Maus Erkältet?

Diskutiere Maus Erkältet? im Krankheiten Forum im Bereich Mäuse; Ich habe Drei Mäuse... auch wenn ich sie regelmäßig sauber mache und viele Vitamine gebe etc. niesen die drei süssen an dauernd! Ich renn dann...
W

Wondergirl22

Gast
Ich habe Drei Mäuse...

auch wenn ich sie regelmäßig sauber mache und viele Vitamine gebe etc. niesen die drei süssen an dauernd!

Ich renn dann immer zum TA aber es kommt immer wieder.

Liegt es am Streu?

oder was mach ich falsch?

Danke schon mal im vorraus!
 
06.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maus Erkältet? . Dort wird jeder fündig!
jenjo

jenjo

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
Original von Wondergirl22


Ich renn dann immer zum TA aber es kommt immer wieder.

1.wie untersucht er die kleinen denn und was für ne diagnose wird jedes mal festgestellt??
2.Wie wird behandelt(mit welchem Medikament)??

Am einstreu könnte es auch liegen ist aber bei Mäusen recht selten.Interessant wären wie schon gesagt die von mir gestellten Fragen.Dann kann man dir vielleicht weiter helfen.
 
W

Wondergirl22

Gast
Also der Tierarzt hat immer gesagt es seih eine erkältung....

aber hab dann mal nen anderen auf gesucht,
der meinte es würde am wenigen sauber machen liegen.

ich mache aber regelmäßig sauber...

hab jetzt mal das Holzstreu weg gelassen und Heustreu genommen...

es kann ja wirklich am streu liegen...mal sehen...
 
jenjo

jenjo

Beiträge
1.005
Reaktionen
0
meine Fragen hast du trotzdem nicht beantwortet.....
 
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0
Wie oft machst Du denn sauber?

Und wie jenjo ja schon fragte wie werden die Tiere behandelt und kriegen sie Medikamente?
 
W

Wondergirl22

Gast
sie haben immer nur antibutika bekommen mehr nicht....


ich mache 2 mal die woche sauber
 
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0
Was für ein AB haben die denn bekommen und wie lange?

Und 2 mal die Woche ist viel zu viel.
Man sollte höchstens alle Woche mal eine Ebene sauber machen.

Was haben die denn für nen Käfig und stehen die im Zug oder so?
Was kriegen sie an Futter?

Und was kriegen die denn für Vitaminzusätze?
Die bräuchten sie eigentlich ned.
 
Weltenspinner

Weltenspinner

Beiträge
63
Reaktionen
0
Bei mir war es auch Erkältung, zweimal ledier mit schwerer Lungenentzündung. Wenn man wirklich eine Staub und nazukeimfreie Einstreu sucht, kenne ich da nur Hugro Hanfstreu. Kostet 35 Cent pro Liter und ist wohl laut Testberichten und meiner Erfahrung wirklich beste.
Zuglüft, andere Haustiere, oder viel zeug von draußen können aber auch dran Schuld sein. Abgesehen von Hanfstreu udn Futter empfiehlt es sich auch alles mal kurz tiefzukühlen. Tötet das meiste ab.

Ich sammle eigentlich nur alle 3 Tage mal die Kötel weg und reiniege Das Gehege einmal im Monat komplett. (Holzeigenbau, geht also ohne die Makierungen zu entfernen)


Wenn es immer wiede rkomtm, stimmt was nicht, abe rich wüsste gern mehr darüber, wie sie denn leben.
 
W

Wondergirl22

Gast
Also ich gebe ihnen Mineralien pulver und Vitamintropfen...

noch dazu bekommen sie Apfel, Gurke und Möhre.

Dann das normale Mäuse futter, Knabberstangen und einen Knabberstein.

Ab und zu gebe ich ihnen noch Vitamindrops statt tropfen!

Welches antibutika das ist weiß ich ehrlich gesagt gar nicht...
der TA sagte nur das es gegen sie erkältung ist und sogesehen aufbaustoffe...

Ich habe einen Gitterkäfig....
achte immer darauf das sie keinen durchzug abbekommen.
Wenn ich echt mal durchzug mache, stell ich sie in das badezimmer :eek:)
 
T

Tessy1

Beiträge
184
Reaktionen
0
Hey Wondergirl,

Feuchtigkeit ist aber auch nicht gerade das idealste und ich glaube Knabberstangen ect. sind auch nicht nötig, zuviel Zucker, fördert nur Diabetes. Anstatt dem ungesunden Zeugs könntest du aber noch 1-2 mal die Woche Eiweiß anbieten in Form von lebenden Mehlwürmern (einer pro Nase), getrockneten Bachflohkrebsen o. Gammerus oder Magerquark.

