Mikroschweine

Diskutiere Mikroschweine im Schweine Forum im Bereich Nutztiere; Hallo zusammen Falls es bereits einen solchen Thread gibt tuts mir leid - ich hab ihn nicht gefunden. Ich wollte mal fragen, ob jemand von...
S

Schpacko

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen

Falls es bereits einen solchen Thread gibt tuts mir leid - ich hab ihn nicht gefunden.

Ich wollte mal fragen, ob jemand von euch Erfahrungen mit so genannten Mikroschweinen (nicht Minischweinen) hat. Habe jetzt schon in mehreren Artikeln gelesen, die Schweine würden nicht schwerer als 15kg, blieben sehr klein, seien stubenrein.. etc.

Klingt für mich alles irgendwie zu gut. Kann mir jemand sagen, wie gross die Tiere wirklich werden, was die Tücken sind, wo man sie erwerben kann, worauf man achten muss, einfach alles zum Thema Mikroschweine.

Hier ein Link:

Bauer-Korte.de ...Qualitaet geht vor - Microschweine


Danke

cheers
 
19.05.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mikroschweine . Dort wird jeder fündig!
Luder

Luder

Beiträge
12.397
Reaktionen
1
Klingt für mich eher als wenn jetzt die Schweine dran glauben müssten mit der Verwinzigung

Sollte ich mich irren, sorry. Aber ich kanns bald nicht mehr hören wie toll klein doch gewisse Tierarten gezüchtet werden. Hauptsache man hat ein neues Haustier was wohnungstauglich gezüchtet wurde :boewu5
 
R

Racoon

Beiträge
783
Reaktionen
0
Soll das ein Test sein, wie doll wir uns darüber aufregen?

Falls das ernst gemeint ist: Ich halte nichts von Schweinen als Haustier. Ein Schwein muss auch nicht stubenrein sein, weil es einfach nicht in die Stube gehört. Ein Schwein muss wühlen und sich suhlen können (dann braucht es auch keine Sonnencreme, wie in dem Artikel empfohlen) und lebt artgerecht in kleinen Gruppenverbänden.
So ein Tier wäre sicher ganz tuffig für Paris Hiltons Handtasche oder Mosis Hosi, aber unterstützen würde ich diesen Trend nicht.
 
Dalmatiner

Dalmatiner

2 Hundler
Beiträge
5.135
Reaktionen
46
Hi!
Racoon, der hat nicht nur blitzsaubere Microschweinerl.
Die Anderen zur Fleischproduktion werden auch seeehr sauber gehalten.
Zitat:
Bereits der Geruch verrät den alternativen Ansatz: Nicht nach Schweinestall, sondern nach Sauna riecht es in den Stallungen. Grund dafür ist die Aromatherapie. Täglich werden Duftöle versprüht, die alle verschiedene Zwecke haben. Lavendel beruhigt die Tiere, Teebaumöl vertreibt Parasiten, Orangenöl fördert die Durchblutung der Haut.Außerdem werden Natursinn –Produkte zur Gülle- und Mistaufbereitung eingesetzt, die für eine optimale Verrottung der Ausscheidungen sorgen und somit Ammoniakausgasungen wirksam verhindert werden. Auch Bachblüten und Schüssler Salze werden bei Heiner Kortes Schweinen verwendet. Die verschiedenen Rezepturen werden inzwischen vom Harz bis nach Bayern verkauft. Statt verdreckter Borstenviecher tummeln sich blitzsaubere, rosarote und gut riechende Schweine im Stroh. Die Tiere spielen mit Bällen, die Heiner Korte in ihre Ställe hängt, liegen ganz entspannt oder tollen ausgelassen herum.

Du musst ein Schwein sein in dieser Welt....:178
 
Thema:

Mikroschweine