Futtertiergrössen?!?

Diskutiere Futtertiergrössen?!? im Futter, Futtertierzuchten, Vitamine und Mineralien Forum im Bereich Terraristik; Hi Leute, ich habe ein Problem. Ich bekomme hier fast keine Futtertiere - ausser einem Baumarkt gibt es hier Nichts wo man welche kaufen kann...
T

Tina

Gast
Hi Leute,

ich habe ein Problem.

Ich bekomme hier fast keine Futtertiere - ausser einem Baumarkt gibt es hier Nichts wo man welche kaufen kann. Dieser Baumarkt hat aber immer nur mittlere und grosse Heimchen und Grillen, sowie grosse Heuschrecken da.

Erstens sind die dann auch noch sauteuer - 4,60 € pro Dose und ausserdem sind da mehr Leichen wie lebende Tiere drin.

Jetzt bekomme ich nöchste Woche Skorpionnachzuchten. Das war die Vorgeschichte ..... :p

Ich war nun grade auf www.kerf.de und wollte da bestellen - aber nun habe ich ein weiteres Problem : Welche Grösse brauche ich? Die haben da z.B. Micro Heimchen und Kleine Heimchen - wie gross sind die dann jeweils und was nehme ich für kleine Skorpione???

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
 
14.07.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Futtertiergrössen?!? . Dort wird jeder fündig!
S

Sessone

Beiträge
4.677
Reaktionen
0
Hi!

Die microheimchen sind echt micro, würde sie jetzt auf 2 mm schätzen, also echt so klein, dass sie durch das lüftungsgitter der meisten terras passen, die kleinen sind etwas unter einem cm lang
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde auch kleine Heimchen nehmen...die Micros sind echt so winzig, daß du die mit der Lupe suchen musst....
 
T

Tina

Gast
Huhu,

danke ihr Beiden - dann geht Montag meine Bestellung ab. :)

Bine, was fütterst du deinen Skorpionen denn sonst noch so? Ich hatte bisher immer nur Grillen und Heimchen - eben weil ich hier nichts anderes bekomme. Wenn ich aber jetzt beim Kerf bestelle, dann kann ich ja auch mal die Futterpalette erweitern - und alles, was die Skorpis nicht fressen geht dann ab in die Bartagame. :D

Also Abnehmer habe ich hier genug .... ;)
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hallo,

also meine nehmen gerne Grillen, Heimchen und Heuschrecken (halt der Skorpigröße angepasst, hab ja hier 1 großen und einen ganz kleinen P.i.).
Und der große bekommt so 1-2 x pro Halbjahr auch mal ne neugeborene Maus, die sehr gern verputzt wird!

Ansonsten dürften auch Schaben gehen, aber das hab ich noch nicht ausprobiert...


Das sind meine Süßen....
 

Anhänge

T

Tina

Gast
Huhu,

dann bleibe ich mal bei meinen Grillen und Heimchen - Heuschrecken sind ja ein bisschen gross - selbst für meine adulten Stechlinge. :)
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Huhu,

aber es gibt ja auch kleine (junge) Heuschrecken...die sind auch für kleinere (mittelgroße) Piekser geeignet...
 
T

Tina

Gast
Hi Bine,

also ich habe heute morgen bestellt - bin ja nun echt gespannt, bisher habe ich nur gutes über Kerf gehört. :)

Meine Bestellung:

1 x Heimchen Gross
1 x Heimchen Klein
1 x Kurzflügelgrillen Klein
1 x Steppengrillen Gross

Mal abwarten, wann die Bestellung hier eintrifft. :)
 
Dominik T.

Dominik T.

Beiträge
445
Reaktionen
0
huhu tina :)
also mein scorpion nachwuchs muss ich mit micro heimchen füttern
weil sie ja selbst gerade mal 2-4 mm groß (klein) sind
also micro heimchen sind so 1 - 5 mm also ich töte die heimchen aber immer vorher weil ich sicher gehen will das sie die mini scorpione nicht fressen
und die mutter fütter ich mit heimchen grillen zophobas und mehlwürmer manchmal auch mit einer winkelspinne aber die bekommt meistens meine mantis :biglaugh:
achja mit micro heimchen grillen zu hantieren ist voll beschi.... den sie sind voll schnell und spring freudig und probier mal so ein micro heimchen mit einer pinsette zu schnappen :rolleyes:

mfg

Dome
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hi Tina,

da bin ich auch mal gespannt, wie gut die Qualität dort ist..musst dann gleich berichten, wenn die Tierchen da sind:)

@ Dominik

Also wenn man kleine Heimchen tot macht, kann man die auch gut an Jungskorpis verfüttern...die gehen ja an so ziemlich alles ran..:D
In so einer Dose mit "kleinen Heimchen" sind ja trotz der Deklarierung "klein" auch Tiere dabei, die mal größer sind und mal auch sehr klein..dann nimmt man dafür einfach die XXS-Heimchen..:D..denn für einen Mini-Skorpi jedesmal ne ganze Packung Micros kaufen, geht ganz schön ins Geld...vor allen Dingen, sind da soviele drin, daß der die alle gar nicht verputzen kann....
 
