Tag- oder nachtaktiv?

Diskutiere Tag- oder nachtaktiv? im Rennmaus: Allgemeines Forum im Bereich Rennmäuse; Hallo ihr da draußen! Ich bin neu hier und hab eine Frage: Ich les ständig verschiedenes, was die Aktivität von mongolischen Rennmäusen betrifft...
F

FlyingSpirit

Gast
Hallo ihr da draußen!
Ich bin neu hier und hab eine Frage: Ich les ständig verschiedenes, was die Aktivität von mongolischen Rennmäusen betrifft. Ich hab meine erst seit gestern und hab von dem Zootypen gesagt bekommen, dass die tagaktiv sind. Gerade pennen die aber, weil sie heut Nacht ziemlich geschafft haben ( :sleep: ). Ist das jetzt nur am Anfang so, oder hat mir der Zoofuzzi was falsches gesagt? Sind Rennmäuse jetzt also doch nachtaktiv?
Danke :)
 
17.11.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Tag- oder nachtaktiv? . Dort wird jeder fündig!
Schranzerin

Schranzerin

Mitglied
Beiträge
207
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Hallo!
naja so ganz stimmt das mit tagaktiv nicht! Rennmäuse sind stundenweiße aktiv. Sowohl in der Nacht als auch am Tag.
Meine sind etwa alle 3 Stunden auf Achse.
 
E

Endela

Gast

AW: Tag- oder nachtaktiv?

habe gehört, dass Rennmäuse im 4-Stunden-Takt auf sind. (Ich steh bei meinen nicht mit der Stoppuhr daneben :) ). Nachts denkt man sie wären lauter, weil alle anderen Geräusche leise oder stumm sind. Ich hab 2 Rennmäuse im Schlafzimmer... daran muss man sich wirklich gewöhnen. Die ersten Wochen bzw. Monate hat es mich total gestört. Mittlerweile stört es mich gar nicht bzw. nur ganz selten noch. :sleep:

Es wird bei dir so sein, dass deine Tiere sich deinem Rhytmus anpassen. Das passiert allerdings nicht von heute auf morgen. :bigok:
 
Evi

Evi

Beiträge
2.935
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Hi,

gestoppt habe ich das auch nicht, aber der 4 Stundenryhtmus ist schon so o.k.. Sie kommen auch nachts was knuspern, das tut jedes Tier. Da haben dir die "Fuzzis" also nichts falsches gesagt. Bedenke bitte auch, daß deine Tiere neu sind und mind. eine Woche Eingewöhnungszeit brauchen!

Mit der Anpassung an Dich wird relativ einfach sein, je nachdem wieviel Zeit du opferst. Sie sind ja wahnsinnig neugierig und wollen auf keinen Fall etwas verpassen! Ich habe eine Mongolenfamilie, die sind meist in der Dämmerung da und eine, die wollen den ganzen Tag raus. Wenn ich ins Zimmer komme sind sie sofort da und fressen an den Käfigtüren rum!

Ich habe auch andere Rennerarten, die nachtaktiv bzw. dämmerungsaktiv sind. Sie kommen im umgedrehtem Fall tagsüber ihr Geschäftchen machen und sich was hinter die Zähne zu schieben!

Bei mir ist also Tag und Nacht immer etwas los!

Gruß Evi
 
F

FlyingSpirit

Gast

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Wow danke!
Dann kann ich ja jetzt sicher sein, dass die nich hyperaktiv sind. Ich hatte bis vor kurzem einen Hamster, aber der hat eindeutig nicht so viel Krach gemacht wie die beiden. Ich hab langsam Angst, dass die mir noch den ganzen Käfig auseinander nehmen ;)
Aber mal noch ne andere Frage: der eine von beiden hat furchtbare Angst vor mir, obwohl ich ihm nix getan hab. Ich hab ihm schon versucht Leckerlies zu geben, aber jedes mal, wenn er mich hört, zieht er ab und versteckt sich. Ändert sich das noch mit der Zeit? Oder kann ich sonst was machen, damit sich das ändert?
Wünsch noch n schönen Abend!
 
Evi

Evi

Beiträge
2.935
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Hi,

laß ihnen Zeit, du weißt ja nicht, was sie so alles im Zooladen erlebt haben. Du kennst ja die Menschen! Da wird an die Scheibe geklopft, mit der Hand ins Aqua gefaßt.....Bleib einfach eine Weile vor deinem Käfig/Aqua sitzen, der Kleine wird schon kommen (die Neugier wird ihn zwicken :biglaugh: )

Sie haben generell Angst vor Vögeln und allem was schnell aus der Luft kommt, das wirst du dann mal später am trommeln hören. Ansonsten sind sie wahnsinnig neugierig. Mit einem Hamster kannst du sie sowieso nicht vergleichen, sie sind viel bewegungsfreudiger. Irgend Jemand muß ja mal den Begriff Renn mäuse geprägt haben!

