Nachlassende Stubenreinheit bei Kater

Diskutiere Nachlassende Stubenreinheit bei Kater im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Meine Eltern haben - nach über 35 Jahren Erfahrung mit Katzen -das erste Mal bei einem Kater ein massives Problem mit der Stubenreinheit. Der...
S

Serge

Gast
Meine Eltern haben - nach über 35 Jahren Erfahrung mit Katzen -das erste Mal bei einem Kater ein massives Problem mit der Stubenreinheit. Der Kater ist 11 Jahre alt und seit etwa 3 Jahren verrichtet er im Winter - besonders bei Schnee - sein großes "Geschäft" im Haus. Leider tut er dies an allen möglichen Stellen, nicht aber in einem extra aufgestellten Katzenklo. Nachdem meine Eltern auf dem Land leben, kann das Tier jederzeit durch mehrere Katzenklappen das Haus verlassen - was er zu allen anderen Jahreszeiten ja macht. Es ist seltsamerweise auch nicht so, dass er an kalten und verschneiten Tagen nicht das Haus verlässt.
Allmählich wird das Hygiene- und Geruchsproblem doch so unangenehm, dass meine Eltern über Einschläferung nachdenken - und das, obwohl sie das Tier wirklich sehr gerne haben. Die Stimmung ist natürlich bei allen bedrückt.
Wir vermuten, dass der Kater an einem kalten kalten Wintertag evtl. von einem Hund gejagt wurde und deswegen zur Verrichtung seines Geschäftes nicht mehr hinaus geht. Generell ist er Fremden gegenüber ein sehr scheues Wesen, gegenüber meinen Eltern aber total verschmust und anhänglich.
Inzwischen wurde natürlich schon alles Mögliche versucht: Kater vor die Tür setzen, Katzenklo an verschiedenen Stellen, anderes Katzenstreu, Verabreichung homöopatischer Mittel gegen Angstzustände etc. alles ohne Erfolg: beim ersten Schneefall sind die Haufen im ganzen Haus.

Wer hat einen Rat für uns?
 
28.11.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nachlassende Stubenreinheit bei Kater . Dort wird jeder fündig!
Joshly

Joshly

cand. met. vet.
Beiträge
1.418
Reaktionen
0
hey also ich würde erstmal nen paar mehr Klos aufstellen. Weiterhin das Tier mal zum TA tragen und von Grund auf durchchecken lassen.

Vielleicht hast du Glück und die Ursache findet sich.
 
Sharo

Sharo

Beiträge
104
Reaktionen
0
Ich hatte mal einen Kater aus dem Tierheim, der hat dies nicht nur im Winter getan, sondern immer.
Und auch nur beim großen Geschäft.

Leider war dies nicht wegzubekommen- trotzdem wäre ich nie auf die Idee gekommen, ihn einschläfern zu lassen.
Gerade Würstchen sind doch auch viel besser weg zu machen als Urin (schwacher Trost, aber immerhin :binzel: )
Und so oft liegt doch auch kein Schnee?

Ich habe also leider keinen Tip- frage mich aber wirklich, wie man auf die Idee kommen kann, sein angeblich geliebtes Haustier aus diesem Grund einschläfern zu lassen!!
 
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.335
Reaktionen
0
Mein Kater macht das auch, also nicht nur im Winter, sondern zu jeder Jahreszeit, ich finde, wenn man das gleich wegmacht, riecht das gar net so schlimm. Ich bin berufstätig und kann es auch nicht immer gleich wegmachen, aber ich finde das jetzt nicht so schlimm, dass ich auf die Idee käme, Nero einschläfern zu lassen.
 
S

Stromer170280

Gast
Hallo Du,

unsere Lissy hatte uns die letzten 6 Jahre nie aufs Klo ge.... sondern ihren Durchfall auch "schön" verteilt. Sie hatte Probleme mit der Bauchspeicheldrüse und daher eben keine festen Häufchen. Die letzten 5-7 Monate ihres Lebens hat sie sogar rumgepieselt. Aber das Thema Einschläfern stand deshalb hier nie im Raum. Rolle Zewa Einmalhandschuhe und für danach ein Desinfektionsspray und gut.

Ihr solltet aber auf jeden Fall mal zum TA mit ihm gehen und ihn gründlich durchchecken lassen. Nicht dass was im Argen ist und ihm fürs große Geschäft ein extra Klo aufstellen. Notfalls füllt ihr über die Streu etwas Erde oder Laub ein damit es ähnlich wie draussen für ihn aussieht. Manche Katzen die viel Freigang haben gehen nicht auf Streu.
 