Dominik T.

Dominik T.

Beiträge
445
Reaktionen
0
hi bine

schon klar ^^
hab aber 17 mini scorpione da geht eine micro heimchen dose schon :teeth: aber für einen wären die mittleren heimchen schon besser da man sie leichter in so plastik terrarien (faunabox) halten kann den die microheimchen würden da raus entwischen ^^

mfg

Dome
 
Spiderbine

Spiderbine

Mitglied
Beiträge
7.129
Reaktionen
0
Hi Bine,

also ich habe heute morgen bestellt - bin ja nun echt gespannt, bisher habe ich nur gutes über Kerf gehört. :)

Meine Bestellung:

1 x Heimchen Gross
1 x Heimchen Klein
1 x Kurzflügelgrillen Klein
1 x Steppengrillen Gross

Mal abwarten, wann die Bestellung hier eintrifft. :)
Huhu Tina,

deine Bestellung müsste ja nun schon längst eingetrudelt sein..;)

Erzähl mal, wie ist die Qualität?? Bist du zufrieden???
 
M

mainzel

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hi, ich hab bis jetzt schon 3 mal bei Kerf bestellt und ich kann nur sagen... Ich bin begeistert, echt super. Die Lieferung ist meistens am nächsten Tag da, wenn man früh morgens bestellt oder eben am übernächsten Tag. Ich hab noch nie ein totes Tier bei der Lieferung gehabt und die Futtertiere sind auch noch fit!

Also, Kerf kann man wirklich empfehlen.

Gruß
hom
 
T

Tina

Gast
Hi Bine,

ja klar - die sind längst da und längst gefressen.

Ich bin total zufrieden - alle Tiere kamen lebend an. Ich muss sagen - Futterinsekten - bei mir nur noch vom Kerf! :bigok:
 
Scirocco

Scirocco

Mitglied
Beiträge
1.184
Reaktionen
0
@Tina

...immer diese Werbung :p
 
T

Tina

Gast
Hi Thomas,

jo, aber in diesem Fall mit ganz ruhigem Gewissen. :p

Was ich auch gut finde - ich hatte eine Frage zum Sortiment - habe gemailt und auch promt eine nette Antwort bekommen. Das bietet auch nicht jeder Shop. :)
 
smk

smk

pG
Beiträge
69
Reaktionen
0
Eine Frage...Gibts die Heimchen evtl. auch einzeln? Bei mir lohnt sich so ne Heimchendose nicht.
Ich hab einen adulten h. scaber und noch ein h. jayakari salei Jungtier.
Meine vs kriegen nur einmal im Monat was und die Skorpione brauchen ja einmal pro Woche was zu futtern, ausser der h. scaber, bei dem reichts auch alle 2 Wochen.
 
G

Grammostola

.
Beiträge
2.746
Reaktionen
0
Booohhhh...die Fragen in den Foren werden immer härter... :respekt:

schau mal beim Dehner, der verkauft Grillen einzeln, bei uns jedenfalls...

aber sonst wird keiner Grillen einzeln verkaufen....warum wohl?....vielleicht zu unlukrativ?
 
Dominik T.

Dominik T.

Beiträge
445
Reaktionen
0
Eine Frage...Gibts die Heimchen evtl. auch einzeln? Bei mir lohnt sich so ne Heimchendose nicht.
Ich hab einen adulten h. scaber und noch ein h. jayakari salei Jungtier.
Meine vs kriegen nur einmal im Monat was und die Skorpione brauchen ja einmal pro Woche was zu futtern, ausser der h. scaber, bei dem reichts auch alle 2 Wochen.

Hallo leuts

einmal im monat ? :eek:
also ich füttere meine VS auch einmal die woche genau wie meine Scorpione
und unser Dehner verkauft auch die schwarzen grillen einzeln halt die ausgewachsenen und da gibts noch die Ägyptischen Wanderheuschrecken die werden auch meist einzeln verkauft ausserdem kannst du so ein päckchen Heimchen Grillen sehr leicht in einem 60cm becken am leben erhalten manchmal vermehren sie sich auch deswegen lieber grillen da sie sich nicht so leicht vermehren wie heimchen
also bei wiesenplankton würd ich aufpassen so können verschiedene schädlinge ins terra. gelangen wie würmer, milben und und und ....

mfg

Dome
 
Thema:

Futtertiergrössen?!?