Hilfe! Hasen nagen am Holzkäfig!

Diskutiere Hilfe! Hasen nagen am Holzkäfig! im Kaninchen: Haltung Forum im Bereich Kaninchen; Hallo zusammen! wie haben unseren 2 Hasen einen schönen 2 stöckigen Käfig gebaut und als Pfosten hall Holz genommen! jetzt nagen sie an den...
hasenmama4

hasenmama4

Beiträge
237
Reaktionen
0
Hallo zusammen!

wie haben unseren 2 Hasen einen schönen 2 stöckigen Käfig gebaut und als Pfosten hall Holz genommen!

jetzt nagen sie an den beinen rum.
klar sind sie nagetiere, aber sie haben im Käfig auch Holz und Äste liegen die sie anknabbern dürfen... machen sie aber nicht :wut:

Hat jemand auch solche erfahrungen gemacht???
was kann ich tun damit sie nicht ihr eigenes heim zum "einsturz" bringen???
Hab ich nicht wirklich lust alle paar Monate die Balken auszutausche. ist ja auch eine Kostenfrage...
 
13.08.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Hasen nagen am Holzkäfig! . Dort wird jeder fündig!
Bea

Bea

Primabealina
Beiträge
17.707
Reaktionen
0
Hallo

Am besten Alu-Winkelleisten an den Holzbeinen befestigen :smile:
 
hasenmama4

hasenmama4

Beiträge
237
Reaktionen
0
Hallo Bea,

das ja mal eine gute Idee!
darüber werd ich mal nachdenken!!!
 
K

KleineHexe

Gast
Ich würde auch Aluwinkel anschrauben. Ist ne günstige, schnelle und relativ langlebige Lösung.
 
Chrissu

Chrissu

Beiträge
433
Reaktionen
0
Hallo,

wir hatten ein ähnliches Problem mit unserem neuen selbst gebauten Innengehege. Nachdem mein Mann sein alles gegeben hatte :binzel:, wagten unsere beiden Kaninchen es doch, bei jedem Freilauf von außen alle möglichen Kanten und Ecken anzuknabbern.

Wir haben jetzt unten herum in Reichweite auch überall diese Alu-Leisten angebracht. Sieht dadurch sogar noch wie ein Designerteil aus. :lachen:

Grüße
Chrissu
 
hasenmama4

hasenmama4

Beiträge
237
Reaktionen
0
Danke für eure tips...
und gut zu wissen das nicht nur meine fellnasen so "zerstörerisch" sind :binzel:

Das mit dem Knabbern hat ganz gut nachgelassen...
ich hab sie jetzt morgens nicht mehr gehört... gut, was sie tagsüber machen kann man ja schlecht kontrollieren, aber ich hab keine neuen holzreste liegen sehen.

vielleicht war´s auch nur ne "phase" von ihnen oder sie wollten ihr heim "Wohnlicher" machen... wer weiß!

aber sobald sie wieder anfangen zu knabbern wird der käfig mit solchen eckschienen gesichert!
 
X

xXVelvetXx

Beiträge
13
Reaktionen
0
Guten Morgen.
Das meine Ninis ihren doppelstöckigen "Bau" annagen, ist sehr selten, aber daran dürfen sie sich auch gerne verewigen. Ich habe ein ähnliches Problem, für das ich aber nicht unbedingt ein neues Thema erstellen wollte.
Sie meinen ab und zu, sie müssten unseren Holzbalkon annagen, nicht viel, aber davon sind wir nun weniger begeistert.
Auslauf haben sie auf dem ganzen Balkon, plus dem doppelstöckigen Käfig, sie können klettern, sie haben Hängematten und diverse andere Spiel- und Spaßmöglichkeiten. :)
Außerdem bekommen sie regelmäßig Zweige und haben auch immer ein Stück Holz dort liegen, damit sie sich die Zähnchen kürzen können.
Trotz allem probieren sie immer wieder mal, den Balkon anzuknabbern, ich weiß nicht, was ich dagegen tun kann. Die Stellen habe ich neu "versiegelt" und sie mit Essig abgerieben, da ich dachte, das würde sie abschrecken. Kennt ihr denn irgendwelche Matten o.ä., die ich einfach drüberlegen könnte?
Teppiche könnten wenn der Regen von der einen Seite kommt (selten) feucht werden, die lassen sich dann auch relativ schlecht trocknen. Mir wäre z.B. eine Kokosmatte lieber.
Hat jemand von euch damit Erfahrungen?

Ganz liebe Grüße.
Viviane
 
M

Murx Pickwick

Beiträge
4.908
Reaktionen
0
Kokosmatte wäre ein Versuch wert, kann dir allerdings passieren, daß diese als besonders "lecker" empfunden wird, ähnlich auch Korkplatten.
Was sehr gut geht, ist, OSB-Platten an den nagegefährdeten Stellen anzubringen, so daß die Kaninchen da nicht mehr rankommen. OSB-Platten schmecken nur äußerst wenig Kaninchen und sie sind auch noch zu glatt, um angenagt zu werden. Allerdings sollten sie gut mit Pflanzenöl, Bienenwachsfarbe oder Außenlack gestrichen werden, damit sie sich nicht voll mit Regenwasser saugen können.
Pflanzenöl muß regelmäßig nachgestrichen werden ... es wird vom Regen nach und nach ausgewaschen.
 
