Steakfleisch für Hunde?

Diskutiere Steakfleisch für Hunde? im Hundefutter, Ernährung und Rezepte Forum im Bereich Hunde; Neulich auf dem Grillfeld, habe ich beobachtet wie sich ein Hund von seinem Herrchen losriss und bei den Nachbarn am Grillfleisch bediente. Das...
M

mama73

Beiträge
33
Reaktionen
0
Neulich auf dem Grillfeld, habe ich beobachtet wie sich ein Hund von seinem Herrchen losriss und bei den Nachbarn am Grillfleisch bediente.
Das Fleisch war zwar fertig gebraten aber es war wohl mariniert. Vertragen Hunde so etwas überhaupt? Bestimmt wird er das nicht lange drinbehalten oder?
Abgesehen davon hat sich der beleibte Typ, dem das Fleisch wohl gehörte ordentlich aufgeregt. :D

Was sagt ihr dazu?
 
16.04.2018
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Steakfleisch für Hunde? . Dort wird jeder fündig!
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.862
Reaktionen
312
Also da sind Hunde sehr unterschiedlich. Es gibt Hunde die einen sehr empflindlichen Magen haben, vor allem solche die nie was anderes bekommen außer ihr Trockenfutter.

Andere Hund (unsere z.B.) bekommen auch so regelmäßig andere Sachen mit unterm Futter, das kann Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Reis aber auch mal ein Stück Fleisch oder Soße vom Mittagessen sein. Dadurch haben alle unsere Hunde einen sehr robusten Magen und keine Probleme damit wenn sie mal ein Stück mariniertes oder gewürztes Fleisch fressen. Unsere Hund sind und waren immer die reinsten Allesfresser und leider auch geschickte Räuber die sich so manches "Menschenessen" stiebitzt haben.

Das der beleibte eigentliche Besitzer des Fleisches sich aufgeregt hat wird dem Hund wohl egal gewesen sein. Dem hat es bestimmt geschmeckt und wenn der Besitzer nicht auf sein Fleisch aufpasst ist er selber schuld.:052:082
 
Mausilla

Mausilla

die auf den Sommer wartet
Beiträge
4.500
Reaktionen
110
Gesunde Hunde vertragen eine ganze Menge. Zeugs wovon sich dem Menschen schon beim Anblick der Magen umdreht eingeschlossen.

Den allermeisten schadet also auch geklautes gewürztes Essen nicht. Macht höchstens Durst.
 
AndreaManuela

AndreaManuela

Pizzajunkie
Beiträge
3.168
Reaktionen
0
Ja, und wenn es mal passiert, ist es nicht so tragisch. Entweder der Hund verträgt es oder er kotzt es aus oder kriegt einen ordentlichen Dünnpfiff (guten Appetit!) :)

Wie Mausilla sagt, die Hund vertragen so einiges... würg. Eine Empfehlung von Tamme Hanken (RIP) war mal: "Nehmen se 3 kg Pferdefleisch, packen das in einen Plastikeimer mit Deckel drauf und lassen das ne Woche in der Sonne stehen. Das geben se dann ihrem Hund." :)
 
M

mama73

Beiträge
33
Reaktionen
0
oh ok, ich wusste gar nicht, dass Hunde das so gut wegstecken. Meine Freundin, die dabei war und mal einen Hund hatte, sagte dass das wohl nicht lange drinbleiben wird, aber gut zu wissen. danke für die Antworten :)
 
Galadriel

Galadriel

Beiträge
6.892
Reaktionen
22
Es ist echt ganz verschieden...

Meine verstorbene Hündin hat mich in jungen Jahren ja gerne mal für Grillreste stehen lassen und hat schon die abartigsten Dinge gefressen.
Hatte nie Probleme

Mein Rüde ist empfindlich, hat jetzt im Alter auch eine Magenpförtnerverengung und da kommt selbst Hundefutter oben wieder raus.

Gerade so überzüchtete, verzüchtete Rassen haben gerne Magenprobleme, aber kann wie beim Menschen auch alle treffen.
 
