Wie lange "fruchtbar" nach Kastration (Kater)?

Diskutiere Wie lange "fruchtbar" nach Kastration (Kater)? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Katzen; Hallo Ihr Lieben, wenn man einen Kater kastriert, so kann er ja noch bis zu 6 Wochen vermehrt Lust empfinden "ES" zu tun :binzel: Doch ist er...
Twister-Sister

Twister-Sister

Mutzbändigerin
Beiträge
749
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

wenn man einen Kater kastriert, so kann er ja noch bis zu 6 Wochen vermehrt Lust empfinden "ES" zu tun :binzel:
Doch ist er auch noch fähig Nachwuchs zu produzieren?

Ich frage wegen Streuner "Gigolo" aus DIESEM Thread. Der Knabe wurde vor einigen Wochen eingefangen und kastriert und ist nun auf freiem Fuß.
Da die Zeit knapp wird und ich die Kätzin immer noch nicht eingefangen habe, wäre es nämlich äußerst praktisch, wenn er alle Kater von Madame Mutz fernhält - sie befriedigt - aber keinen neuen Nachwuchs produziert, bis ich die Dame endlich "dingfest" hätte...

Es ist freilich eine kleine Hoffnung, denn eine rollige Kätzin lockt Kater aus allen möglichen Ecken der Welt an - Gigolo hätte viel zu tun und ob er einen 24/7-Job erledigen will, ist fraglich. Zwar habe ich ihn vor einiger Zeit zusammen mit der Kätzin gesehen, wie sie spazierengehenderweise durchs Gelände unterwegs waren... aber wer weiß, in wie fern er noch bereit ist, sie vor Nebenbuhlern zu verteidigen.

Fragende Grüße
Twisi
 
27.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie lange "fruchtbar" nach Kastration (Kater)? . Dort wird jeder fündig!
black sunshine

black sunshine

Chaosmama
Beiträge
4.338
Reaktionen
0
Naja, ich denke mal, dass es aber den unkastrierten Katern sehr egal sein wird, wenn sich ihnen der Kastrat entgegenstellt. Denn die riechen das :D der Plan wird wohl eher nicht funktionieren 8(
 
killbill

killbill

Beiträge
368
Reaktionen
0
Hallo Twisi,

soweit mir bekannt (auch glaube ich mich erinnern zu können, dass das auch die TÄ mir so sagte), kann er ab dem Zeitpunkt der Kastration keinen Nachwuchs mehr produzieren. Erscheint mir auch logisch! Denn wie sollte das gehen? Also da bin ich mir zu 99 % sicher!
Aber vielleicht kennt sich jemand aus dem Forum noch ein bisschen besser aus!

LG Heike
 
W

White Shepherd

Gast
Hm, aber bei anderen Tieren (Meerschweinchen, Ratten, Mäusen) besteht ja auch noch mehrere Wochen die Möglichkiet des ungewollten Deckaktes. Und auch bei Menschen ist es ja durchaus noch eine ganze Zeit lang "gefährlich". Auch wenn durch eine Kastration /bzw Streilisation (bevor hier so mancher Mann Angst bekommt :D) keine weiteren Spermiem mehr produziert werden, so ist doch noch Samen vorhanden der erst mal abgebaut werden muss (wie auch immer *zwinker*). Oder bin ich da auf dem Holzweg? Mensch musst Du auch so komplizierte Fragen stellen?! :lachen:. Lieben Gruß Jenny
 
calli

calli

Katzenflüsterin
Beiträge
573
Reaktionen
0
ich habe eben gelesen bis zu 6 Wochen nach der Kastration können sie
zeugungsfähig sein
 
Seven2

Seven2

Beiträge
988
Reaktionen
0
Huhu!

Kann mich da nur White Shepherd anschließen.
"Die Produktion" ist quasi gekappt, aber Vorrat gibt´s noch, der auch noch für Nachwuchs sorgen kann.
Über einen genauen Zeitrahmen ist nicht viel bekannt, wenn man sicher gehen will, würde ich das so wie bei den Kaninchen/Meerschweinchen handhaben, also so ca. 4-6 Wochen.

LG
Seven
 
H

Hanna4

Beiträge
58
Reaktionen
0
Hihi, die gleiche Frage hatte ich auch schon...

Guckst du hier

Aber schlüssige Antworten gabs keine. Die TA meinte, ich kann ihn eigentlich gleich wieder rauslassen.

