Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Diskutiere Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-) im Katzenklo Forum im Bereich Katzen; Wollt euch mal fragen ob ihr / oer wer hier Erfahrung hat mit so nem Litter Locker? Für alle die nich wissen was ich meine...
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0
Wollt euch mal fragen ob ihr / oer wer hier Erfahrung hat mit so nem Litter Locker?

Für alle die nich wissen was ich meine:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/katzentoilette/litter_locker/93017

Bin grad am überlegen ob das wirklich was bringt bzw wie gut das wirklich is - vorallem ob es wirklich geruchsdicht ist.

Verwendet das jemand von euch?

Hab hier normalerweise ne ganz einfach verschliessbare "Tonne" stehen die ich alle paar Tage halt leer mache und gut is (is aber nich so wirklich geruchsdicht, is ja klar...) - aber so was das wirklich geruchsdicht wäre, wäre natürlich nicht schlecht :D - Hab hier ja schon immer mal wieder geschrieben wie sehr meine beiden manchmal stinken :D

Was meint ihr?
 
26.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-) . Dort wird jeder fündig!
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Hallo,

ich kann nur von der Version für Babys sprechen (haben wir in der Krippengruppe in der Kita). Und die sind echt Gold wert.

Schau doch einfach mal bei den Bewertungen bei z.B. Zooplus nach.


Liebe Grüße
Nadine
 
Luder

Luder

Beiträge
12.397
Reaktionen
1

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Ja die Babyversion kenn ich auch und die ist wirklich gut.

Ich habe, wenn ich das Katzenklo gesäubert habe, es direkt in eine Extratüte gepackt und dann sofort zum Container gebracht. Oder es samt verschlossener Tüte in den Müll. Deshalb kann ich zu der Katzenversion auch nichts sagen
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

also ich hab ir jetz doch mal den LL gekauft...schon weil ich zu neugierig war...

Also ansich ne ganz gute Erfindung - wenn man die Anleitung versteht..hat bisschen gedauert - scheint aber wirklich ganz gut zu sein. Bin mal gespannt wie lang ich mit ner Kassette auskomme....

Das einzigste Manko is wenn man die Klappe betätigen will das es durchfällt in den Sack, muss an immer beim drücken vom Hebel noch nen Zapfen zusätzlich drücken - gibt aber kein Abzug in der B-Note...und die eine Öffnung oben köönte auch bisschen größer sein - aber is so auch okay...Ich glaub jetz schon das er sein Geld wert is. aber mal abwarten bis zur ersten Leerung...
 
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Hallo,

dann bereichte hier doch mal darüber. Vor allem die "Reichweite" der Kassette interessiert mich, da sie ja recht teuer sind.
Den Windeltwister (also der LL für Babys :) ) nutzen wir in der Kita nur für Windeln mit "Duftnote", sonst ist die Kasette in 1 1 /2 Tagen leer.


Liebe Grüße
Nadine
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

na werd ich sicher machen-kein Problem...wenns denn mal soweit sein sollte.

Aber kommt halt auch drauf an wieviel Dreck ne Katze individuell macht, aber is ja klar.

Auf der Verpackung steht halt:

"Der LL fasst die verschmutzte Katzenstreu einer Katze von bis zu 2Wochen"

und beim Schlauch steht :

Diese Kassette enthält einen 7schichtigen Folienschlauch der bei einer Katze 6 bis 8 Wochen reicht.

(beides Zitat)

Aber mal schauen wies in real dann ist. Wird sich zeigen...

Mit dabei war ja ne Schaufel (etwas größer) und ne pasende Halterung für selbige (ganz praktsch ansich - aber hab ja eig schon eine Schaufel). Aber eins is gut an der Schaufel - die is definitiv super geeignet wenn man zb Bikats icrostreu verwendet. Aber nich beim CBÖP weils a nicht mehr durch dir Rillen der Schaufe durch fallen kann...

Gut ist auch das LL wenig Platz brauch weil er eben relativ klein ist (hatte ihn mir auch größer vorgestellt).
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

mal wieder ein kleiner Zwischenbericht:

Hab ihn jetz seit gut drei Wochen...musste inzwischen dreimal den LL leer machen...find ich ganz okay. Allerdings muss ich glaub ich besser noch aussieben beim Klo-machen - damit ich ne Woche pro Füllung auskomm, was ich auch gern wollen würde. is hat auch ne Frage der Streu und wieviel dran hngen bleibt, und wieviel Dreck ne Mieze macht.

