Neues Versteck und Sonnenplatz

Diskutiere Neues Versteck und Sonnenplatz im Terrarien-Technik und Eigenbau Forum im Bereich Terraristik; Hallo zusammen, Da meine Lampropeltis getula nigra (Schwarze Kettennatter) ein neues Zuhause bekommen wird, braucht sie auch ein neues Versteck...
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Hallo zusammen,

Da meine Lampropeltis getula nigra (Schwarze Kettennatter) ein neues Zuhause bekommen wird,
braucht sie auch ein neues Versteck :) Ich kaufte sie als sie zwei Wochen alt war und nicht viel grösser als ein Regenwurm.
Heute ist sie etwa 40 cm lang, sie wächst recht langsam frisst aber sehr gut und ist auch kerngesund.

Da das Terrarium bereits eine Rückwand aus Kork drin hat, muss ich zugleich auch einen erhöhten Sonnenplatz für sie bauen.
Ich hab die letzten zwei Jahre beobachten können, dass sie sich sehr gerne in etwas erhöhter Lage sonnt.

Am Freitag ging ich einkaufen, ich kaufte einen Blumentopf, eine Dose Bauschaum,
ein Pack flexiblen Fliesenkleber und einen Pinsel bekam ich geschenkt :)
Styropor habe ich immer vorrätig Zuhause und ich brauche ja auch nur eine kleinere Ecke.

Am Sonntag hab ich meinen Lebenspartner angestellt Löcher in den Blumentopf zu bohren und so einen Eingang herauszuschlagen,
wenn ich das selbst gemacht hätte, wäre der Topf wahrscheinlich auseinander gesprungen :D



Wie ihr sehen könnt sind nur kleinere Ecken abgesprungen die ich aber einfach mit Klebeband fixieren konnte.
Danach nahm ich Bauschaum und packte den Topf damit ein.



Oben hab ich keinen Bauschaum dran getan, da dort ja noch der Sonnenplatz befestigt wird.



Zwei Stunden später als der Bauschaum Trocken und ausgehärtet war, hab ich oben alles was überstand abgeschnitten.
Nur so konnte ich dann das zugeschnittene Styropor mit Sekundenleim festkleben.



Dann hab ich einen Tag gewartet um alles 100% austrocknen zu lassen.
Gestern nahm ich mir dann wieder Zeit und machte den ersten Anstrich mit Fliesenkleber.
Diesen rührte ich sehr flüssig an, damit er in alle Ritzen fließen kann.
Ich habe mein "Kunstwerk" auf den Kopf gestellt und alles sorgfältig eingepinselt, bis auf die Oberseite des Sonnenplatzes,
diesen mache ich erst ganz am Schluss.
Auch die Innenseite des Topfes wird komplett mit Fliesenkleber eingepinselt, damit danach keine scharfe Kannten mehr vorhanden sind.





Das Ganze hab ich 24 Stunden trocknen lassen und heute den zweiten Anstrich gemacht.
Heute hab ich den Fliesenkleber nicht mehr so dünn angerührt damit ich eine etwas dickere Schicht auftragen kann.

 
02.12.2014
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neues Versteck und Sonnenplatz . Dort wird jeder fündig!
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177


Jetzt muss wieder alles gut trocknen damit ich dann den dritten Anstrich auftragen kann.
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Sieht schon gut aus, bin auf das Endergebnis gespannt.
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Bin selbst auch aufs Endergebnis gespannt, hab vor was ganz neues auszuprobieren :)
 
AndreaManuela

AndreaManuela

Pizzajunkie
Beiträge
3.168
Reaktionen
0
Wow! Coole Sache! Das wird hinterher bestimmt "echt" aussehen. Ich würde auch gern das Terra für meine Schnecks noch mehr ausstatten - aber da darf ja nix richtig Hartes rein.

Ich bin sehr gespannt! Solche Bastelanleitungen sollten hier öfter auftauchen. Find ich gut.
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Hallo zusammen,

heute hatte ich mal wieder Zeit mich meinem "Kunstwerk" zu widmen.

Ich habe ein drittes mal alles mit Fliessenkleber eingepinselt und dann hab ich was neues ausprobiert.
Ich hab einfach ungedüngte Blumenerde darüber gestreut.
Natürlich hab ich dies nur an den Außenseiten getan ;)







So sieht es Natürlicher aus, als wenn ich mit Farbe darüber pinsle.
Jetzt lass ich alles gut trocknen und dann kommt die Oberseite des Sonnenplatzes dran.

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Sieht gut aus mit der Blumenerde.
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Hallo zusammen,

endlich hab ich mal wieder Zeit gefunden hier weiter zu machen :)
Heute kam die Oberseite des Sonnenplatzes dran, erster Anstrich wieder sehr dünn angerührt,
damit es auch hier in jede Ritze fließen kann.
Wie ihr beim genauen Betrachten sehen könnt, ist die Platte nicht einfach flach, ich habe kleinere
Dellen rein geschnitten, damit es nicht ganz so künstlich aussieht.







Liebe Grüsse
Isabelle
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Zweiter Anstrich, wieder etwas dicker angerührt.