Ich hab so zwei Wochen gewartet und dann durfte er losziehen
 
Twister-Sister

Twister-Sister

Mutzbändigerin
Beiträge
749
Reaktionen
0
Oh je...
Auch wenn der Nachwuchs aus der Kombination Mutz/Gigolo wirklich sehr hübsche Kätzchen ergibt (zumindest beim ersten Wurf war bzw. ist es so), so richtig in Begeisterung breche ich freilich nicht aus :binzel:

Okay - alles klar, dann wird das wohl wirklich wie bei Hasen und Nagern sein. Aber vielleicht erklärt das, warum man mehr und mehr zur Frühkastration tendiert - also bevor sich bei Katern überhaupt Samen entwickelt.

Ich danke Euch auf jeden Fall für Eure Antworten und wenn demnächst wieder Kätzchen ins Haus stehen - sag ich Euch Bescheid. Wenn Ihr eins haben wollt, müsst Ihr dieses aber erstmal einfangen und dabei hoffen, dass Madame Mutz ihre gesammelten "Fallen-Erfahrungen" an den Nachwuchs noch nicht gleich weiter gegeben hat :binzel:

Liebe Grüße
die erfolglose Jägerin Twisi
 
Thema:

Wie lange "fruchtbar" nach Kastration (Kater)?

Wie lange "fruchtbar" nach Kastration (Kater)? - Ähnliche Themen

  • wie lang hält ein flohhalsband bei katzen?

    wie lang hält ein flohhalsband bei katzen?: Ich habe vorhin festgestellt das mein kleiner Kater im Halsbereich ein kleines Tier sitzen hat sieht aus wie eine kleine Fliege, ich denke es ist...
  • Hilfe, Flöhe...wie lange Frontline?

    Hilfe, Flöhe...wie lange Frontline?: hab heute bei meinem Zwerg wohl irgendwelche Viecher im Fell entdeckt... Was mach ich am besten wenn ich nich mal wirklich weiss was das eig sein...
  • wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis.......

    wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis.......: Nabend ich mache mir vielleicht zu viele Sorgen,seid mir deswegen bitte nicht böse. Wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis sie wieder...
  • Penicilinbehandlung, wie lange hölt sie?

    Penicilinbehandlung, wie lange hölt sie?: Hi, dass ich mit meinen Katzen immer wieder viel zu tun habe ist klar. Allein im Februar 200 Euro Behandlungskosten. Na, sind die Süßen ja auch...
  • Wie lang kann eine Perserkatze katzenbabys bekomm

    Wie lang kann eine Perserkatze katzenbabys bekomm: Hallo. Wie lang kann eine Perserkatze Katzenbabys bekommen? Meine Katze ist 7 Jahre alt und hat noch keinen Nachwuchs bekommen. Wäre es jetzt...
  • Wie lang kann eine Perserkatze katzenbabys bekomm - Ähnliche Themen

  • wie lang hält ein flohhalsband bei katzen?

    wie lang hält ein flohhalsband bei katzen?: Ich habe vorhin festgestellt das mein kleiner Kater im Halsbereich ein kleines Tier sitzen hat sieht aus wie eine kleine Fliege, ich denke es ist...
  • Hilfe, Flöhe...wie lange Frontline?

    Hilfe, Flöhe...wie lange Frontline?: hab heute bei meinem Zwerg wohl irgendwelche Viecher im Fell entdeckt... Was mach ich am besten wenn ich nich mal wirklich weiss was das eig sein...
  • wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis.......

    wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis.......: Nabend ich mache mir vielleicht zu viele Sorgen,seid mir deswegen bitte nicht böse. Wie lange hat es bei euren Katzen gedauert bis sie wieder...
  • Penicilinbehandlung, wie lange hölt sie?

    Penicilinbehandlung, wie lange hölt sie?: Hi, dass ich mit meinen Katzen immer wieder viel zu tun habe ist klar. Allein im Februar 200 Euro Behandlungskosten. Na, sind die Süßen ja auch...
  • Wie lang kann eine Perserkatze katzenbabys bekomm

    Wie lang kann eine Perserkatze katzenbabys bekomm: Hallo. Wie lang kann eine Perserkatze Katzenbabys bekommen? Meine Katze ist 7 Jahre alt und hat noch keinen Nachwuchs bekommen. Wäre es jetzt...