Aber mittlerweile wünschte ichmir er hätte mehr Volumen. Aber bin immer noch positiv begeistert von ihm.
Vorallm weil er wohl echt geruchsneutral/dicht is...nur ewas größer wäre besser.

Aber alles im allem knn ich nur eins sagen: :gut:

EDIT: Hab jetz mal nachgerechnet:

Verwendet den LL seit genau 12 Tagen bei 2 Katzen udn hatte drei Leerungen...

Das heist bei 1 Katze wär ich jetz 24 Tage ausgekommen mit 3 Leerungen - somit ergibt sich für mich ne ca wöchentliche Leerung - nicht alle 2 Wochen...Schade...
Wobei ich mein schnitt mit 12Tg/2Katzen/3 leerungen trotzdem irgendwie okay find...
 
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Hallo,

bin mal gespannt, wie lange die Kassette hält. Das ist ja der große Kostenfaktor daran. Freue mich daher auf weitere Berichte.


Liebe Grüße
Nadine
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

hi Nadine...

Warst grad fixer während meines EDIT...also ich weiss nich wieviel Meter Schlauch ja drin sind, aber ich glaub schon das der Wert etwa hinkommt der angegeben wird. Wobei man mit 2 Miezen natürlich nur halbsoweit kommt....also ich tipp mal drauf das ich mit ner Kasette gut nen Monat auskomm...also so 5 Euro im Monat extra an Kosten hab für die Miezen...oder wieviel so ne Kasette halt kostet.

Find ich eig ok, oder is das zu viel? Was meint ihr? 5Euro sind ja heutzutage ja nimmer viel eig, oder?
 
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Hallo Piepmatz,

wenn es wirklich eine Erleichterung ist, finde ich das nicht viel. Bisher hat mich der Geruch nicht gestört, bzw. es roch nicht. Deswegen würde ich die 5 € lieber für gutes Futter ausgeben. Und ich denke, dass der LL nur für 1- bis 2-Katzen-Haushalte in Frage kommt. Sonst kauft man sich ja dumm und dämlich.
Bei vielen Katzen würde ich über den Windeltwister nachdenken. Der billigste Anbieter verkauft die Kassetten dafür für 6,20 € und sie halten wirklich viele Windeln, also noch mehr Katzenstreu aus.


Liebe Grüße
Nadine
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Da mus ich dir natürlich Recht geben , Dien., stimmt schon.

Also für 1-2 Miezen is er glaubich schon okay - wobei selbst bei wenig Katzen der WT günstiger wäre...lässt sich ja umrechnen. Aber generell find ichs ne sinnige Anschaffung. Okay, die 5Euro für Futter sind vielleicht wirklich besser investiert - aber wenn man wie ich ne empfindliche Nase hat und das Ding so gut dicht is geb ich die 5Euro gerne im Monat aus. Und obs jetz 5Euro LL sind oer 6Euro für WT is dann auch egal....

Und jetz geh ich mal nach dem WT googeln ...
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

...wieder mal ein Zwischenbericht meinerseits...

Hab den LL jetz so ziemlich genau 2 Monate....bin großteils immer noch positiv überzeugt...

Hab jetz dei zweite Kassete drin. Also ein ca je Monat - und jede Woche muss ich ca einmal den LL leeren. Das Prinzip ansich find ich echt toll - aber das Ding ist definitiv zu klein. Zum Glück wars nich sooooo arg teuer - werd aber wohl auf den WT umsteigen wenn der nich so teuer ist - dann wird die sache vielleicht etwas billiger.

Aber alles zusammengefasst find ichs ne gute Sache!

*nur könnten mehr Meter Schlauch in so ner Kassette sein, dann wäre es noch billiger ;-) *
 
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

wie war das? wieveile KAtzen hast du denn Nadine? Bei nur einer is er gleub ich ganz okay...aber alles drüber wäre glaub ich zuviel ....

werd mir mal deine Links anschauen, dankeschön.

Aber vom Prinzip her werd ich trotzdem dabei bleiben weil ich es einfach toll finde das man nix riecht...Der LL is schlichtweg einfach nur zu klein....
 
* dien *

* dien *

Mod Katzen M-schweinchen
Beiträge
4.138
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Hallo,

ich habe zwei Katzen. Aber um relativ viel Geld für die Schläuche auszugeben müsste es hier stinken :)
Und da es das so nicht tut, werde ich mir das wohl sparen.


