meine erste vergesellschaftung

Diskutiere meine erste vergesellschaftung im Vergesellschaftung Forum im Bereich Ratten; hallo !! :) ich habe zwei 11 monate alte rattenböcke und möchte mir jetzt gerne noch zwei jüngere ratten dazu holen und wollte nach ein paar...
T

tinkerbell6

Beiträge
27
Reaktionen
0
[font='Comic Sans MS, sans-serif']hallo !! [/font]:)
[font='Comic Sans MS, sans-serif']ich habe zwei 11 monate alte rattenböcke und möchte mir jetzt gerne noch zwei jüngere ratten dazu holen
und wollte nach ein paar tipps und ratschläge fragen damit es gut mit der vergesellschaftung klappt und keine ratte verletzt werden??
Würde es überhaupt klappen die vier zusammen zu bringen ??? wie lange würde es überhaupt dauern ?? und brauche ich für den anfang 2 getrennte käfige die ich dann aber wenn die vergesellschaftung geklappt hat zu einem käfig machen kann ??
ich würde mich sehr über eure hilfe und eure tipps freuen da ich nichts falsch machen möchte und auch nicht möchte das eine ratte verletzt wird...
[/font]
 
07.12.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: meine erste vergesellschaftung . Dort wird jeder fündig!
Luder

Luder

Beiträge
12.396
Reaktionen
1
[quote='tinkerbell',index.php?page=Thread&postID=995136#post995136]Würde es überhaupt klappen die vier zusammen zu bringen ??? [/quote]
Klar wird das klappen :)

[quote='tinkerbell',index.php?page=Thread&postID=995136#post995136]wie lange würde es überhaupt dauern ?? [/quote]
Da gibt es keine genaue Zeitangabe. Zwischen einer Woche und zwei Monaten ist alles möglich. Da kommt es ganz auf die Tiere an und wie du an die Sache rangehst.



[quote='tinkerbell',index.php?page=Thread&postID=995136#post995136]brauche ich für den anfang 2 getrennte käfige [/quote]
Jep, brauchst du definitiv.

Du kannst sie ja nicht sofort zusammensetzen sondern musst sie erst auf neutralem Boden sich kennenlernen lassen.

Hilfreich ist auch oft, wenn man das Nistmaterial austauscht. Von dem einen Käfig zu dem anderen.

Ich würde den Neuen auch erstmal Zeit geben. Gewöhn sie erstmal an dich, damit du bei der VG auch ohne Probs zwischen gehen kannst, sollte das nötig sein.

Nur wasch dir besser die Hände wenn du vorher die jeweils anderen angefasst hast ;)

Dann fängst du an, sie auf neutralem Boden gemeinsam laufen zu lassen. Das machst du am besten täglich. Wenn soweit alles klappt, verlängerst du die Zeit des gemeinsamen Auslaufs.

Und erst dann kannst du anfangen sie gemeinsam in einen Käfig zu lassen. Aber immer gut beobachten. Auch wenn es im Auslauf gut geklappt. Der Käfig war ja immerhin alleiniges Revier der zwei Alteingesessenen.

Vielleicht dekorierst du vorher noch gut um und integrierst direkt die Schlafhäuser etc. der Neuen.

Dann würde ich auch vorschlagen, die Neuen erstmal allein in den Käfig zu lassen. So können sie sich schon mal in Ruhe umsehen. Erst dann die Alten dazu.

Vielleicht kannst du auch kleine Leckereien in den Käfig tun. Irgendwas besonders leckeres zum schlabbern ^^ Aber auch da mindestens ZWEI Näpfe erstmal hinstellen, damit nicht gleich darum gekämpft wird.

Ich wünsche dir viel Glück
 
T

tinkerbell6

Beiträge
27
Reaktionen
0
vielen dank für die vielen tipps :)
 
Thema:

meine erste vergesellschaftung

meine erste vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • neu vergesellschaftung

    neu vergesellschaftung: Ich brauche jtzt viel Rat von euch. Nach dem Pinkys wunde verheilt ist(narbe ist noch rot)frage ich michob ish wieder mit der vergeselschaftung...
  • Zerbrechende Gruppe nach Vergesellschaftung?

    Zerbrechende Gruppe nach Vergesellschaftung?: Hallo! Habe vor wenigen Tagen das erste Mal seit längerem wieder mal eine VG vorgenommen. Und bin etwas ratlos... Ich habe eine kleine weibliche...
  • Vergesellschaftung in die 3er gruppe

    Vergesellschaftung in die 3er gruppe: Hallo an alle also ich habe folgendes Problem und zwar habe ich eine 3er gruppe (1 kastriertes männchen und 2 weibchen)in die ich gern 3 weibchen...
  • Allgemeine Vergesellschaftung??

    Allgemeine Vergesellschaftung??: Hallo Ihr lieben.... jetzt bin ich auch mal wieder im Lande *lach* naja nach ewige hin und her überlegen, hab mich mich entschossen, das ich...
  • Vergesellschaftung - naja halbwegs

    Vergesellschaftung - naja halbwegs: Ich habe ja seit kurzem die kleine Polly. Eine Freundin von mir hat auch ein ( ja leider nur eins) Mädel und wir haben die beiden heute mal auf...
  • Vergesellschaftung - naja halbwegs - Ähnliche Themen

  • neu vergesellschaftung

    neu vergesellschaftung: Ich brauche jtzt viel Rat von euch. Nach dem Pinkys wunde verheilt ist(narbe ist noch rot)frage ich michob ish wieder mit der vergeselschaftung...
  • Zerbrechende Gruppe nach Vergesellschaftung?

    Zerbrechende Gruppe nach Vergesellschaftung?: Hallo! Habe vor wenigen Tagen das erste Mal seit längerem wieder mal eine VG vorgenommen. Und bin etwas ratlos... Ich habe eine kleine weibliche...
  • Vergesellschaftung in die 3er gruppe

    Vergesellschaftung in die 3er gruppe: Hallo an alle also ich habe folgendes Problem und zwar habe ich eine 3er gruppe (1 kastriertes männchen und 2 weibchen)in die ich gern 3 weibchen...
  • Allgemeine Vergesellschaftung??

    Allgemeine Vergesellschaftung??: Hallo Ihr lieben.... jetzt bin ich auch mal wieder im Lande *lach* naja nach ewige hin und her überlegen, hab mich mich entschossen, das ich...
  • Vergesellschaftung - naja halbwegs

    Vergesellschaftung - naja halbwegs: Ich habe ja seit kurzem die kleine Polly. Eine Freundin von mir hat auch ein ( ja leider nur eins) Mädel und wir haben die beiden heute mal auf...