A

Anne6

Beiträge
20
Reaktionen
0
Das ist normal das kaninchen was zum nagen brauchen so nehmen sie das harte holz. Dadurch werden die zaehne abgenagt, die wachsen ja staendig. Das ist auch eigentlich gut denn so muss man nicht unbedingt die Zaehne kuertzen mit irgendwelchen komischen werkzeug oder zum t. a. gehen.

gruesse Anne
 
M

Murx Pickwick

Beiträge
4.908
Reaktionen
0
Ist so nicht ganz richtig ...

Holz enthält viel Lignin. Lignin ist gut zur Darmreinigung, also wird halt viel an Holz genagt.
Das hat allerdings einen Nachteil - es ruiniert die Nagezähne! Sie bekommen Riefen und Scharten und werden damit unbrauchbar.
Das Kaninchen behilft sich damit, daß es seine Zähne regelmäßig schärft, indem es die Schneidezähne gegeneinander reibt. Man hört das oft, wenn das Kaninchen entspannt irgendwo rumliegt, ein leises Knirschen ...

Nun ist es so, wenn die Zähne ständig geschärft werden, würden sie immer kürzer und kürzer werden und irgendwann nicht mehr da sein. Damit das nicht passiert, wachsen die Zähne ständig neu nach.
Damit die Zähne immer schön scharf geschliffen werden können, besitzen die Nagezähne im vorderen Bereich festen, harten Zahnschmelz und zum Mundinneren gerichtet weicheres Material ... es ist dann wie diese Damaszenermesser, sie sind selbstschärfend, weil das weiche Material schneller weggeschliffen ist, wie das harte Material ... so können sich die Kanichen trotz des Holznagens eine schöne, gerade und äußerst scharfe Schneidekante erhalten. Kaninchen besitzen zusätzlich zwei Stiftzähne hinter den Nagezähnen. Diese stabilisieren zusätzlich die Nagezähne, damit diese sich nicht verdrehen können, sondern immer perfekt zueinander ausgerichtet sind. Das ist notwendig, weil Kaninchen seitwärts kauen und damit die Nagezähne an den Seiten stärker belastet werden, wie bei Nagetieren, welche nur vor-rückwärts kauen.
Für sie ist die scharfe Schneidekante immens wichtig, denn sie benutzen ihre Schneidezähne als Meißel, Brecheisen und Schere - die Schneidezähne sind also Allzweckwerkzeuge, die gut gepflegt werden müssen.

Mit einer kalziumreichen Ernährung können wir den Kaninchen den Erhalt von gesunden Zähnen und gesundem Kiefer ermöglichen. Kalzium ist in ausreichender Menge in frischen Kräutern enthalten - es ist also wichtig, möglichst viele frische Kräuter an Kaninchen zu verfüttern.
 
Thema:

Hilfe! Hasen nagen am Holzkäfig!

Hilfe! Hasen nagen am Holzkäfig! - Ähnliche Themen

  • Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll

    Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll: Ich brauche wirklich Hilfe und Rat.. Wir haben uns im Februar ein Kaninchen zugelegt, das erste Mal, dass wir überhaupt Haustiere haben. Klopfer...
  • Hilfe ich bin Kaninchenmeersaupapa

    Hilfe ich bin Kaninchenmeersaupapa: Also Hallo ihr lieben bin ja sowas von neu hier, aber ich weiss... normalerweise durchsucht man ein Forum und sucht sich dort Ratschläge, aber ich...
  • Hilfe bei Gehege bau

    Hilfe bei Gehege bau: Hey ihr also wir wollen ein neues Freigehege für die Hasen bauen wo sie dann wenns geht den ganzen sommer über drin bleiben sollen und da wollte...
  • Brauche dringend Hilfe...

    Brauche dringend Hilfe...: Liebe Foris, Ich habe schon seit längeren ein Problem was mir sehr zu schaffen macht. Achtung Lange Geschichte :-) Vor vier Jahren habe ich eine...
  • Mist ich brauch eure Hilfe

    Mist ich brauch eure Hilfe: Ich hab ein Problem meine Nickels haben jetzt ein Außengehege und mir ist aufgefallen, das ich die Küttel nicht aus dem Rasen kriege was macht ihr...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll

    Hilfe, ich weiß nicht, was ich tun soll: Ich brauche wirklich Hilfe und Rat.. Wir haben uns im Februar ein Kaninchen zugelegt, das erste Mal, dass wir überhaupt Haustiere haben. Klopfer...
  • Hilfe ich bin Kaninchenmeersaupapa

    Hilfe ich bin Kaninchenmeersaupapa: Also Hallo ihr lieben bin ja sowas von neu hier, aber ich weiss... normalerweise durchsucht man ein Forum und sucht sich dort Ratschläge, aber ich...
  • Hilfe bei Gehege bau

    Hilfe bei Gehege bau: Hey ihr also wir wollen ein neues Freigehege für die Hasen bauen wo sie dann wenns geht den ganzen sommer über drin bleiben sollen und da wollte...
  • Brauche dringend Hilfe...

    Brauche dringend Hilfe...: Liebe Foris, Ich habe schon seit längeren ein Problem was mir sehr zu schaffen macht. Achtung Lange Geschichte :-) Vor vier Jahren habe ich eine...
  • Mist ich brauch eure Hilfe

    Mist ich brauch eure Hilfe: Ich hab ein Problem meine Nickels haben jetzt ein Außengehege und mir ist aufgefallen, das ich die Küttel nicht aus dem Rasen kriege was macht ihr...