Stabheuschrecke

Diskutiere Stabheuschrecke im Spinnen Forum im Bereich Terraristik und Aquaristik; Hi, ich hätte da eine Frage. Hab bei mir zuhause Stabheuschrecken, davon ist eine weiß. Das wäre nicht weiter der Rede wert, Albinos gibt es...
Nadine7

Nadine7

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hi,
ich hätte da eine Frage.
Hab bei mir zuhause Stabheuschrecken, davon ist eine weiß.
Das wäre nicht weiter der Rede wert, Albinos gibt es überall.
Doch sie unterscheidet sich vom Fressverhalten und auch vom Körperbau her sehr von den anderen normal gefärbten Schrecken.
Sie frisst (fast) keine Blätter, sondern nur die Ästchen, wobei das meine anderen nicht machen und ich auch bei meinen früheren Schrecken solch ein Verhalten noch nie beobachtet habe.
Außerdem sind ihre Fühler ungefähr gleich lang wie ihr Körper (4 cm), meine braunen Schrecken haben allesamt kurze Fühler.
Am Hinterleib hat sie noch jeweils links und rechts einen kleinen schwarzen Fleck und auch ihre Kopfform unterscheidet sich von den anderen.

Könnte es sein dass sie einer anderen Unterart angehört?
Im Internet hab ich leider nichts brauchbares gefunden, ich hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen.

LG Nadine
 
12.01.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Stabheuschrecke . Dort wird jeder fündig!
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.725
Reaktionen
186
Hallo Nadine,

könntest du Bilder von der hellen Stabheuschrecke und eines von einer der dunkeln Stabheuschrecke hier hochladen?
Vielleicht kann ich dir dann weiterhelfen.

Lieber Gruss Uromastix
 
siwind

siwind

Beiträge
71
Reaktionen
0
Interessant wäre, ob sie bei dir geschlüpft ist, also ein Nachkomme von deinen "Normalen" ?
 
Nadine7

Nadine7

Beiträge
11
Reaktionen
0
Hallo!

Hier die Verlinkungen zu meinen Tierchen :) :
:D -> Privatzoo Gg: Fotogalerie - Foto 24 von 26 von . [ DeviL's littLe SiisTer ] * - MySpace Fotos

:D -> Privatzoo Gg: Fotogalerie - Foto 25 von 26 von . [ DeviL's littLe SiisTer ] * - MySpace Fotos

:D -> Privatzoo Gg: Fotogalerie - Foto 26 von 26 von . [ DeviL's littLe SiisTer ] * - MySpace Fotos


Die Bilder sind nicht besonders gut, da meine Kamera hin ist und ich nur mit dem Handy Bilder machen konnte ...

Und auf die 2. Frage: Nein, ich hab sie so im Zoofachhandel gekauft, der Verkäufer konnte mir aber auch nicht sagen, warum diese weiß ist und alle anderen braun.

Lg Nadine
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.725
Reaktionen
186
Hallo Nadine,

wenn ich mir die Bilder deiner Tiere anschaue, würde ich auf 2 verschiedene Arten tippen.
Bei der weissen verläuft das Hinterteil in den Spitz, was bei der dunklen nicht der Fall ist (kann mich auch täuschen).
Ich werde sobald ich etwas Zeit habe versuchen, heraus zu finden um was für Arten es sich handeln könnte.
Vielleicht weiss ja jemand anderes noch etwas mehr? ;)

Lieber Gruss Uromastix
 
Nadine7

Nadine7

Beiträge
11
Reaktionen
0
Das wäre sehr nett. Wenn es sich wirklich herausstellt, dass es eine andere Art ist, könnte es auch sein dass sie andere Bedürfnisse hat .. Ich will ja schließlich glückliche Stabheuschrecken zuhause haben :)

Lg Nadine
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.725
Reaktionen
186
Hallo Nadine,

du hast eine PN von mir, schau sie dir bitte an.

Lieber Gruss Isabelle
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.725
Reaktionen
186
Hallo Nadine,

Ich habe herausgefunden, dass es sich bei deinen Stabheuschrecken tatsächlich um 2 verschiedene Arten handelt.
Die beiden Arten werde aber beide gleich gehalten, deshalb brauchst du dir also keine Sorgen machen.
Bei den Braunen handelt es sich um Medauroidea extradentata, bei der Weissen ist es etwas schwiriger, weil das Fotomaterial nicht besonders gut ist. Es handelt sich aber entweder um Carausius morosus (die würden grösser werden als die braunen), oder um Sipyloidea sipylus (adulte Exemplare besitzen Flügel).

Ich hoffe ich konnte dir so etwas weiterhelfen.

Lieber Gruss Uromastix
 
Nadine7

Nadine7

Beiträge
11
Reaktionen
0
danke danke danke :)
ich denk allein wär ich nie zu einer antwort gekommen ..
sogar mein zoologie - prof an der uni konnte mir nix darüber sagen xD

werd gleich mal nachschauen, was die jeweiligen arten so an ansprüchen haben :)

lg nadine
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.725
Reaktionen
186
Nichts zu danken :)
Für solche Fragen ist ja das Forum da ;)

Lieber Gruss Uromastix
 
Thema:

Stabheuschrecke

Stabheuschrecke - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • stabheuschrecken

    stabheuschrecken: Hallo, ich wollte fragen wie ich herrausfinden kann, ob meine Stabheuschrecken weiblich oder Männlich sind? Ich habe 2x vietnamesische...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?

    Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?: Hallo und guten Abend allerseits. Unser Sohn hat mit unserer Zustimmung heute 4 Stabheuschrecken aus der Schule mit nach Hause gebracht - die...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium? - Ähnliche Themen

  • Artbestimmung meiner Stabschrecken

    Artbestimmung meiner Stabschrecken: Hallo, ich bin ganz neu auf diesem Forum, da ich die Art meiner Stabschrecken bestimmen möchte, allerdings den Überblick über die rund 2500...
  • Bitte schnelle hilfe für stabschrecken

    Bitte schnelle hilfe für stabschrecken: Ich habe mir Eier von der Türkisblauen Riesenstabschrecke (Achrioptera Fallax) gekauft. Nun nach einiger Zeit sind die ersten geschlüpft (5 Stück)...
  • Stabheuschrecken Kot entfernen

    Stabheuschrecken Kot entfernen: Hallo, ich wollte fragen wie ich den Kot von den Stabheuschrecken am besten entfernen kann. Als erstes wollte ich warten und dann evtl. 1x in der...
  • stabheuschrecken

    stabheuschrecken: Hallo, ich wollte fragen wie ich herrausfinden kann, ob meine Stabheuschrecken weiblich oder Männlich sind? Ich habe 2x vietnamesische...
  • Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?

    Stabheuschrecken + Gespenstschrecken + Wandelndes Blatt - Größe Terrarium?: Hallo und guten Abend allerseits. Unser Sohn hat mit unserer Zustimmung heute 4 Stabheuschrecken aus der Schule mit nach Hause gebracht - die...