Boden zu kalt?

Diskutiere Boden zu kalt? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Ratten; hallo an alle! ich hätte da mal eine frage: ich habe gelesen, dass ratten sich ziemlich schnell verkühlen können wegen zugluft oder auch kaltem...
L

Lene6

Beiträge
63
Reaktionen
0
hallo an alle!

ich hätte da mal eine frage: ich habe gelesen, dass ratten sich ziemlich schnell verkühlen können wegen zugluft oder auch kaltem boden.
Meine ratten werden bald bei mir einziehen und ich möchte vorsorgen.
das zuhause meiner ratzis ist schon fertig eingerichtet mit vielen klettermöglichkeiten, allerdings beim boden habe ich noch ein problem: es ist ein metallboden und er kommt mir ziemlich kalt vor, wenn ich die hand drauflege. (obwohl es in dem raum normale 22 grad hat)
Wenn ich jetzt zweitungspapier drauflege und streu drüber streue, können die das ja immer wegbuddeln, oder? die ratten meiner freundin kehren immer all das streu vor allem aus dem häuschen raus (was bei ihr nicht so schlimm ist, weil der boden aus plastik ist...)
wie kann ich das machen, dass die kleinen es sicher nicht kalt am boden haben. ist ja nur die unterste etage (die anderen sind aus holz), aber ganz unten sollte eigentlich das häuschen sein...
welche erfahrungen habt ihr? was tue ich gegen kalte füßchen?
liebe grüße
lene
 
06.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Boden zu kalt? . Dort wird jeder fündig!
R

Ratte

Gast

AW: Boden zu kalt?

HI

meine erfahrung: Ratten sind nicht doof.
Sie werden sich nicht auf den kalten Boden lgen, wenn es ihnen nicht angenehm ist.
Ansonsten: Zeitung und Streu dürfte ausreichen.

Mach dir da nicht so viele Sorgen, meine sind jahrlang nur im Bad raus gekommen (Fliesen) und da wurde nie jemand krank.....
wenns ihnen zu kalt ist gehen die schon woanders hin.

Finde es aber gut, dass du so weit denkst.

Conny
PS: Mein letzer Käfig war ganz aus Metall auch die Einschubebenen... da wurde auch keiner Krank
 
Thema:

Boden zu kalt?