Wenn alles gut trocknet kann ich vielleicht morgen schon den dritten Anstrich machen und wieder Erde darüber streuen :)

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Sieht schon toll aus, ich bin gespannt wie sich die Höhle im Terrarium macht.
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Hallo zusammen,

endlich ist alles fertig und das Würmchen durfte ihr neues Terrarium beziehen :)
Bei der Rückwand kam doch was neues rein, ich hab mit Kokosmatten gearbeitet
und darauf geschaut, dass ich auch noch echte Pflanzen in der Rückwand anbringen kann.
Natürlich hab ich wieder Bilder gemacht, schaut einfach selbst ;)







Mein Würmchen hat hier was verwechselt, sie versteckt sich lieber hinter dem Unterschlupf, als darin :D


Aber wo sie sich sonnen kann hat sie sehr schnell kapiert :bö20
 
Zuletzt bearbeitet:
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177


Meiner Lampropeltis getula nigra gefällt das neue Terrarium sehr, bin gespannt wie es euch gefällt :)

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Ich finde es toll, hätte auch gerne wieder ein Terrarium und eine Schlange, aber ich glaube dann zieht mein Mann wirklich aus. :eek:hnoes:
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Danke Rewana :)

Guckt mal, das Würmchen hat sein Versteck doch noch gefunden :love:





Bin sehr froh, dass sie alles so gut annimmt :)

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Na siehste, manchmal dauert es etwas länger aber sie finden auf jeden Fall auch das kleinste Schlupfloch.;IU;IU
 
merle28

merle28

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo :)
Also ich selbst habe keine Schlangen oder Reptilien, aber das was du gebaut hast, finde ich echt klasse. Eine tolle Idee und so einfach und was ganz wichtig ist - gar nicht teuer :)

Liebe Grüße,
Franzi
 
Uromastix

Uromastix

Moderator Terraristik und Aquaristik
Beiträge
1.699
Reaktionen
177
Hallo Franzi,

erst mal vielen Dank :)
Du hast recht, mit ein paar Euro, ein klein wenig Arbeit und Geduld kann das jeder machen.
Vielleicht könnte man solche Bauten auch für andere Tiere brauchen, ich weiß es nicht :denk

Liebe Grüsse
Isabelle
 
Rewana

Rewana

immer unterwegs
Beiträge
6.704
Reaktionen
172
Für Nager geht es leider nicht, die würden es anfressen. :eek:hnoes:
 
merle28

merle28

Beiträge
23
Reaktionen
0
Guten Morgen :)
Also für Hunde gibt es auch schon Anleitungen im Internet, wie man Hundehütten baut. Aber das habe ich noch nicht versucht. Für unsere Katzen haben wir als Kinder immer kleine Häuschen aus Kartons gebaut. :) Die sind irgendwann auch kapputt gegangen, aber es hat trotzdem Spaß gemacht. Mit kleinen Fenstern und Türen, die dann irgendwann völlig zerfetzt waren, weil sie da immer mit den Krallen reingehackt haben. :=D:

Liebe Grüße,
Franzi
 
Thema:

Neues Versteck und Sonnenplatz

Neues Versteck und Sonnenplatz - Ähnliche Themen

  • Neues Boa-Terrarium :)

    Neues Boa-Terrarium :): Hallo zusammen, Bin gerade dabei mein neues Boa-Terrarium zu bauen. Zuerst wurde das Terrarium zusammen geschraubt und die Rückwand reingeklebt...
  • neue Rückwand

    neue Rückwand: Hallo, also ich plane wärend der Winterruhe meiner Leos die beiden Terras vollkommen umzugestalten. Die Wückwände sollen raus und durch neue...
  • neues Terra für Phelsuma kochi

    neues Terra für Phelsuma kochi: Servus Seit gestern hab ich ein neues Terra zuhause für meine P.kochi Es ist hergestellt von Ralf Wirtensohn (logoterrarien.ch) und absolut...
  • Mein neues Terrarien Regal

    Mein neues Terrarien Regal: Hi, ich habe gestern mein neues Regal gebaut. Darin finden 2 x 60x40x40 Terrarien, 1x 80x30x50 Blockterrarium und ein 80x20x30 Blockterrarium...
  • Mein neues Terrarium

    Mein neues Terrarium: Hi Leute, bin gerade dabei, mein neues Terrarium zu bauen. Innenmaße des Terrariums (ohne Lichtkasten) werden: 150 x 50 x 60 Nun meine Frage...
  • Mein neues Terrarium - Ähnliche Themen

  • Neues Boa-Terrarium :)

    Neues Boa-Terrarium :): Hallo zusammen, Bin gerade dabei mein neues Boa-Terrarium zu bauen. Zuerst wurde das Terrarium zusammen geschraubt und die Rückwand reingeklebt...
  • neue Rückwand

    neue Rückwand: Hallo, also ich plane wärend der Winterruhe meiner Leos die beiden Terras vollkommen umzugestalten. Die Wückwände sollen raus und durch neue...
  • neues Terra für Phelsuma kochi

    neues Terra für Phelsuma kochi: Servus Seit gestern hab ich ein neues Terra zuhause für meine P.kochi Es ist hergestellt von Ralf Wirtensohn (logoterrarien.ch) und absolut...
  • Mein neues Terrarien Regal

    Mein neues Terrarien Regal: Hi, ich habe gestern mein neues Regal gebaut. Darin finden 2 x 60x40x40 Terrarien, 1x 80x30x50 Blockterrarium und ein 80x20x30 Blockterrarium...
  • Mein neues Terrarium

    Mein neues Terrarium: Hi Leute, bin gerade dabei, mein neues Terrarium zu bauen. Innenmaße des Terrariums (ohne Lichtkasten) werden: 150 x 50 x 60 Nun meine Frage...