Gruß Evi
 
F

FlyingSpirit

Gast

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Hi!
Oh ja, das mit dem in den Käfig oder ins Aqua fassen kenn ich nur zu gut. Und vor allem das Klopfen... ich finds schlimm, dass die Eltern ihre Kinder nich soweit erziehen können, damit die das verstehn, dass man das nicht machen sollte. :motz
Ich hab heut mal wieder neues Futter rein und siehe da! der Ängstliche kommt auf meine Hand gekrochen! Ich war schon fast geschockt davon ;)
MIttlerweile klappts ganz gut, ich kann sogar schon ohne Ohropacks schlafen :biglaugh:
Danke an alle!
 
E

Endela

Gast

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Ja Renner sind sehr neugierig. Sehr bald schon werden sie auf dir und deiner Hand rumturnen wollen :)
 
Cheesmanfee

Cheesmanfee

Beiträge
35
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Meine Cheesman

Meine Cheesman Renner die schlafen 80% am tag .

Meine Sind mehr so ab 22 uhr aktiv aber dann bis in den.Morgenstunden (Nachtaktiv).

Meine Renner wahren am,Anfang auch sehr scheu.Aber mit der zeit da habe ich mit ,Kürbiskerne bestochen und siehe da mein Männchen war schneller zahm Wie mein Weibchen.
 
Evi

Evi

Beiträge
2.935
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Hallo Cheesmanfee,

soweit ich weiß, sind Deine Cheesmansrenner genauso nachtaktiv wie meine Blassen.
Und gib ihnen nicht so viele Kürbiskörnchen, die Kleinen werden sonst zu schnell fett.
Was wiegen denn deine Süßen? Hast du sie schon mal gewogen?

Gruß Evi
 
Cheesmanfee

Cheesmanfee

Beiträge
35
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Nachtaktiv

Hallo Evi

Nein ich gebe nur abunzu Kürbiskerne nicht jeden tag.

Ich habe meine Cheesman Renner so vor 1.Woche gewogen


Also mein Männchen wiegt 60g

Und mein Weibchen wiegt zwischen .70-75g da kann ich noch nichts genaues sagen (Evtl. Schwangerschaft bei meiner Lisa vor liegt):cool:
Das Stellt sich erst so zwischen den 20 und 25 November raus.
 
chriaz

chriaz

~Zoowärterin~
Beiträge
48
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

also gestoppt habe ich auch noch nicht, aber ich habe das gefühl, dass die wach und schlafzeiten bei mir wesentlich unterschiedlich sind. meine schlafen ca. 3 stunden und sind dann im durchschnitt ca. 1 - 2 stunden wach. ist aber nur grob geschätzt
 
Evi

Evi

Beiträge
2.935
Reaktionen
0

AW: Tag- oder nachtaktiv?

Du hast sicher Mongolen, chriaz???!
 
Thema:

Tag- oder nachtaktiv?

Tag- oder nachtaktiv? - Ähnliche Themen

  • Rennmaus schläft den ganzen Tag - brauche Hilfe

    Rennmaus schläft den ganzen Tag - brauche Hilfe: Meine Rennmaus Speedy hab ich erst gestern bekommen , jedoch heute kam er kaum aus seiner Hütte hinaus , also hab ich mal die Hütte hochgehoben ...
  • 1 Tag altes Rennmaus Baby wurde ausgestoßen - was soll ich machen?

    1 Tag altes Rennmaus Baby wurde ausgestoßen - was soll ich machen?: Hallo, ich brauche ganz dringend Hilfe!! Mein Rennmaus Päärchen hat seit heute Junge und wie es aussieht eins ausgestoßen. Ich weiß nciht ob es...
  • Nachtaktiv?

    Nachtaktiv?: Ich wollte mal fragen ob die Rennmäuse nachtaktiv sind?
  • Ähnliche Themen
  • Rennmaus schläft den ganzen Tag - brauche Hilfe

    Rennmaus schläft den ganzen Tag - brauche Hilfe: Meine Rennmaus Speedy hab ich erst gestern bekommen , jedoch heute kam er kaum aus seiner Hütte hinaus , also hab ich mal die Hütte hochgehoben ...
  • 1 Tag altes Rennmaus Baby wurde ausgestoßen - was soll ich machen?

    1 Tag altes Rennmaus Baby wurde ausgestoßen - was soll ich machen?: Hallo, ich brauche ganz dringend Hilfe!! Mein Rennmaus Päärchen hat seit heute Junge und wie es aussieht eins ausgestoßen. Ich weiß nciht ob es...
  • Nachtaktiv?

    Nachtaktiv?: Ich wollte mal fragen ob die Rennmäuse nachtaktiv sind?
  • Schlagworte

    schildkröten tag oder nachtaktiv

    ,

    ist der helmkasuar Tag oder nachtacktiv