6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie?

Diskutiere 6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie? im Sittiche Forum im Bereich Vögel; Hallo, es geht um meine Freundin. Sie hat zwei Nymphensittiche und diese schon 6 Jahre, sich aber nie richtig mit ihnen beschäftigt. Sie haben...
Buck

Buck

Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0
Hallo, es geht um meine Freundin. Sie hat zwei Nymphensittiche und diese schon 6 Jahre, sich aber nie richtig mit ihnen beschäftigt. Sie haben fast den ganzen Tag Freiflug im Zimmer, sind zwar nicht zahm, aber wenn meine Freundin einen Stock nimmt und diesen zu den Vögeln hält setzen sie sich drauf oder wenn sie sich nicht bewegt und die Nymphen am boden rumtappeln kommen sie manchmal ganz nah hin, laufen oder fliegen dann jedoch ganz schnell wieder weg. WIr würden die beiden gerne richtig zähmen. also wie gesagt, sie leben bereits 6 Jahre schon bei ihr, kann man da noch was machen oder geht sowas nur mit Jungvögeln? Wenn ihr was wüsstet, könntet ihr Tipps geben was wir genau tun könnten?

Danke im voraus! :O
 
Rewana

Rewana

Beiträge
8.152
Punkte Reaktionen
2.811

AW: 6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie?

Hallöchen,
ich würde es mit ganz besonderen Leckerchen versuchen und diese grundsätzlich nur aus der Hand füttern. So gewöhnen sie sich an die Hand und lernen das von der Hand keine Gefahr ausgeht.
Gruß
Rewana
 
Buck

Buck

Beiträge
67
Punkte Reaktionen
0

AW: 6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie?

Gut, werden wir ausprobieren vielen Dank! :s040
 
Thema:

6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie?

6-jährige Nymphis zähmen, Tipps wie? - Ähnliche Themen

Sorgen und Gedanken einer Zusammenführung: Hallo zusammen, Wir hoffen hier auf Hilfe und eventuelle Rat bzw Tipps. Wir haben uns vor 2 Tagen ein kleines 10 Wochen altes kitten dazu...
Schwierige Zusammenführung- Hilfe?: Hallo, Ich bin neu in dem Forum und ich wollte nach eurer Meinung mal fragen bzw. Nach Tipps. So also nun erkläre ich erstmal die Situation. Ich...
Neuling bittet um eure Erfahrungen & Tipps! (Junger Zwerghamster beißt): Hallo! :) Ich bin ein Neuling (sowohl hier im Forum als auch bei der Hamsterhaltung) und wollte hier ein paar Fragen stellen und habe gehofft...
Dringende Hilfe gesucht!: Hallo! Ich bin neu in diesem Forum, muss aber gleich schon mein erstes "Thema" aufmachen. Es geht um meine 6,5 Jahre alte Huskie/Schäferhund...
Wilder "Neuankömmling" versteht sich nicht mit Kater . Suche Rat !!: Hallo Ihr Lieben. Ich brauche dringend Rat ! Es geht um einen wilden jungen Kater (Fritzi) (jetzt ca.9 Monate alt) und meinen 6 Jahre alten...
Oben