Liebe Grüße
Nadine
 
P

Poldi-Schweini

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Man kann die L. Locker Kartuschen mit den günstigen Windel Twisterschläuchen nachfüllen. Hab das beim googel, entdeckt, weiss aber nich mehr wo :S tut mit Leid. Versuche mal es zu beschreiben.
Also: die Katusche ausbauen, Kartusche "kraftvoll" öffnen- so das man sie nochmal zumachenkann, dann eine z.b. Zylindrische Glasvase, in den offenen Kartuschenring stellen. Der Vasenrand muss da sein wo vorher der Tütenschlauch reingeknüddelt war. Danach wird der Windeltwister- Schlauch ,von oben- an der Vase entlang in den Katuschenring geknüddelt.Vase rausziehen, die Kartusche wieder zumachen und einbauen...

Ich habe mich übrigens gegen den L.Locker entschieden und für das Katzenstreu von Cats Best öko Plus (klumpstreu). Das kann man über die Toilette entsorgen, und es bindet super die Gerüche.
Das kostet im Fressnapf des Vertrauens 0,50€ pro Liter (Großpackung). Ich bin total zufrieden. Keine Panik wegen der Rohre, das geht runter wie nix. Das sind Naturfasern die sich in Verbindung mit Wasser lösen.

:thumbsup:

:biggrin: Jeder hat ein Recht auf meine Meinung :biggrin:
 
piepmatz

piepmatz

Beiträge
2.559
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

mit Wasser lösen? na wehe das bleibt mal irgendwie stecken weils nimmer so lösslich is....

Das mit dem anderen NAchfüllkasetten würd ich übrigens net wirklich riskieren...Mir wurde schon gesagt man könne auch die vom LL1 für den 2er nehmen...wäre nur mehr schlauch drin - ABER GENAU DAS is der Haken an der Sache: Mehr Schluch bedeutet ne tiefere Kasette und somit passt das ing nimmer rein....

Bin drauf reingefallen und durfte das gute Stück dann wieder umtauschen...*seufz*
 
Pegasus

Pegasus

Beiträge
1.175
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Ich brauche keinen LL.Ich habe das Cat´s best Öko. Dieses Streu wird einfach in die Toilette geworfen. Da kann man sich jeden Mülleiner sparen.
Wenn ich faul bin, werfe ich alle Klumpen ins Klo, gab bisher nie Probleme, wenn ich nicht ganz so faul bin, kommen die Urinklumpen in den Müll und die Sch..haufen ins Klo. Das Streu bindet den Urin gut und riechen tut der Urin dann im normalen Hausmüll nicht.
Daher finde ich persönlich den LL ziemlich überflüssig.
 
P

Poldi-Schweini

Beiträge
6
Reaktionen
0

AW: Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Die gute Frau hat die Original LL Kasette mit den Twister Schläuchen nachgefüllt, ging wohl alles rein. Sie hat das Geschehen Fototgraphiert, sah ganz ordendlich aus.

Beim Cats Best werfe ich alle Klumpen und Würste immer in die Toilette, die Klumpen lösen sich bevor ich abziehen kann schon auf. Keine Panik, ich wollte es zuerst auch nicht glauben, aber dat geht runter wie nix.
Dir wöchentliche Komplettreinigung wandert allerdings in die Mülltonne.

Ach ja, ich habe 2 Kater=2 Katzentoiletten und mach 3mal am Tag die Toiletten sauber. Die Menge ist nicht so groß.
Lieben Gruß

:D Jeder hat ein Recht auf meine Meinung :D
 
Thema:

Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-)

Litter Locker? EDIT: mein Fazit ;-) - Ähnliche Themen

  • Litter Locker II

    Litter Locker II: Hallo ihr lieben, Falls es hier nicht hingehört, bitte verschieben.. Beim großen Gelben (darf ich den Namen nennen?) gibt es bei uns momentan...
  • Swirl bietet jetzt alternative zum Litter Locker

    Swirl bietet jetzt alternative zum Litter Locker: http://www.tierisch-swirl.de/#/streusammler?sprache=de Habe ich gerade gesehen...muss mal morgen gucken, wo man diese Sachen zu kaufen...
  • Ähnliche Themen
  • Litter Locker II

    Litter Locker II: Hallo ihr lieben, Falls es hier nicht hingehört, bitte verschieben.. Beim großen Gelben (darf ich den Namen nennen?) gibt es bei uns momentan...
  • Swirl bietet jetzt alternative zum Litter Locker

    Swirl bietet jetzt alternative zum Litter Locker: http://www.tierisch-swirl.de/#/streusammler?sprache=de Habe ich gerade gesehen...muss mal morgen gucken, wo man diese Sachen zu kaufen...