G

galudaga

Beiträge
30
Reaktionen
0
Ich denke das Hunde einiges mehr vertragen. Man soll natürlich nicht absichtlich seinem Hund jeden Müll zu essen geben aber wenn man mal ins Ausland fährt das sieht man das sich "Straßenköter" auch hauptsächlich von Müll und Essensreste ernähren.
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.862
Reaktionen
312
Ganz ehrlich, früher gab es kein Hundefutter, die Hunde haben einfach das bekommen was die Menschen gegessen haben und die sind damit alt geworden. Im Laufe der Evulution haben sie sich nämlich dem angepasst und sind zu "Allesfresser" im weitesten Sinne geworden. Sie vertragen also mehr als man ihnen zutraut.

Das erste Hundefutter gab es ab 1960, Frolic ab 1967.
 
D

DogFrog

Beiträge
2
Reaktionen
2
Haha, sehr ärgerlich für den Grillfleischbesitzer.
Da hat der Hund ja fette Beute gemacht ;)
Warum sollte ein Hund das nicht vertragen, er fristt das ja nicht ausschließlich...
 
Wolke24

Wolke24

Moderatorin
Beiträge
4.255
Reaktionen
980
Inzwischen hat es der Hund bestimmt verdaut🙂 da der Beitrag ja älter ist. Manche bekommen von gewürztem Durchfall, weil sie es eben nicht vertragen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Esmeralda
Thema:

Steakfleisch für Hunde?

Steakfleisch für Hunde? - Ähnliche Themen

  • Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung für ältere Hunde

    Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung für ältere Hunde: Hallo, Benny ist jetzt fast 12 1/2 Jahre alt. Und langsam machen sich so einige Alterscheinungen bemerkbar :-). Das Gehör wird schlechter und...
  • Schoki für die Hunde?

    Schoki für die Hunde?: Hallo :) Wenn meine kleine Nichte uns besucht, versucht sie momentan ständig unserem Hund etwas Süßes zu geben. Ich halte das nicht für so gut...
  • Süßes für Hunde

    Süßes für Hunde: Hallo ihr lieben! Ich überlege zu Ostern meinen Hunden auch etwas Süßes zu verstecken. Aber Schokolade ist da wahrscheinlich nicht so gut. Davon...
  • Süßes für den Hund?

    Süßes für den Hund?: Hallo! Ich hatte letztens eine Diskussion in der Familie. Meine Eltern geben ihrem Hund ab und an mal was Süßes. Wenn sie vor dem TV sitzen, kann...
  • Futtermenge beim kochen für älteren Hund

    Futtermenge beim kochen für älteren Hund: Hallo, Ich war jetzt schon lange nicht mehr hier, aber vielleicht erinnern sich einige noch an mich ;-). Ich hab ja immer mal wieder über...
  • Ähnliche Themen
  • Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung für ältere Hunde

    Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung für ältere Hunde: Hallo, Benny ist jetzt fast 12 1/2 Jahre alt. Und langsam machen sich so einige Alterscheinungen bemerkbar :-). Das Gehör wird schlechter und...
  • Schoki für die Hunde?

    Schoki für die Hunde?: Hallo :) Wenn meine kleine Nichte uns besucht, versucht sie momentan ständig unserem Hund etwas Süßes zu geben. Ich halte das nicht für so gut...
  • Süßes für Hunde

    Süßes für Hunde: Hallo ihr lieben! Ich überlege zu Ostern meinen Hunden auch etwas Süßes zu verstecken. Aber Schokolade ist da wahrscheinlich nicht so gut. Davon...
  • Süßes für den Hund?

    Süßes für den Hund?: Hallo! Ich hatte letztens eine Diskussion in der Familie. Meine Eltern geben ihrem Hund ab und an mal was Süßes. Wenn sie vor dem TV sitzen, kann...
  • Futtermenge beim kochen für älteren Hund

    Futtermenge beim kochen für älteren Hund: Hallo, Ich war jetzt schon lange nicht mehr hier, aber vielleicht erinnern sich einige noch an mich ;-). Ich hab ja immer mal wieder über...