn du lebende zufütterst,dann wird der jagttrieb wenigstens etwas gefördert...nichts für ungut,macroclemys.
 
Thema:

Nährwerte einer Maus

Nährwerte einer Maus - Ähnliche Themen

  • Futtertiere Mäuse, Frösche, Insekten usw. (VIDEO)

    Futtertiere Mäuse, Frösche, Insekten usw. (VIDEO): Hallo, in diesem Video kann man folgendes sehen, wie Mäuse, Frösche usw. verfüttert werden an andere Kleintiere. Nun stelle ich mir die Frage...
  • Nährwerte Mehlkäfer

    Nährwerte Mehlkäfer: Hallo, ich denke darüber nach, mir eine Mehlkäferzucht zuzulegen. Verfüttern möchte ich allerdings nicht die fettigen Larven sondern die adulten...
  • Einfrieren von Mäusen

    Einfrieren von Mäusen: Hallo, Es ist so,bei den Haustieren,in der freien Natur. Tiere e/fressen Tiere,und so ist die Natur und so soll es sein. Schlangen e/fressen...
  • Algemeine frage zum Nährwert

    Algemeine frage zum Nährwert: Alles kaufen ;) Abwechslungsreiches Futter macht den Unterschied ;)
  • Nährwerte zusammengefasst

    Nährwerte zusammengefasst: Hi Zusammen, Hab mal alles was ich so finden konnte zusammengefasst in Sachen Nährwerte. Zu finden bei mir auf der Seite unter Lebendfutter...
  • Nährwerte zusammengefasst - Ähnliche Themen

  • Futtertiere Mäuse, Frösche, Insekten usw. (VIDEO)

    Futtertiere Mäuse, Frösche, Insekten usw. (VIDEO): Hallo, in diesem Video kann man folgendes sehen, wie Mäuse, Frösche usw. verfüttert werden an andere Kleintiere. Nun stelle ich mir die Frage...
  • Nährwerte Mehlkäfer

    Nährwerte Mehlkäfer: Hallo, ich denke darüber nach, mir eine Mehlkäferzucht zuzulegen. Verfüttern möchte ich allerdings nicht die fettigen Larven sondern die adulten...
  • Einfrieren von Mäusen

    Einfrieren von Mäusen: Hallo, Es ist so,bei den Haustieren,in der freien Natur. Tiere e/fressen Tiere,und so ist die Natur und so soll es sein. Schlangen e/fressen...
  • Algemeine frage zum Nährwert

    Algemeine frage zum Nährwert: Alles kaufen ;) Abwechslungsreiches Futter macht den Unterschied ;)
  • Nährwerte zusammengefasst

    Nährwerte zusammengefasst: Hi Zusammen, Hab mal alles was ich so finden konnte zusammengefasst in Sachen Nährwerte. Zu finden bei mir auf der Seite unter Lebendfutter...