Vertrauen unter Vögeln

Diskutiere Vertrauen unter Vögeln im Wellensittiche Forum im Bereich Vögel; Hi Ich habe zwei Wellensittiche und meine Sittiche wollen nicht von mir gestreichelt werden. Mache ich etwas falsch oder habe meine Sittiche...
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hi

Ich habe zwei Wellensittiche und meine Sittiche wollen nicht von mir gestreichelt werden.

Mache ich etwas falsch oder habe meine Sittiche etwas gegen mich :weinen:

MFG denis :weinen:
 
05.10.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Vertrauen unter Vögeln . Dort wird jeder fündig!
K

katyuschka

Gast
?
Wieso sollen sie etwas gegen dich haben, wenn sie deine Nähe suchen?
*aufdemschlauchsteh*

lg, katja
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Huuups ein Tippfehler.
Ich meine das sich meine Wellis sich nicht von mir Streicheln lassen wollen :weinen:

MFG denis
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Soo 1 1/2 Monate

Mein Lieblingsvogel ist vor 2Monaten gestorben :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:
 
S

SweetRose

Gast
Zahmheit kommt auf das Tier drauf an und braucht auf jeden Fall Geduld. Bei mir hat es ein gutes halbes Jahr gedauert bis Leila handzahm wurde. Du brauchst auf jeden Fall sehr viel Geduld, manche Vögel werden nur einfach nie zahm, wenn es nicht in ihrem Charakter liegt.
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Wie meinst du das.
Wie jetzt also du glaubst du meine Vögel vielleicht nie zahm werden :wut: :weinen:
 
K

KleineHexe

Gast
@Denis:
Es ist Fakt das manche Tiere nie handzahm werden. Ob deine auch so sind kann man aus der Ferne nicht beurteilen.
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Naja ich lasse sie fast den ganzen Tag im Wohnzimmer herumtollen.
Und sie gehen auch dann wieder in den Käfig wenn es ihnen passt.

Sollte ich das so machen.


Habe da noch ne frage:

Muss man eigendlich Vogelsand kaufen???

MFg denis
 
P

Patty

Gast
Hallo Denis,

wie KleineHexe und SweetRose schon geschrieben haben, braucht es Zeit und Geduld, bis Wellis zutraulich werden. 1 1/2 Monate sind da nichts.

Aber wie die anderen schon gesagt haben, sind nicht alle Wellis gleich. Es gibt welche, die sich gerne mal anfassen und kraulen lassen, andere mögen das gar nicht. Falls deine beiden Wellis sich vielleicht nie von dir streicheln lassen wollen, solltest du das nicht persönlich nehmen. Vögel sind an sich keine Streicheltiere.

Ja, Vogelsand ist wichtig. Er enthält Grit (das sind kleine Steinchen), die die Vögel fressen und die im Magen bei der Verdauung helfen. Du kannst Grit aber auch extra kaufen und z.B. in einem Napf reichen. Trotzdem ist eine Einstreu im Käfig sinnvoll, auch wegen der Hygiene.

Hier ist eine gute Seite, wo du viel Wissenswertes über Wellis findest: www.birds-online.de
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Oha dann sollte ich so schnell wie möglich zur nächsten Tierhandlung um mir Vogelsand oder Grit zu besorgen.

Soll ich das zeug in einen Behälter oder so tun oder reicht es wenn ich es auf den Boden streue. :D

:vogel:

PS gibt es da einen trick wie man wellis zahm bekommt :D
 
S

SweetRose

Gast
Vogelsand kommt auf den Boden des Vogelkäfigs. Was liegt denn da bisher??

Grit kannst du in einem externen Behälter anbieten.

Vögel bekommt man mit Geduld zahm! Geduld, und nix anders als Geduld! Du musst ihnen ganz viel Zeit entgegenbringen. Dränge sie zu nichts was sie nicht möchten und lass ihnen Zeit. In der Tat kann es aber sein das sie niemals zahm werden, das kommt einfach auf den Charakter des Vogels drauf an. Es gibt den "ultimativen" Tipp nicht um Vögel zahm zu bekommen, weil jeder Vogel seinen eigenen Charakter hat.
 
P

Patty

Gast
Falls deine Vögel nicht so gern auf den Boden gehen (ist bei sehr hohen Käfigen oder Volieren manchmal der Fall), kannst du ihnen den Sand auch in einem Napf anbieten. Das ist auf jeden Fall hygienischer. Wobei Sand auf dem Boden trotzdem zusätzlich gut ist, weil er den Kot aufsaugt und Krankheitskeime bindet.

Zum Zähmen findest du bei auch Birds Online ein paar Tipps: http://www.birds-online.de/verhalten/zahm.htm
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hmmm ok danke erst mal falls ich fragen haben sollte dann melde ich mich halt wieder :D

MFG denis :vogel:

Hab ich ganz vergessen zu fragen.

Kann ich Vogelsand in das Futter der Sittiche hinzugeben.
 
S

SweetRose

Gast
Würde ich nicht machen, einfach in einen extra Napf geben.
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hmm
Gibts da auch einen bestimmten Grund warum ich das nicht machen sollte.

MFG denis
 
S

SweetRose

Gast
Na ja Vogelsand unter Futter mischen? Habe ich so noch nie gehört, kann aber möglich sein, keine Ahnung. Vögel merken sehr wohl wenn sie Grint benötigen und wie viel, sie nehmen sich das nötige dann einfach am Napf. Ich finde die Teilung von Grint/ Futter für mich persönlich einfach besser, und meine fressen es auch wenn es in einem extra Napf angeboten wird.
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Naja ich war mir da nicht sicher ob sie sich an den extra bottich ran trauen

deswegen hab ich gefragt

Na gut ich werde dann einen extra bottich für meine lieben kaufen
 
S

SweetRose

Gast
Wellis sind eigentlich sehr neugierig, ich hatte noch nie damit Probleme, dass sie sich nicht an einen extra Napf getraut hätten.
 
denis3

denis3

Beiträge
57
Reaktionen
0
Meine Wellis knabbern manchmall den Karton von meinem Drucker an soll ich das so lassen oder kann was passieren

MFG denis :vogel: :D
 
Thema:

Vertrauen unter Vögeln

Vertrauen unter Vögeln - Ähnliche Themen

  • 0 Ahnung von Vögeln!

    0 Ahnung von Vögeln!: Hallo, ich bin am Überlegen ob ich mir noch ein Haustier anschaffe. Leider weiß ich noch nicht welches... deshalb will ich mich über die...
  • Ähnliche Themen
  • 0 Ahnung von Vögeln!

    0 Ahnung von Vögeln!: Hallo, ich bin am Überlegen ob ich mir noch ein Haustier anschaffe. Leider weiß ich noch nicht welches... deshalb will ich mich über die...