S

Serge

Gast
Hallo Birgit,

der Tipp mit dem Laub scheint mir auf jeden Fall einen Versuch wert. Tatsächlich ist er ja gewohnt, sich draußen aufzuhalten.

danke
 
S

Stromer170280

Gast
Hallo Serge,

probier es auf jeden Fall mal aus. Bekannte von mir hatten vor kurzem eine verletzte Fundkatze, die nicht stubenrein war und sie so zur Klobenutzung gebracht. :smile:
 
eis

eis

erfahrene Streunermiez
Beiträge
1.856
Reaktionen
5
Hallo Serge,

eine Frage, ist es ein offenes oder ein überdachtes Katzenklo. Laub würde ich nicht nehmen, da kann es zu Schimmelbildung kommen. Aber eine handvoll Erde von draussen nehmen und druntermischen, damit es einfach nach dem großen Katzenklo riecht, das er sonst hat.

Bei meinen Streunern hat es sich bewährt, ein Naturholzstreu zu nehmen und etwas Erde drunter zu mischen. Und natürlich offene Katzenklos. Sogar die Outdoors nehmen die KaKlos draussen in Scheune und Stall im Winter sehr dankbar an.
 
S

Stromer170280

Gast
Würde das Laub zusammen mit dem Streu halt regelmässig wechseln. Stimmt schon kann schimmeln, aber in Erde sind auch weiß nicht wieviele Sporen und Bakterien. Das dürfte ziemlich gleich sein.
 
Thema:

Nachlassende Stubenreinheit bei Kater

Nachlassende Stubenreinheit bei Kater - Ähnliche Themen

  • Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...

    Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...: Hallo ihr Katzenkloreiniger ;) ich habe seit vielen Jahren das Katzenstreu von Cat`s Best, manchmal hatte ich auch die Pellets, derzeit wieder...
  • Hofkätzchen stubenrein bekommen?

    Hofkätzchen stubenrein bekommen?: Hallo, leider ist letzte Woche eine meiner Katzen gestorben, weshalb ich jetzt entscheiden muss, ob ich wieder eine dazu holen möchte oder nicht...
  • An alle Nutzer von Cat's Best Nature Gold... vermerkt ihr auch eine nachlassende Qualität?

    An alle Nutzer von Cat's Best Nature Gold... vermerkt ihr auch eine nachlassende Qualität?: Wir verwenden nun schon seit 2 Jahren das Cat's Best Nature Gold (davor nutzten wir Cat's Best Öko Plus). Bis jetzt war dieses Katzenstreu meiner...
  • Baby stubenrein bekommen.

    Baby stubenrein bekommen.: Hallo, ich habe seit Donnerstag eine kleine Katze, sie ist 9 Wochen und mein Problem ist das ich sie nicht an das katzenklo gewöhnen kann, sie...
  • Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?

    Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?: Hallo! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, wir möchten ja gerne zwei Kätzchen. Heute habe ich bei einer Annonce angerufen, die ein...
  • Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein? - Ähnliche Themen

  • Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...

    Nachlassende Qualität bei Cat`s Best?! Neues Streu "Green Power" ...: Hallo ihr Katzenkloreiniger ;) ich habe seit vielen Jahren das Katzenstreu von Cat`s Best, manchmal hatte ich auch die Pellets, derzeit wieder...
  • Hofkätzchen stubenrein bekommen?

    Hofkätzchen stubenrein bekommen?: Hallo, leider ist letzte Woche eine meiner Katzen gestorben, weshalb ich jetzt entscheiden muss, ob ich wieder eine dazu holen möchte oder nicht...
  • An alle Nutzer von Cat's Best Nature Gold... vermerkt ihr auch eine nachlassende Qualität?

    An alle Nutzer von Cat's Best Nature Gold... vermerkt ihr auch eine nachlassende Qualität?: Wir verwenden nun schon seit 2 Jahren das Cat's Best Nature Gold (davor nutzten wir Cat's Best Öko Plus). Bis jetzt war dieses Katzenstreu meiner...
  • Baby stubenrein bekommen.

    Baby stubenrein bekommen.: Hallo, ich habe seit Donnerstag eine kleine Katze, sie ist 9 Wochen und mein Problem ist das ich sie nicht an das katzenklo gewöhnen kann, sie...
  • Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?

    Sollte ein 10 Wochen altes Kätzchen stubenrein sein?: Hallo! Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, wir möchten ja gerne zwei Kätzchen. Heute habe ich bei einer Annonce angerufen, die ein...