trauernder Kattarinasittich

Diskutiere trauernder Kattarinasittich im Sittiche Forum im Bereich Vögel; Ich habe mal eine Frage wegen meinem Kattarinasittich.Unser Gysmo war früher mit einem anderen Kattarinasittich zusammen.Der ist aber schon vor...
Nena

Nena

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ich habe mal eine Frage wegen meinem Kattarinasittich.Unser Gysmo war früher mit einem anderen Kattarinasittich zusammen.Der ist aber schon vor längerer Zeit gestorben.Danach hatte er sich mit einem Wellensittich von uns angefreundet,der leider vor kurzem auch gestorben ist.Jetzt ruft er ständig nach seinem Partner.Ich bin am überlegen,mir wieder einen zweiten Katasittich als Partner für Gysmo zu holen.Allerdings hab ich mal gelesen,das man zu einem Kattarinasittich keinen Fremden Artgenossen setzen soll,da sie sich nicht verstehen.Bin da jetzt ein bisschen unsicher,was ich machen soll..Er hat zwar noch zwei Nymphensittiche dabei,von denen er nicht viel wissen will.Ich möchte allerdings keinen vom Zoohandel holen.Und einen Hobbyzüchter habe ich in unserer Nähe noch nicht gefunden.Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tip,ob ich ihm einen zweiten Katasittich dazusetzen kann ohne das die Federn und Brocken fliegen.Ich wäre für eure Hilfe dankbar.
 
24.04.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: trauernder Kattarinasittich . Dort wird jeder fündig!
NicoTina

NicoTina

Gurkenschnibbler
Beiträge
623
Reaktionen
0
Hallo,

Katharinasittiche gelten ja eigenttlich als friedlich. wüsste jetzt nicht wo da das Problem sein sollte einen zweiten zu holen.
Natürlich muss man da, wie bei jeder Vergesellschaftung einige Regeln beachten und dabei bleiben, falls es doch eskalieren sollte, aber das weißt du ja...

Hast du schon mal bei http://www.deine-tierwelt.de/ geguckt? Da sind öfters mal Hobbyzüchter, weiß jetzt nicht, wie es bei dir vor Ort aussieht, habe ja deine PLZ nicht.
Ansonsten sind zumindest hier so, auch viele verschiedene Sitticharten im Tierheim. Hast du da schon mal nachgefragt?
 
Nena

Nena

Beiträge
36
Reaktionen
0
Im Tierheim bei uns hab ich schon geschaut.Die haben nur einen Wellensittich zur Vermittlung.Und im Internet war ich auch schon gewesen.Katharinasittiche gibt es da jede Menge.Allerdings nicht in meiner Nähe.Gysmo hab ich ja von einem Hobbyzüchter.Dummerweise hab ich die Nummer und Adresse nicht aufgehoben.Muß mal schauen.Vielleicht ergibt sich ja noch was.Wäre nämlich schade,wen er mir vor Tauer auch noch eingehen würde.
 
Nena

Nena

Beiträge
36
Reaktionen
0
Danke dir für den Link :s040.Ich hab einen Züchter auf einer anderen Seite gefunden,der Kattasittiche abgibt.Allerdings ist der momentan auf Teneriffa im Loropark.Ich werde ,wenn er wieder da ist mal Kontakt mit ihm aufnehmen.Allerdings ist er auch knapp eineinhalb Stunden von uns weg.Mal sehen,vielleicht hab ich ja Glück.
 
NicoTina

NicoTina

Gurkenschnibbler
Beiträge
623
Reaktionen
0
Oh Super!
Ja, dann erstmal abwarten! eineinhalb Stunden ist ja schon doof... aber nützt ja leider nix... :(
 
Thema:

trauernder Kattarinasittich