Sag mal, wie groß ist denn dein Käfig? Also die Maße.
 
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0
Oh ja also die Drops, Knabberstangen, Vit-Tropfen und vor allem den Stein brauchen die Tiere eigentlich ned und sind eher schädlich.

Was für ein Mäusefutter bekommen sie denn?
Also welche Marke?
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Reaktionen
0
Hallo!
Ich hatte auch mal eine Maus, die hat "allergisch" auf das gewöhnliche Streu ausm Zooladen reagiert. Das war wohl zu staubig für sie, Sie hat auch dauernd geniest. Ich hab sie dann eine Woche auf Küchenpapier gehalten und da hat sie nicht geniest. Seitdem hab ich Allspan für meine Mäuse, das ist ganz staubarmes Einstreu. Und dann war es besser! Kann also schon sein, dass das Streu das du benutzt, zu staubig ist. Man soll auch nie die kleinen Fitzelchen, die als Rest noch unten in der Streutüte sind, mit in den Käfig machen. Das sind dann nämlich auch so kleine, staubige Streureste...
Ansonsten: Nochmals zum TA und die Maus untersuchen lassen! Das nächste mal, kannst du ihn ja auch genauer fragen was er meint was deine Maus hat und welche Medikamente sie genau bekommt. Dann kann man dir hier auch besser weiterhelfen. :smile:
 
W

Wondergirl22

Gast
ich glaub der käfig ist 50 mal 50 cm.....genau weiß ich das nicht...
aber der käfig hat röhren....
sie bekommen das futter von rewe was man für alle nager nehmen kann,
also für mäuse, ratten, kaninchen, meerschweine und hamster
 
Metla

Metla

Beiträge
854
Reaktionen
0
Hmm, klingt nicht danach das der Käfig ideal wäre... :-( Leider ist die Grundfläche zu klein. Auch mit den Röhren ist das so eine Sache, sind gar nicht so gut für Mäuse. Da sammelt sich der Urin drin und der Ammoniak kann zu Problemen mit den Atemwegen führen...
Lies dich in folgende Links doch mal ein, vielleicht kriegst du ja Lust einen neuen Käfig zu bauen... :smile:
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/haltung
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/haltungsformen

Ich würde auch das Futter wechseln oder zumindest noch Wellensittichfutter dazu mischen, da ist nämlich sonst bestimmt zu wenig Samenzeugs dabei...
Guck mal, hier gibts Tipps für ordentliches Futter:
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/futtermischung
http://wiki.mausebande.com/farbmaus/ernaehrung
 
W

Wondergirl22

Gast
also ich gebe ihnen einen hirsekolben für wellensittiche


danke sehr
 
Tigerhase

Tigerhase

Beiträge
630
Reaktionen
0
Also das Rewefutter kenne ich auch. Leider. :|

Das ist eigentlich für keine der genannten Rassen geeignet.

Und nur Hirsekolben ist für Mäuse nicht ausreichend.

Aber wie Metla ja schreibt.
Schau Dich einfach mal auf den Seiten um! :smile: :gut:
 
Thema:

Maus Erkältet?

Maus Erkältet? - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte - Ähnliche Themen

  • Maus hat eine "Blase", bitte um Rat

    Maus hat eine "Blase", bitte um Rat: Hallo =) Ich habe ein eleider nicht ganz so tolle Frage an euch : Und Zwar: Vor ca 5 Wochen habe ich mir eine trächtige Mäusedame zugelegt, sie...
  • Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus)

    Meine Maus Oskar hat was :( (stachelmaus): Hallo meine Stachelmaus Oskar hat Probleme. Er ist schon 3 und halb Jahre alt. Er hatt sein Rechtes Auge fast zu und hällt sein Rechtes Bein hoch...
  • Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...

    Vielleicht bald nur noch eine Maus übrig...: Hi alle :) ich mache mir gerade Gedanken, was in meinem Fall die beste Lösung für ein letztes verbleibendes Mäuslein ist :confused:. Vielleicht...
  • Maus hat blutige felllose Stelle [?]

    Maus hat blutige felllose Stelle [?]: Hallo , meine Maus hat seit ein paar Tagen eine fellose Stelle , an der man ihre etwas blutige Haut sehen kann. Jetzt meine Frage: Was könnte das...
  • Schwarze Maus bekommt weiße Punkte

    Schwarze Maus bekommt weiße Punkte: Hallo, ich habe eine kleine schwarze Maus ( 3 Monate) und auf einmal bekommt sie jetzt weiße punkte. dachte als erstes, dass die maus von den...